MEGGLE Champion of Honour bereichert Balve – Reitmeister Hubertus Schmidt überzeugt durch Harmonie

Hubertus Schmidt gewann in Balve die Wertung zur MEGGLE Champion of Honour. Foto: Sportfotos-Lafrentz.de

Am vergangenen Wochenende wurden die Deutschen Meisterschaften im Dressurreiten traditionell in Balve auf Schloss Wocklum ausgeritten. Dabei wurde im Grand Prix der Meisterschaftstour auch die dritte Etappe der MEGGLE Champion of Honour entschieden. Die Jury sah Reitmeister Hubertus Schmidt ganz vorne, der sich bereits in der ersten Saison dieser außergewöhnlichen Serie den Titel MEGGLE Champion … Weiterlesen MEGGLE Champion of Honour bereichert Balve – Reitmeister Hubertus Schmidt überzeugt durch Harmonie

Dressur: Hubertus Schmidts Imperio wird Lehrmeister

FN Logo (Herkunft: FN)

Warendorf (fn-press). Viele Jahre gehörte der Trakehner Hengst Imperio mit Reitmeister Hubertus Schmidt dem deutschen Dressurkader an und zählte damit zu den besten Dressurpferden der Welt. Nun wird der 16-jährige Hengst aus dem Spitzensport verabschiedet. Künftig wird er als Lehrmeister der hessischen Juniorin Annabelle Steffens eine neue Aufgabe übernehmen. Sein Zuhause bleibt aber weiterhin Hubertus … Weiterlesen Dressur: Hubertus Schmidts Imperio wird Lehrmeister

Hubertus Schmidt glänzt mit Nachwuchs – Felix Haßmann führt München-Siege fort

Hubertus Schmidt gewinnt auch mit Escolar den Grand Prix, Preis der Liselott und Klaus Rheinberger Stiftung. Foto: Sportfotos-Lafrentz.de

München – Der Turnierfreitag der MUNICH INDOORS startete gleich mit einer spannenden Entscheidung im zweiten  Grand Prix der internationalen Vier-Sterne-Dressurtour. Im  Preis der Liselott und Klaus Rheinberger Stiftung wurde gleichzeitig die letzte Teilwertung der diesjährigen MEGGLE Champion of Honour entschieden. Ein Kopf-an-Kopf-Rennen lieferten sich am frühen Morgen Hubertus Schmidt(Borchen) und Benjamin Werndl (Tuntenhausen). Mit dem Wimpernschlag von 0,022 Prozent setzte sich Schmidt im Sattel des … Weiterlesen Hubertus Schmidt glänzt mit Nachwuchs – Felix Haßmann führt München-Siege fort

Vater und Sohn top-platziert im Grand Prix

Lösten das Ticket ins Finale des Louisdor-Preis: der Hengst Escolar und Hubertus Schmidt. (Foto: www.sportfotos-lafrentz.de)

Oldenburg – Das Ergebnis war nicht “alltäglich”: Oldenburgs erste große internationale Dressurprüfung endete mit Platz eins und zwei für Vater und Sohn - sprich: die Trakehner Hengste Imperio unter Reitmeister Hubertus Schmidt und sein gekörter Sohn Heuberger TSF unter Anabel Balkenhol. Beide ausgewiesene Dressur-Asse mit temperamentvollem Charakter. https://youtu.be/1RnyaE7LWs4 Der Grand Prix des Dressage des CDI4* … Weiterlesen Vater und Sohn top-platziert im Grand Prix

Escolar legt vor beim AGRAVIS Cup

Nach sieben Monaten Turnierpause zurück im Turniersport: Escolar unter Hubertus Schmidt und links die zweitplatzierte Ingrid Klimke mit SPH Dante. Glückwünsche gab es von Dr. Kaspar Funke und Manfred Büter (re.). (Foto: Stefan Lafrentz)

Oldenburg – Pferd und Reiter haben durchaus Promistatus: Escolar und Hubertus Schmidt. Der eine - Escolar - weil er eines der vielversprechendsten Nachwuchspferde in der Dressur ist und zudem ein gefragter Vererber in der Zucht. Hubertus Schmidt aus Borchen, einst Mannschafts-Olympiasieger und -weltmeister, freut sich über den Jungstar, der seit März Turnierpause hatte und in … Weiterlesen Escolar legt vor beim AGRAVIS Cup