Dressur: Zusammenarbeit zwischen DOKR und Oliver Oelrich vorzeitig beendet

FN Logo (Herkunft: FN)

Warendorf (fn-press). Zehn Jahre lang unterstützte Oliver Oelrich Nachwuchs-Bundestrainer Hans-Heinrich Meyer zu Strohen erfolgreich bei der Betreuung der Junioren, Jungen Reiter und Children in der Dressur. Nun bat Oelrich um vorzeitige Beendigung der Zusammenarbeit mit dem Deutschen Olympiade-Komitee für Reiterei (DOKR). „Unsere Zusammenarbeit war ursprünglich bis Ende des laufenden Jahres geplant. Wir haben Oliver Oelrich … Weiterlesen Dressur: Zusammenarbeit zwischen DOKR und Oliver Oelrich vorzeitig beendet

Werbeanzeigen

Dressur: Kaderpferd von Marcus Hermes künftig in Österreich

FN Logo (Herkunft: FN)

Warendorf (fn-press). Erst im November hatte der Dressurausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) Marcus Hermes mit ZINQ Abegglen FH NRW in den Perspektivkader berufen. Künftig wird der Wallach aus dem Besitz des Freiberger Hofs der Familie Baumgürtel (Nottuln) unter der österreichischen Championatsreiterin Victoria Max-Theurer starten. Abegglen FH zieht nach Österreich zu seinem Boxennachbarn Benaglio. … Weiterlesen Dressur: Kaderpferd von Marcus Hermes künftig in Österreich

Finale des DERBY Dressage Cups in der Halle Münsterland

FN Logo (Herkunft: FN)

Münster (fn-press). Alexa Westendarp (Wallenhorst) heißt die Siegerin im bundesweiten Finale des DERBY Dressage Cups der Saison 2019/2020 für Dressurreiter der Altersgruppe U25 auf dem Niveau der Klasse Intermediaire, das am Samstag anlässlich des K+K-Cups in der Halle Münsterland in Münster ausgetragen wurde. Mit ihrem 13-jährigen Hannoveraner Der Prinz (v. Diamond Hit) erzielte Westendarp nur … Weiterlesen Finale des DERBY Dressage Cups in der Halle Münsterland

DAM Dressur und Springen 2020 in Ingolstadt

FN Logo (Herkunft: FN)

Warendorf/Ingolstadt (fn-press). Die Deutschen Amateur-Meisterschaften Dressur und Springen finden in diesem Jahr vom 25. bis 27. September in Bayern statt. Austragungsort der DAM 2020 ist die Reitanlage Schweiger, Ausrichter ist der Pferdesportverein Sankt Georg Ingolstadt-Hagau. Es ist bereits das vierte Mal, dass die Amateure ihre Deutschen Meister ermitteln. Die Qualifikation erfolgt wie im Vorjahr über … Weiterlesen DAM Dressur und Springen 2020 in Ingolstadt

Dressur: Ingrid Klimke und Franziskus nun im Olympiakader

FN Logo (Herkunft: FN)

Warendorf (fn-press). Der Dressurausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) hat Ingrid Klimke mit dem Hannoveraner Hengst Franziskus vom Perspektiv- in den Olympiakader berufen. Damit ist die Reitmeisterin nun erstmals in gleich zwei Disziplinen Mitglied im Oberhaus des deutschen Reitsports. Beim internationalen Festhallen-Reitturnier in Frankfurt stellte Klimke mit Franziskus eine neue persönliche Bestleistung im Grand … Weiterlesen Dressur: Ingrid Klimke und Franziskus nun im Olympiakader

Louisdor-Preis: L’Arbuste OLD gewinnt Finale in Frankfurt

FN Logo (Herkunft: FN)

Frankfurt/Main (fn-press). Der Oldenburger Wallach L’Arbuste OLD hat mit seiner Reitern Senta Kirchhoff das Finale des Nachwuchspferde-Grand-Prix‘ Louisdor-Preis gewonnen. Im Rahmen des internationalen Festhallen-Reitturniers in Frankfurt am Main setzte sich das Paar aus dem sauerländischen Menden an die Spitze des Klassements der acht- bis zehnjährigen Dressurpferde. Rang zwei belegte ein weiterer Oldenburger: Fiderdance mit Lena … Weiterlesen Louisdor-Preis: L’Arbuste OLD gewinnt Finale in Frankfurt

London: Frederic Wandres Vierter im Weltcup

FN Logo (Herkunft: FN)

London (fn-press). Als einziger deutscher Reiter nahm Frederic Wandres (Hagen a.T.W.) am Dressur-Weltcup in London teil. Der 32-Jährige erzielte mit dem Hannoveraner Duke of Britain in der Weltcup-Kür 82,55 Prozent (Platz vier). Die Prüfung gewann die Favoritin Charlotte Dujardin mit der Stute Mount St. John Freestyle (87,52). Das traditionsreiche vorweihnachtliche Turnier „Olympia Horse Show“ in … Weiterlesen London: Frederic Wandres Vierter im Weltcup

Dressur: Hermes und Müller neu im Perspektivkader

FN Logo (Herkunft: FN)

Warendorf (fn-press). Der Dressurausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) hat alle Bundeskader im Senioren- und Nachwuchsbereich für das Olympia-Jahr 2020 benannt. Im Olympiakader gibt es keine Veränderungen, dafür aber neue Gesichter im Perspektivkader: Marcus Hermes und Lisa Müller. Sowohl Hermes als auch Müller hatten unter anderem zuletzt bei den Stuttgart German Masters besonders auf … Weiterlesen Dressur: Hermes und Müller neu im Perspektivkader

Weltcupsieg für Isabell Werth, Vici Max-Theurer wird Dritte

Sie kam, sah und siegte! Weltcupsieg für Isabell Werth und Emilio in Salzburg. © Daniel Kaiser

Sie kam, sah und siegte! Weltcupsieg für Isabell Werth und Emilio in Salzburg. © Daniel Kaiser Internationale Dressurreiter von Weltformat, voll besetzte Zuschauertribünen und großartige Stimmung: Das war der fünfte FEI World Cup™ Dressage presented by Molkerei MEGGLE Wasserburg GmbH & Co KG in Salzburg. Im Rahmen der 14. Amadeus Horse Indoors fand zum fünften … Weiterlesen Weltcupsieg für Isabell Werth, Vici Max-Theurer wird Dritte

Salzburg: Weltcup-Sieg für Isabell Werth und Emilio

FN Logo (Herkunft: FN)

Salzburg (fn-press). Die fünfte Etappe des Dressur-Weltcups der Westeuropa-Liga war Teil des Turniers „Amadeus Horse Show“ im Salzburger Messezentrum. Die Kür gewann mit 85,905 Prozent die Nummer 1 der Welt, Isabell Werth (Rheinberg), mit Emilio vor Benjamin Werndl (Aubenhausen) mit Daily Mirror. Isabell Werth erzielte in Salzburg ihrem dritten Weltcup-Sieg der Saison 2019/2020. Bereits im … Weiterlesen Salzburg: Weltcup-Sieg für Isabell Werth und Emilio