Alexa Westendarp setzt Siegesserie fort

FN Logo (Herkunft: FN)

Dortmund (fn-pess). Zum Start der Saison 2020/2021 des DERBY Dressage Cups beim Internationalen Spring- und Dressurturnier in Dortmund konnte Alexa Westendarp (Wallenhorst) ihre Erfolgsserie der letzten Monate fortsetzen. In der Finalprüfung der Förderserie des DEREBY Dressage-Cups für Reiter der Altersklasse U25 auf Intermediaire II-Niveau lieferte die 22-Jährige am Freitagabend mit ihrem Hannoveraner Der Prinz mit … Weiterlesen Alexa Westendarp setzt Siegesserie fort

Werbeanzeigen

Herning: Doppelsieg für Kristina Bröring-Sprehe

FN Logo (Herkunft: FN)

Herning (fn-press). Im dänischen Herning erzielte Kristina Bröring-Sprehe (Dinklage) mit ihrem Oldenburger Destiny OLD gleich zwei Siege. Die 33-Jährige gewann sowohl den Grand Prix als auch den Grand Prix Special. Juliane Burfeind (Harsefeld) ritt im Special mit ihrem Holsteiner Devanto auf Platz drei. Im Messezentrum der dänischen Stadt Herning wurden die Dressurreiter zu zwei Grand … Weiterlesen Herning: Doppelsieg für Kristina Bröring-Sprehe

Doha: Matthias A. Rath auf Platz 4 in der Kür

FN Logo (Herkunft: FN)

Doha (fn-press). Zwei deutsche Dressurreiter machten sich auf in die arabische Welt: Matthias Alexander Rath (Kronberg) belegte beim Fünf-Sterne-CDI in Doha/Katar mit dem Hengst Foundation Platz vier in der Grand Prix Kür, Jill die Ridder (Aachen) behauptete sich im Grand Prix Special an dritter Stelle. Das ultramoderne Reitsportzentrum Al Shaqab in Katars Hauptstadt Doha ist … Weiterlesen Doha: Matthias A. Rath auf Platz 4 in der Kür

Göteborg: Benjamin Werndl Zweiter im Weltcup

Denmark’s Cathrine Dufour and Atterupgaards Cassidy stole Swedish hearts when winning tonight’s tenth leg of the FEI Dressage World Cup™ 2019/2020 Western European League at the Scandinavium Arena in Gothenburg (SWE). (FEI/Satu Pirinen)

Göteborg (fn-press). Bei der vorletzten Station des Dressur-Weltcups in Göteborg behaupteten sich die deutschen Reiter Benjamin Werndl (Aubenhausen) und Frederic Wandres (Hagen a.T.W.) auf den Plätzen zwei und drei. Die Siegerin kommt aus Dänemark: Cathrine Dufour führte ihren Wallach Cassidy zu knapp 88 Prozent. Benjamin Werndl setzte bei der „Gothenborg Horse Show“, der vorletzten Etappe … Weiterlesen Göteborg: Benjamin Werndl Zweiter im Weltcup

Harry Boldt wird 90

FN Logo (Herkunft: FN)

Warendorf (fn-press). Am 23. Februar wird der Dressurreiter und -ausbilder und ehemalige Bundestrainer Harry Boldt 90 Jahre alt. Im ostpreußischen Insterburg geboren, wurde Harry Boldt die Liebe zum Pferd durch seinen Vater in die Wiege gelegt. Galt sein Interesse zunächst dem Springsport – Boldt ritt erfolgreich Springen bis zur Klasse S – konzentrierte er sich … Weiterlesen Harry Boldt wird 90

Auftakt zum Piaff-Förderpreis in Warendorf

FN Logo (Herkunft: FN)

Warendorf (fn-press). Alle Jahre eröffnet im Februar ein Lehrgang in Warendorf die Saison für junge Grand Prix-Reiter bis 25 Jahre. Mit ihm fällt der Startschuss im Piaff-Förderpreis, der auch 2020 wieder über vier Stationen zum Finale in Stuttgart (11. bis 15. November) führt. Wer sich einen Startplatz in der Serie sichern kann, entscheidet sich während … Weiterlesen Auftakt zum Piaff-Förderpreis in Warendorf

Neumünster: Deutscher Vierfach-Triumph im Dressur-Weltcup

FN Logo (Herkunft: FN)

Neumünster (fn-press). An den deutschen Dressurreitern und ihren Pferden gab es in Neumünster kein Vorbeikommen. Bei der 70. Auflage der VR-Classics in den Holstenhallen feierten Jessica von Bredow-Werndl und TSF Dalera BB ihren zweiten Weltcup-Sieg in dieser Saison. Isabell Werth und Emilio belegten Platz zwei vor Helen Langehanenberg und Damsey FRH, die knapp vor Benjamin … Weiterlesen Neumünster: Deutscher Vierfach-Triumph im Dressur-Weltcup

Abschied von Desperados FRH

FN Logo (Herkunft: FN)

Warendorf (fn-press). Einer der erfolgreichsten Dressur- und Zuchthengste der vergangenen Jahre lebt nicht mehr: Desperados FRH ist im Alter von 19 Jahren gestorben. Mit Kristina Bröring-Sprehe bildete er von 2012 bis 2018 eines der erfolgreichsten Paare des internationalen Dressursports. Viele Male gehörten die beiden zur deutschen Championatsmannschaft, unter anderem gewannen sie drei olympische Medaillen. Der … Weiterlesen Abschied von Desperados FRH

Neumünster: Von Bredow-Werndl und Dalera siegen im Grand Prix

FN Logo (Herkunft: FN)

Neumünster (fn-press). Jessica von Bredow-Werndl und TSF Dalera BB haben den Grand Prix beim Weltcup-Turnier VR-Classics in Neumünster gewonnen. Es war ihr erster Start in diesem Olympia-Jahr. Auch die folgenden drei Plätze belegten deutsche Reiter und Pferde. Isabell Werth und Emilio wurden Zweite vor Benjamin Werndl mit Famoso OLD und Helen Langehanenberg mit Damsey FRH. … Weiterlesen Neumünster: Von Bredow-Werndl und Dalera siegen im Grand Prix

Zweites Late Entry Dressurturnier – Jungpferdeturnier am 1. März in der Niedersachsenhalle

Logo Late Entry Verden 2020

Logo Late Entry Verden 2020 Verden. Nach der erfolgreichen Erstauflage im vergangenen Jahr findet am 1. März 2020 das zweite Late Entry Dressurturnier in der Niedersachsenhalle statt. Gemeinsam mit dem Reitverein Aller-Weser übernimmt die pVerd-event GmbH die Organisation dieses Jungpferdetages. Das Late Entry Turnier richtet sich an junge Dressurpferde im Alter von vier bis acht … Weiterlesen Zweites Late Entry Dressurturnier – Jungpferdeturnier am 1. März in der Niedersachsenhalle