HLP: Letzte 14-tägige Veranlagungsprüfung im Frühjahr beendet

FN Logo (Herkunft: FN)
FN Logo (Herkunft: FN)

Warendorf (fn-press). In Schlieckau ist die letzte 14-tägige Veranlagungsprüfung vor der Sommerpause zu Ende gegangen. Insgesamt haben 22 Junghengste die Prüfung bestanden und sind damit vorläufig ins Hengstbuch I ihrer Zuchtverbände eingetragen.  Das beste Ergebnis der Dressurhengste erzielte der Oldenburger Hengst Viva…

Werbeanzeigen

Holsteiner Verband: Ein neuer Vorstand ist gewählt

Der neue Vorstand des Holsteiner Verbandes (v.l.): Kathrin Huesmann, Claus Delfs, Hinrich Köhlbrandt, Thomas Voss und Carmen Hinrichs-Bockmeyer. Foto: Bugtrup
Der neue Vorstand des Holsteiner Verbandes (v.l.): Kathrin Huesmann, Claus Delfs, Hinrich Köhlbrandt, Thomas Voss und Carmen Hinrichs-Bockmeyer. Foto: Bugtrup

Bei der gestrigen Delegiertenversammlung des Holsteiner Verbandes in Neumünster ist ein neuer Vorstand gewählt worden. Anlässlich der Körbezirksversammlung Rendsburg/Eckernförde hatte der Gesamtvorstand des Holsteiner Verbandes Mitte Januar seinen Rücktritt verkündet und die Geschäfte bis zur gestrigen Neuwahl weitergeführt. Dem Rücktritt waren Unregelmäßigkeiten…

Hannoveraner Verband: Aus der Vorstandssitzung vom 13. Mai 2019

Logo Hannoveraner
Logo Hannoveraner

Verden. In seiner Sitzung am 13. Mai 2019 beschloss der Gesamtvorstand des Hannoveraner Verbandes e. V., den Anstellungsvertrag von Dr. Werner Schade als Geschäftsführer und Zuchtleiter außerordentlich fristlos zu kündigen. Der Verbandsvorsitzende Hans-Henning von der Decken erklärte hierzu, dass nach Auffassung des…

Verdener Auktion im Mai – Zukunft vereint Tradition und Moderne

Das Programmheft der Mai-Auktion beim Hannoveraner Verband (Grafik: Verband)
Das Programmheft der Mai-Auktion beim Hannoveraner Verband (Grafik: Verband)

Verden. Ihnen gehört unsere Zukunft – den Fohlen des Jahrgangs 2019, die sich in diesem Frühjahr präsentieren. Am Sonnabend, 25. Mai, wird ab 14 Uhr eine hochkarätige Auswahl von ihnen bei der Fohlenauktion in der Verdener Niedersachsenhalle in das Schatzkästchen fördernder neuer…

FN-Tagungen: Friedrich, Fuß, Hoffmann, Matthaes und Witt ausgezeichnet

FN Logo (Herkunft: FN)
FN Logo (Herkunft: FN)

Hamburg (fn-press). Im Rahmen ihrer Jahrestagungen in Hamburg hat die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) Siegmund Friedrich, Rolf-Peter Fuß, Gerlinde Hoffmann, Hugo Matthaes und Uwe Witt und für ihre jahrzehntelangen Verdienste für Pferdesport und Pferdezucht in Deutschland ausgezeichnet. Mit der Dieter-Graf-Landsberg-Velen-Medaille in Gold…

FN-Beirat Zucht: Mindestnote bei HLP bleibt

FN Logo (Herkunft: FN)
FN Logo (Herkunft: FN)

Hamburg (fn-press). Der Beirat Zucht der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) hat sich für die Beibehaltung der Mindestnote bei Hengstleistungsprüfungen in der Reitpferdezucht ausgesprochen. Nach intensiven Diskussionen votierten die Delegierten der Zuchtverbände mehrheitlich dafür, das bisherige System beizubehalten. Darüber hinaus sprachen sich die…

Geprüft, gekört, geglänzt – Colcannon und Coquetto

Colcannon von Cornet Obolensky - hier mit Sven Otto - überzeugte bei seinem 14-Tage-Test in Schliekau mit der Endnote 8,60.(Foto: Stefan Lafrentz)
Colcannon von Cornet Obolensky – hier mit Sven Otto – überzeugte bei seinem 14-Tage-Test in Schliekau mit der Endnote 8,60.(Foto: Stefan Lafrentz)

(Schliekau/ Klein Offenseth) (Schliekau/ Klein Offenseth) Die beiden Junghengste auf der Hengststation Maas J. Hell – die Holsteiner Hengste Colcannon und Coquetto – haben ihren 14-Tage-Test in Schliekau mit tollen Noten bestanden und sind unmittelbar danach auch für den Hannoveraner Verband gekört…

Präsentation der Nachwuchshengste: „Die Veranstaltung hat allen Spaß gemacht“

Schier grenzenloses Springvermögen zeichnet den Cornet Obolensky-Sohn Crack aus. (Foto: Janne Bugtrup)
Schier grenzenloses Springvermögen zeichnet den Cornet Obolensky-Sohn Crack aus. (Foto: Janne Bugtrup)

Dass die Holsteiner Verband Hengsthaltungs GmbH mit viel Optimismus der Zukunft entgegen sehen kann, stellten die zwölf drei- bis sechsjährigen Nachwuchsvererber bei ihrer Präsentation in Elmhorn eindrucksvoll unter Beweis. Die Dreijährigen absolvierten problemlos ihre ersten Sprünge unter dem Reiter. Die Hindernisse waren…

Wolf in Schleswig-Holstein – Pferdezucht formuliert Sorgen

Debattenfreudig - Experten und Politiker mußten in der Fritz Thiedemann-Halle des Holsteiner Verbandes in Elmshorn etliche Fragen von Tierhaltern beantworten. (Foto: Janne Bugtrup)
Debattenfreudig – Experten und Politiker mußten in der Fritz Thiedemann-Halle des Holsteiner Verbandes in Elmshorn etliche Fragen von Tierhaltern beantworten. (Foto: Janne Bugtrup)

(Elmshorn) Ein zweistündiges Programm sollte es werden, aber es dauerte deutlich länger: Rund 450 Pferdezüchter und -halter, Schaf- und Rinderhalter formulierten in der Fritz Thiedemann-Halle in Elmshorn ihre Sorgen und Nöte, verursacht durch die Rückkehr des Raubtiers Wolf. Der Einladung des Holsteiner…

Siegerhengst Fynch Hatton neu bei Schockemöhle/ Helgstrand

Sattelkörungs-Siegerhengst Fynch Hatton (Foto: Kiki Beelitz)
Sattelkörungs-Siegerhengst Fynch Hatton (Foto: Kiki Beelitz)

Prominenter Neuzugang: der Siegerhengst der 8. Oldenburger Sattelkörung in Vechta, Fynch Hatton, hat seine Box bei den Hengsthaltungs-Kooperationspartnern Paul Schockemöhle und Andreas Helgstrand bezogen. Der bildschön modellierte Braune aus dem ersten Jahrgang des Reservesiegerhensgtes und Westfalenwappen-Champions Formel Eins begeisterte in Vechta hinsichtlich…