Buch zur EM Vielseitigkeit Luhmühlen 2019

Buch zur Vielseitigkeits-EM 2019 Im Equi-La Verlag (http://www.equi-la.de/) erscheint im Oktober ein Bildband über die Longines FEI Eventing European Championships 2019 in Luhmühlen."Wir sind sehr gespannt, wie aus Sicht des Fotografen Stefan Lafrentz und dem Verlag, diese besonderen Turniertage der EM dokumentieren werden. Sicherlich wird es ein farbenfroher Bildband und was uns besonders freut, dass er … Weiterlesen Buch zur EM Vielseitigkeit Luhmühlen 2019

Werbeanzeigen

Nach Luhmühlen: Die meisten Stars sind in Twenge am Start

Turnier in Twenge (Veranstalter Twenge)

Turnier in Twenge (Veranstalter Twenge) Nur noch wenige Tage bis zum Start des internationalen Vielseitigkeitsturniers in Langenhagen-Twenge, Region Hannover. Die Anzahl der Nennungen 2019 hat einen neuen Rekord erreicht, gibt Veranstalter Marc Dennis Münkel bekannt: „Wir haben sogar schon eine Warteliste.“ Gemeldet haben viele berühmte Namen: Nach der Europameisterschaft in Luhmühlen treffen sich die meisten … Weiterlesen Nach Luhmühlen: Die meisten Stars sind in Twenge am Start

Medaillenregen für deutsche Reiter

Das Mannnschaftspodium - Deutschland holt Gold (Foto: Thomas Ix Luhmühlen)

Das Mannnschaftspodium - Deutschland holt Gold (Foto: Thomas Ix Luhmühlen) Nach einem spannenden Wimpernschlagfinale gewinnt die deutsche Mannschaft Gold bei den Longines FEI Eventing European Championships. Durch eine fehlerfreie Runde sicherte sich die deutsche Titelverteidigerin Ingrid Klimke die Einzelgoldmedaille und schob sich damit vor ihren Teamkollegen Michael Jung, der nach einem Springfehler Silber gewann. Bronze … Weiterlesen Medaillenregen für deutsche Reiter

EM Luhmühlen: Deutsche Mannschaft nach erstem Dressurtag auf Platz zwei

FN Logo (Herkunft: FN)

FN Logo (Herkunft: FN) Luhmühlen (fn-press). Die Europameisterschaften Vielseitigkeit in Luhmühlen haben mit der Dressur begonnen. Nach der ersten Hälfte der Starter rangiert der deutsche Teamreiter Kai Rüder (Blieschendorf) mit Colani Sunrise mit nur 25,8 Minuspunkten auf Platz zwei, gemeinsam mit dem Franzosen Thibaut Vallette mit Qing du Briot ENE HN. Ebenfalls Platz zwei im … Weiterlesen EM Luhmühlen: Deutsche Mannschaft nach erstem Dressurtag auf Platz zwei

Millstreet: Etappe 5,Tag 1

Oliver Townend

Oliver Townend In der Dressur zeigten sich bekannte Gesichter mit sehr guten Ergebnissen. Nachdem er den Großteil der Saison wegen seiner Verletzung verpasst hatte, bewies Oliver Townend, dass er der wahre Comeback-König ist.....  Der ERM Champion von 2016 pilotierte Burghley Gewinner Ballaghmor Class an die Spitze der Rangliste mit einer Dressurnote von 21. Damit sind sie Over-Night-Leader, und es ist die … Weiterlesen Millstreet: Etappe 5,Tag 1

EM Luhmühlen: Mannschaftsaufstellung bekanntgegeben

FN Logo (Herkunft: FN)

FN Logo (Herkunft: FN) Warendorf (fn-press). Dibowski, Jung, Klimke, Rüder – so wird voraussichtlich die Teambesetzung bei den Longines Europameisterschaften Vielseitigkeit in Luhmühlen in der kommenden Woche aussehen (28. bis 1. September). Dies gab Bundestrainer Hans Melzer heute im Rahmen eines Pressegesprächs bekannt. „Im Prinzip waren Andreas Dibowski, Ingrid Klimke und Michael Jung für uns … Weiterlesen EM Luhmühlen: Mannschaftsaufstellung bekanntgegeben

Bundeswettkampf Vielseitigkeit: Sieg für Westfalen

FN Logo (Herkunft: FN)

Hambach (fn-press). Die Westfalen sind Sieger im Bundeswettkampf Vielseitigkeit. Mit nur 106,70 Minuspunkten verwies das Quartett von Mannschaftsführer Peter Müller die Teams aus Schleswig-Holstein und Bayern auf die Plätze. Insgesamt beteiligten sich zehn Landesverbände am Bundeswettkampf im bayerischen Hambach. Für die Westfalen punktete ein junges Trio: Lena Wernze (22) aus Heseke mit Queen of Magic, … Weiterlesen Bundeswettkampf Vielseitigkeit: Sieg für Westfalen

EM Pony Strzegom: Geländetag mit Höhen und Tiefen

FN Logo (Herkunft: FN)

FN Logo (Herkunft: FN) Strzegom/POL (fn-press). Auch die zweite Teilprüfung der Pony-Europameisterschaften Vielseitigkeit in Strzegom war für die deutschen Teilnehmer von Höhen und Tiefen gekennzeichnet. So konnten Nicoletta Massmann und Sophia Rössel ihre Spitzenpositionen im Gelände zwar nicht ganz erhalten, liegen dank guter Geländerunden jedoch weiter auf Schlagdistanz zu einer Einzelmedaille. Die deutsche Mannschaft fiel … Weiterlesen EM Pony Strzegom: Geländetag mit Höhen und Tiefen

EM Pony Vielseitigkeit: Sophia Rössel führt nach Dressur

FN Logo (Herkunft: FN)

FN Logo (Herkunft: FN) Strzegom/POL (fn-press). Bei den Pony-Europameisterschaften in Strzegom haben Sophia Rössel und Einzelreiterin Nicoletta Massmann die Führung nach der Dressur übernommen. Die deutsche Mannschaft rangiert vorläufig auf Platz drei. Mit nur 25,4 Minuspunkten verließen Sophia Rössel (Mayen) und Camillo WE als Dressur-„Sieger“ das Viereck – das bislang beste Ergebnis des Paares. Das … Weiterlesen EM Pony Vielseitigkeit: Sophia Rössel führt nach Dressur

EM Luhmühlen ohne Julia Krajewski

FN Logo (Herkunft: FN)

Strzegom/POL (fn-press). Der Countdown für die Vielseitigkeits-Europameisterschaften in Luhmühlen (28. August bis 1. September) läuft. Vor der endgültigen Nominierung traten noch einmal eine ganze Reihe Longlist-Reiter im polnischen Strzegom an, um ihre Chance auf einen EM-Startplatz zu erhöhen. FN Logo (Herkunft: FN) Nicht unter den Teilnehmern war die Deutsche Meisterin Julia Krajewski (Warendorf). Ihr Pferd … Weiterlesen EM Luhmühlen ohne Julia Krajewski