Donaueschingen: Hans-Dieter Dreher auf Platz 4

FN Logo (Herkunft: FN)

FN Logo (Herkunft: FN) Donaueschingen (fn-press). Im Großen Preis des 63. Internationalen S.D. Fürst Joachim zu Fürstenberg-Gedächtnisturniers in Donaueschingen ließen die beiden jungen US-Amerikaner Lucas (21) und Wilton (25) Porter die Zuschauer staunen. Sie ritten der Konkurrenz locker davon und rangierten an erster und zweiter Stelle. Bester deutscher Teilnehmer war Hans-Dieter Dreher (Eimeldingen) auf Rang vier. … Weiterlesen Donaueschingen: Hans-Dieter Dreher auf Platz 4

EM Pony Springen: Zweimal Platz vier und ein sechster Rang in Strzegom

FN Logo (Herkunft: FN)

FN Logo (Herkunft: FN) Strzegom (fn-press). Im Einzelfinale der Ponyspringreiter bei der Europameisterschaft im polnischen Strzegom haben die deutschen Paare ihr Potential gezeigt: Johanna Beckmann und Karim van Orchids zeigten zwei Nullrunden und wurden Sechste, Magnus Schmidt und Bo Chiara Gröning sind mit An Angel und Chessy sogar punktgleich Vierte geworden.

EM-Pony Springen: Deutschland auf Rang vier im Nationenpreis

FN Logo (Herkunft: FN)

FN Logo (Herkunft: FN) Strzegom/POL (fn-press). Die deutschen Pony-Springreiter haben ihren Nationenpreis bei der Europameisterschaft im polnischen Strzegom auf Rang vier beendet. Im entscheidenden Stechen um Bronze musste sich die deutsche Equipe um die Bundestrainer Peter Teeuwen und Karl Brocks der französischen Mannschaft knapp geschlagen geben. Die neuen Europameister kommen aus Irland. Das britische Team … Weiterlesen EM-Pony Springen: Deutschland auf Rang vier im Nationenpreis

Spangenberg: Felix Haßmann gewinnt Großen Preis

FN Logo (Herkunft: FN)

FN Logo (Herkunft: FN) Spangenberg (fn-press). Zum 28. Mal lockte das nordhessische Fachwerkstädtchen Spangenberg zahlreiche Springreiter aus dem In- und Ausland an den Start. Den Höhepunkt des Drei-Sterne-CSI, den Großen Preis, gewann Felix Haßmann (Lienen) mit dem Wallach SIG Chaccinus. Auf den Plätzen zwei und drei folgten der Belgier Pieter Kenis und Gerrit Nieberg (Sendenhorst). … Weiterlesen Spangenberg: Felix Haßmann gewinnt Großen Preis

Springen: Deußer zurück in Top-Drei der Weltrangliste

FN Logo (Herkunft: FN)

FN Logo (Herkunft: FN) Lausanne/SUI (fn-press). Die Internationale Reiterliche Vereinigung FEI hat die Weltrangliste der Disziplin Springen aktualisiert. Demnach befindet sich nun wieder ein deutscher Reiter unten den Top Drei der Welt: Daniel Deußer verbesserte sich um einen Platz von Rang vier auf drei. Christian Ahlmann kehrte von Platz zwölf in die Top-Zehn zurück und … Weiterlesen Springen: Deußer zurück in Top-Drei der Weltrangliste

Starke Amazonen – Bettendorf gewinnt BEMER Riders Tour-Etappe in Münster

Charlotte Bettendorf und Raia d`Helby sorgten für einen Amazonensieg bei der vierten Etappe der BEMER Riders Tour in Münster. (Foto: Stefan Lafrentz)

Charlotte Bettendorf und Raia d`Helby sorgten für einen Amazonensieg bei der vierten Etappe der BEMER Riders Tour in Münster. (Foto: Stefan Lafrentz) (Münster) Sie hat ein unglaublich erfolgreiches Wochenende absolviert: Charlotte Bettendorf aus Luxemburg hat mit Raia d`Helby die vierte Etappe der BEMER Riders Tour in Münster gewonnen. Hinter der 30 Jahre alten Luxemburgerin reihten … Weiterlesen Starke Amazonen – Bettendorf gewinnt BEMER Riders Tour-Etappe in Münster

Dinard: Daniel Deußer Dritter im Großen Preis

FN Logo (Herkunft: FN)

Dinard (fn-press). Als einziger deutscher Teilnehmer am Rolex Grand Prix wusste Daniel Deußer (Rijmenam/Belgien) in Dinard/Bretagne seine Chance zu nutzen: In dem mit 500.000 Euro dotierten Großen Preis des CSI5* belegte er mit dem Hengst Scuderia 1918 Tobago Z den dritten Platz. Die Prüfung gewann der Franzose Alexis Deroubaix vor seiner Landsfrau Penelope Leprevost. FN … Weiterlesen Dinard: Daniel Deußer Dritter im Großen Preis

Rankingspitze gewinnt Qualifikation zur BEMER Riders Tour in Münster

In Siegerlaune in Münster in der Qualifikation zur BEMER Riders Tour - Nisse Lüneburg und Luca Toni. (Foto: Stefan Lafrentz)

In Siegerlaune in Münster in der Qualifikation zur BEMER Riders Tour - Nisse Lüneburg und Luca Toni. (Foto: Stefan Lafrentz) (Münster) Der Sieg hat Folgen - Nisse Lüneburg denkt neu über seinen Plan nach, denn: “Eigentlich wollte ich Alina im Großen Preis in Münster reiten, aber Luca Toni hat sich heute so gut angefühlt, das … Weiterlesen Rankingspitze gewinnt Qualifikation zur BEMER Riders Tour in Münster

Fünf Landesmeister Dressur und Springen in Elmlohe gekürt

Harm Wiedebusch wir Landesmeister 2019 in Elmlohe (Foto: PSV Hannover)

Elmlohe (psvhannover-aktuell). Eingebettet in die 69. Elmloher Reitertage 2019 waren fünf Landesmeisterschafts-Entscheidungen des Pferdesportverbandes Hannover Dressur (Kl. S****) und Springen (Kl. S**) der Altersklasse Reiter (ab 22 Jahren) inklusive der Amateure (Kl. S*). Die Ehrenvorsitzende des PSV Hannover, Erika Cordts gratulierte den neuen Meistern und Medaillenträgern in einer feierlichen Ehrungszeremonie am Samstagabend auf dem Hauptplatz. … Weiterlesen Fünf Landesmeister Dressur und Springen in Elmlohe gekürt

Ben Maher siegt beim LGCT Grand Prix in London und kommt dem Führenden der Serie immer näher

Was für ein Team: Explosion W und Ben Maher - doppelt siegreich in London Photo: LGCT / Stefano Grasso

Was für ein Team: Explosion W und Ben Maher - doppelt siegreich in London Photo: LGCT / Stefano Grasso Was für ein Sieg für den Briten Ben Maher und seinen zehnjährigen Wallach Explosion W beim Heimturnier in London! Der Vorjahressieger der Longines Global Champions Tour-Gesamtwertung dominierte bei der 14. von 18 Etappen der weltweit höchstdotierten … Weiterlesen Ben Maher siegt beim LGCT Grand Prix in London und kommt dem Führenden der Serie immer näher