Münster: Belgischer Doppelsieg im Parcours

FN Logo (Herkunft: FN)

Münster (fn-press). Der 22 Jahre alte Belgier Andres Vereecke war bei seinem ersten Start in Deutschland der große Star des K+K-Cups in der Halle Münsterland. Nach seinem Sieg im Championat gewann er auch den Großen Preis. Im Hauptspringen behauptete sich Europameister Philipp Schulze Topphoff (Havixbeck) als bester deutscher Reiter auf Rang drei. Die belgischen Springreiter … Weiterlesen Münster: Belgischer Doppelsieg im Parcours

Werbeanzeigen

Finale des DERBY Dressage Cups in der Halle Münsterland

FN Logo (Herkunft: FN)

Münster (fn-press). Alexa Westendarp (Wallenhorst) heißt die Siegerin im bundesweiten Finale des DERBY Dressage Cups der Saison 2019/2020 für Dressurreiter der Altersgruppe U25 auf dem Niveau der Klasse Intermediaire, das am Samstag anlässlich des K+K-Cups in der Halle Münsterland in Münster ausgetragen wurde. Mit ihrem 13-jährigen Hannoveraner Der Prinz (v. Diamond Hit) erzielte Westendarp nur … Weiterlesen Finale des DERBY Dressage Cups in der Halle Münsterland

DERBY Dressage Cup in der Halle Münsterland – Finale in Münster wird zum Gipfeltreffen

Mit ihrem Sieg in der letzten Etappe des DERBY Dressage Cups beim Internationalen Spring- und Dressurturnier in Oldemburg Anfang November nehmen Alexa Westendarp und Der Prinz auch für das Finale in Münster eine Favoritenrolle ein. (Foto: Hartwig)

Mit ihrem Sieg in der letzten Etappe des DERBY Dressage Cups beim Internationalen Spring- und Dressurturnier in Oldemburg Anfang November nehmen Alexa Westendarp und Der Prinz auch für das Finale in Münster eine Favoritenrolle ein. (Foto: Hartwig) Münster. Das Finale des DERBY Dressage Cups 2019/2020 anlässlich des Dressur- und Springturniers in der Halle Münsterland vom … Weiterlesen DERBY Dressage Cup in der Halle Münsterland – Finale in Münster wird zum Gipfeltreffen

Frankfurt-Sieger Jan Wernke freut sich auf den K+K-Cup 2020

Jan Wernke freut sich auf den K+K Cup! Foto: Karl-Heinz Frieler

Jan Wernke freut sich auf den K+K Cup! Foto: Karl-Heinz Frieler Münster, 31. Dezember 2019 - Der K+K Cup in Münster ist eines der traditionsreichsten und ältesten Hallen-Turniere in Deutschland und es gefällt - nicht nur in Westfalen. Der Deutsche Vizemeister der Springreiter, Jan Wernke aus Holdorf, mag das Hallenevent in Münster. Am 22. Dezember … Weiterlesen Frankfurt-Sieger Jan Wernke freut sich auf den K+K-Cup 2020

Jahresauftakt beim K+K Cup feiern

Der K+K Cup startet nächste Woche! Foto: Sabine Wegener

Der K+K Cup startet nächste Woche! Foto: Sabine Wegener In einer Woche ist es wieder soweit und der K+K Cup steht vor der Tür. Für viele Besucher ist es bereits zu einer festen Gewohnheit geworden, das neue Jahr mit dem K+K Cup zu beginnen. Jung und Alt nutzen das Traditionsturnier im Herzen des Pferdelandes Westfalen, … Weiterlesen Jahresauftakt beim K+K Cup feiern

Vom zweiten auf den ersten Platz: Schweizer Werner Muff jubelt über Sieg in Münster

Werner Muff gewinnt in der mittleren Tour (Foto: Stefan Lafrentz)

Werner Muff gewinnt in der mittleren Tour (Foto: Stefan Lafrentz) MÜNSTER. Rasante Ritte sahen die Zuschauer beim Turnier der Sieger am Sonntagnachmittag – und der schnellste von allen gelang dem Schweizer Werner Muff. Auf seiner Stute Jolie vh Molenhof absolvierte er den Stechparcours in Bestzeit. Noch im Vorjahr war er im Finale der Mittleren Tour … Weiterlesen Vom zweiten auf den ersten Platz: Schweizer Werner Muff jubelt über Sieg in Münster

Turnier der Sieger 2019: Jil-Marielle Becks und Damon’s Satelite NRW triumphieren

Jil-Marielle Becks gewinnt Grand Prix Special in Münster (Foto: Turnier der Sieger / Thoms Lehmannn)

Jil-Marielle Becks gewinnt Grand Prix Special in Münster (Foto: Turnier der Sieger / Thoms Lehmannn) MÜNSTER. Im Grand Prix de Dressage am Donnerstag musste sie sich noch mit dem zweiten Platz zufriedengeben, doch nun stand Jil-Marielle Becks ganz oben auf dem Treppchen: Im Sattel ihres Erfolgspferdes Damon’s Satelite NRW gewann die erst 21-jährige Reiterin am … Weiterlesen Turnier der Sieger 2019: Jil-Marielle Becks und Damon’s Satelite NRW triumphieren

Rankingspitze gewinnt Qualifikation zur BEMER Riders Tour in Münster

In Siegerlaune in Münster in der Qualifikation zur BEMER Riders Tour - Nisse Lüneburg und Luca Toni. (Foto: Stefan Lafrentz)

In Siegerlaune in Münster in der Qualifikation zur BEMER Riders Tour - Nisse Lüneburg und Luca Toni. (Foto: Stefan Lafrentz) (Münster) Der Sieg hat Folgen - Nisse Lüneburg denkt neu über seinen Plan nach, denn: “Eigentlich wollte ich Alina im Großen Preis in Münster reiten, aber Luca Toni hat sich heute so gut angefühlt, das … Weiterlesen Rankingspitze gewinnt Qualifikation zur BEMER Riders Tour in Münster

BEMER Int. AG und Simone Blum – Partnerschaft ausgebaut

Per Handschlag besiegelt: Weltmeisterin Simone Blum ist Markenbotschafterin der BEMER Int. AG. Bernhard Bock (Head of Marketing BEMER Int. AG) baute die Partnerschaft mit der Reiterin weiter aus. (Foto: Stefan Lafrentz)

Per Handschlag besiegelt: Weltmeisterin Simone Blum ist Markenbotschafterin der BEMER Int. AG. Bernhard Bock (Head of Marketing BEMER Int. AG) baute die Partnerschaft mit der Reiterin weiter aus. (Foto: Stefan Lafrentz) (Münster/ Liechtenstein) So geht gelebte Partnerschaft: Seit dem Jahr 2017 arbeiten die aktuelle Weltmeisterin der Springreiter, Simone Blum aus Zolling, und die BEMER Int. … Weiterlesen BEMER Int. AG und Simone Blum – Partnerschaft ausgebaut

Ingrid Klimke und Franziskus siegen vor heimischer Kulisse

Franziskus glänzt unter Flutlicht (Foto: Turnier der Sieger / Thoms Lehmann)

Franziskus glänzt unter Flutlicht (Foto: Turnier der Sieger / Thoms Lehmann) MÜNSTER. Spiel, Satz und Sieg: Es war ein Heimspiel für Münsteranerin Ingrid Klimke und ihren Hengst Franziskus. Vor der Kulisse des münsterschen Schlosses gewann das Paar am Samstagabend die Grand Prix Kür unter Flutlicht und wiederholte damit seinen Sieg aus dem Vorjahr. Es ist eine … Weiterlesen Ingrid Klimke und Franziskus siegen vor heimischer Kulisse