Ranglisten Fahren 2018: Georg von Stein an der Spitze

FN Logo (Herkunft: FN)
FN Logo (Herkunft: FN)

Warendorf (fn-press). Nicht nur für die Reiter, auch für die Fahrer gibt es nationale Ranglisten. Georg von Stein hat seit 2011 erstmals wieder Platz eins in der Rangliste der besten deutschen Vierspännerfahrer übernommen. Im vergangenen Jahr noch auf Platz zwei konnte er…

Kader Fahren für 2019 neu besetzt

Kader Fahren für 2019 neu besetzt

Warendorf (fn-press). Im Rahmen seiner Herbstsitzung in Warendorf hat der Ausschuss Fahren des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) die Bundeskader aller Anspannungsarten neu besetzt. Folgende Fahrer hat der Disziplinausschuss in die Kader berufen (alphabetische Reihenfolge): Championatskader VierspännerMareike Harm (Negernbötel), Christoph Sandmann (Lähden)…

PS-starke Auftritte beim Internationalen Festhallen Reitturnier Frankfurt

Fahrer willkommen in Frankfurts Festhalle. Zweispännig eroberten sie bereits die Show, jetzt bringt die Team-Driving-Competition Vier- und Einspänner am Donnerstagabend in die Halle. (Foto: Stefan Lafrentz)
Fahrer willkommen in Frankfurts Festhalle. Zweispännig eroberten sie bereits die Show, jetzt bringt die Team-Driving-Competition Vier- und Einspänner am Donnerstagabend in die Halle. (Foto: Stefan Lafrentz)

(Frankfurt) Eine dritte Disziplin hält Einzug beim Internationalen Festhallen Reitturnier in Frankfurt vom 13. – 16. Dezember: Fahrsport – und zwar am Donnerstagabend mit Vier- und Einspännern, ziemlich rasant und mit diesem gewissen Hauch von Weltcupflair! Mittendrin ist einer der erfolgreichsten hessischen…

WEG Tryon: Mareike Harm beste deutsche Fahrerin

2017-08-26 Screenshot Mareike Harm

Tryon/USA (fn-press). Mit dem Kegelfahren der Vierspännerfahrer sind die achten Weltreiterspiele zu Ende gegangen. Die deutschen Reiter und Voltigierer kehren mit 17 Medaillen nach Hause zurück, die Fahrer waren dieses Mal jedoch nicht dabei. Sie belegen im Teamranking den fünften und letzten…

WEG Tryon: Vierspänner mit Pech im Gelände

Carriage 1906 Christoph Sandmann1906A Amico / 1906B Bo Liberator / 1906C Fredie U / 1906D Wanita

Tryon/USA (fn-press). Die deutschen Vierspänner hatten sich für den Geländetag bei den Weltreiterspielen in Tryon in den USA einiges vorgenommen, doch es lief nicht wie geplant. Die Stute Wanita im Gespann von Christoph Sandmann rutschte an Hindernis sechs aus und stürzte, so…

WEG Tryon: Marathonfahrt der Vierspänner verkürzt

Logo Tryon
Logo Tryon

Tryon/USA (fn-press). Die zu erwartenden klimatischen Verhältnisse am Samstag haben auch Auswirkungen auf die Geländefahrt der Vierspänner bei den Weltreiterspielen in Tryon/USA. So wurde sowohl die Trabstrecke (Phase A) als auch die Transferstrecke (Phase T) verkürzt und der Start auf 10.15 Uhr…

WEG Tryon: Vierspänner nach Dressur auf Rang fünf

Logo Tryon
Logo Tryon

Tryon/USA (fn-press). Als letzte der acht Pferdesport-Disziplinen sind nun auch die Vierspänner bei den Weltreiterspielen in Tryon in den USA in ihren Wettbewerb gestartet. Heute stand die Dressur auf dem Programm. Insgesamt 19 Vierspänner und fünf Mannschaften kämpfen um die Medaillen. Das…

WM Junger Fahrpferde: Drei Mal Gold für Deutschland

FN Logo (Herkunft: FN)
FN Logo (Herkunft: FN)

Mezöhegyes/HUN (fn-press). Drei Weltmeister aus Deutschland! Wie schon im vergangenen Jahr haben die deutschen Pferde bei den Weltmeisterschaften der Jungen Fahrpferde in Ungarn alle drei Altersklassen gewonnen und somit drei Goldmedaillen geholt. Weltmeister bei den Fünfjährigen wurde Adele M mit Bettina Winkler,…

WEG Tryon Vierspänner: Silbermedaille als Ziel

Logo Tryon
Logo Tryon

Warendorf (fn-press). Die meisten Pferde und das größte Gepäck – diesen Rekord halten die Vierspänner bei den Weltreiterspielen in Tryon in den USA. Bundestrainer Karl-Heinz Geiger darf drei Vierspännerfahrer an den Start bringen. Dazu gehören 15 Pferde, sechs Kutschen plus Trainingswagen, unzählige…

WM Einspänner: Platz vier für deutsche Mannschaft

FN Logo (Herkunft: FN)
FN Logo (Herkunft: FN)

Kronenberg/NED (fn-press). Die deutschen Einspänner haben bei den Weltmeisterschaften der Einspänner und der Para-Fahrer im niederländischen Kronenberg den vierten Platz belegt und konnten ihren Titel von 2016 somit nicht verteidigen. Für Philipp Faisst (Schwanau) mit Ann in Time GW, Dieter Lauterbach (Dillenburg) mit Dirigent…