Mit Spaßfaktor in Donaueschingen – Dorothee Schneider

Mit Spaßfaktor in Donaueschingen – Dorothee Schneider

“Ich glaub den Spaß hat man heute gesehen”, ist sich Dorothee Schneider sicher. Die Mannschafts-Olympiasiegerin aus Framersheim ist zufrieden mit dem vierbeinigen Spaßfaktor namens Pathetique. Die zehn Jahre alte Quaterback-Tochter bescherte Schneider einen 72,60-Prozent-Sieg in der Einlaufprüfung des Louisdor-Preises. Beste Aussichten also für die Championatsreiterin wieder einmal das Finale der Nachwuchsserie zu erreichen. Der CHI Donaueschingen ist die vierte von sechs Stationen in dieser Serie für acht bis zehn Jahre alte Dressurpferde.

Reitsport-Informationen

Aktuelle Meldungen