Saison 2019: Pflichttermin Olomouc

Jörne Sprehe hat die Turniere im tschechischen Olomouc fix eingeplant (Foto: isportphoto)

Die Springturniere in Olomouc haben eine besondere Atmosphäre. Sie sind ein Publikumsmagnet. Die Zuschauer begeistern sich für den Springsport. Für die ländlich gelegene Ortschaft ist es ein tolles Ereignis, immerhin ist es das CSIO in Tschechien. Unterstützt wird der von Klara Damborska organisierte Event, der auch als Qualifikation für Osteuropa-League zählt, von guten Sponsoren. Als … Weiterlesen Saison 2019: Pflichttermin Olomouc

Ein richtiger Wiesbaden-Gewinner

Jörne Sprehe auf dem Weg zum Sieg im Lotto-Hessen-Preis Foto: equistock.de

Es gibt viele Pferde, die den Biebricher Schlosspark lieben – der zehnjährige Solero gehört dazu. Er hat schon siebenjährig die Youngster-Tour im Schlosspark gewonnen, drei Jahre später hat er heute die Ehrenrunde des Lotto-Hessen Preises beim LONGINES PfingstTurnier Wiesbaden angeführt. „Er ist ein richtiger Gewinner!“, freut sich Jörne Sprehe. „Und er liebt große Plätze.“ Die … Weiterlesen Ein richtiger Wiesbaden-Gewinner

Jörne Sprehe gewinnt den Preis der Stadt Mannheim

Jörne Sprehe (Fürth) sicherte sich dort am Spätnachmittag den Preis der Stadt Mannheim (Foto: Karl-Heinz Frieler)

(ppb) Eine Amazone düpierte am Montagnachmittag beim 56. Mannheimer Maimarkt-Turnier im MVV-Reitstadion die gesamte Konkurrenz: Die 36-jährige Jörne Sprehe (Fürth) gewann mit ihrer Stute Luna den Preis der Stadt Mannheim und sicherte sich ein Preisgeld von 6.250 Euro. Mit einem fehlerfreien Ritt in 58.04 Sekunden war sie die schnellste der 51 Starter und distanzierte den … Weiterlesen Jörne Sprehe gewinnt den Preis der Stadt Mannheim

Ladies-Day: Jörne Sprehe und Luna gewinnen den Großen Preis

Jörne Sprehe und Luna sicherten sich den Sieg im Großen Preis in Valencia. (Foto: ACP Pantel)

(Valencia) Erst vor fünf Tagen war sie im CES Valencia angekommen, den ersten Großen Preis - Trofeo El Corte Inglés - hat sie bereits “in der Tasche”: Jörne Sprehe, Amazone aus dem bayrischen Fürth in Deutschland, gewann mit ihrer 13 Jahre alten Stute Luna das Top-Ereignis der Master Tour in Spanien und war rundum glücklich … Weiterlesen Ladies-Day: Jörne Sprehe und Luna gewinnen den Großen Preis

Offenburg: Jörne Sprehe gewinnt Großen Preis

FN Logo (Herkunft: FN)

Offenburg (fn-press) Im zwölften Jahr ihrer Turniergeschichte feierten die „Baden Classics“ im Offenburger Messegelände eine Siegerin aus dem Süden: Die 36-jährige Jörne Sprehe (Fürth) gewann mit ihrer Stute Luna den Großen Preis des Drei-Sterne-CSI und verwies die Französin Penelope Leprevost auf Rang zwei. Rund ein Jahr hatte Jörne Sprehes 13-jährige Stute Luna verletzungsbedingt pausiert, nun … Weiterlesen Offenburg: Jörne Sprehe gewinnt Großen Preis

Zwei Finalsiege für Österreich & Jörne Sprehe (GER) gewinnt den Preis von Wr. Neustadt vor Stefan Eder (S) und Dieter Köfler (K)

Bester Österreicher im Preis der Statutarstadt Wr. Neustadt um den Ehrenpreis der Familie Gudenus war Stefan Eder (S), der Platz 2 hinter Jörne Sprehe (GER) belegte. © HORSIC.com

In der Jungpferde Tour (1,30 m) und in der VIP Tour (1,20 m) wurden heute beim CSI2* in der Arena Nova die ersten Finalsieger gekürt, die mit David Kranz (AUT/ST) und der erst 14-jährigen Ludovica Goess-Saurau (AUT/B) erfreulicherweise aus Österreich kamen. Im Hauptbewerb der Großen Tour, dem Preis der Statutarstadt Wr. Neustadt über 1,40 m, … Weiterlesen Zwei Finalsiege für Österreich & Jörne Sprehe (GER) gewinnt den Preis von Wr. Neustadt vor Stefan Eder (S) und Dieter Köfler (K)