Deutscher Galopp skizziert Vorgehensweise für die geplante Wiederaufnahme der Rennen

Deutscher Galopp

Dachverband des deutschen Rennsports plant die zeitnahe Veröffentlichung eines komprimierten Rennprogramms, das mit Rennen ohne Publikum beginnt.Michael Vesper, Präsident des Dachverbandes, und Geschäftsführer Jan Pommer haben anlässlich des Jahresauftaktgesprächs die Vorgehensweise des Deutschen Galopp zur Wiederaufnahme des Rennbetriebs skizziert. Zunächst unterstrichen beide erneut, dass der Schutz der Gesundheit der Bevölkerung oberste Priorität hat und deshalb … Weiterlesen Deutscher Galopp skizziert Vorgehensweise für die geplante Wiederaufnahme der Rennen

Werbeanzeigen

Deutscher Galopp veröffentlicht Jahresbericht 2019

Deutscher Galopp

Insgesamt wurden im Jahr 2019 1.144 Rennen an 146 Renntagen von 31 Rennveranstaltern ausgetragen. Damit reduzierte sich die Zahl der Rennen im Vergleich zum Vorjahr zwar, doch blieb die Anzahl der gelaufenen Pferde insgesamt stabil (2.121 im Jahr 2019, 2.133 im Jahr 2018). Mit rund 13,6 Millionen Euro konnte das Rennpreis-Niveau im Verhältnis zu den … Weiterlesen Deutscher Galopp veröffentlicht Jahresbericht 2019

Deutscher Galopp vereinbart einschneidende interne Maßnahmen, um Corona-Krise abzu mildern

Deutscher Galopp

Der Dachverband des Galopprennsports hat nach intensiven Beratungen interne Maßnah men anlässlich der Corona-Krise vereinbart. Alle nicht unabdingbaren Aufwendungen werden ausgesetzt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gehen nach Abbau von Resturlaub und Überstunden ab 1. April bis auf weiteres in unterschiedlichem Umfang in Kurzarbeit. Sämtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ver zichten auf Gehalt. Mit diesen Maßnahmen werden … Weiterlesen Deutscher Galopp vereinbart einschneidende interne Maßnahmen, um Corona-Krise abzu mildern

Neuer Film “Alte Helden” mit Lambrasco

FN Logo (Herkunft: FN)

Warendorf (fn-press). „Alte Helden: Was macht eigentlich…?" – die FN-Filmreihe über ehemalige Spitzensportpferde im Ruhestand geht weiter. Diesmal hat die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) ein kleines Springwunder besucht: Lambrasco. „Es wird immer wieder möglich sein, dass man mit einem Pferd Großes erreichen kann, auch wenn man es vielleicht vorher gar nicht erwartet hat,“ sagt Janne-Friederike … Weiterlesen Neuer Film “Alte Helden” mit Lambrasco

Keine INTERNATIONALE MARBACHER VIELSEITIGKEIT im Jahr 2020!

Plakat Marbach 2021

Plakat Marbach 2021 Baden-Württembergs Landesregierung hat eine neue „Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2“ beschlossen, die gestern in Kraft trat und bis 15. Juni gelten soll. Darin heißt es unter anderem: „Zusammenkünfte in ... Sport- und Freizeiteinrichtungen ... sind untersagt. ...“ Im entsprechenden Paragraphen ist kein Datum festgelegt, bis zu welchem … Weiterlesen Keine INTERNATIONALE MARBACHER VIELSEITIGKEIT im Jahr 2020!

Handlungsempfehlungen für Trainer und Aktive

Deutscher Galopp

Deutscher Galopp gibt den Trainern und Aktiven nachdrücklich Handlungsempfehlungen für den Umgang mit dem Coronavirus an die Hand. Sie sollen ihnen helfen, in ihrer Verantwortung vor Ort sachgerechte Entscheidungen zu treffen. Die Empfehlungen lehnen sich sehr weitgehend an die „Informationen und Empfehlungen für Vereine und Betriebe“ an, die die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) veröffentlicht hat … Weiterlesen Handlungsempfehlungen für Trainer und Aktive

Coronavirus: Auswirkungen auf den Turniersport

FN Logo (Herkunft: FN)

Warendorf (fn-press). Die jüngsten Maßnahmen der Bundesregierung zur Eindämmung des Coronavirus haben auch den Turniersport betroffen. Alle Turniere sind für unbestimmte Zeit abgesagt. Was bedeutet das für Veranstalter und Teilnehmer? Im Moment ist noch nicht absehbar, wann die Maßnahmen wieder gelockert werden und sich die Lage normalisiert. Die FN rät allen Veranstaltern, den Nennungsschluss näher … Weiterlesen Coronavirus: Auswirkungen auf den Turniersport

Rennbetrieb wird bis 18. April 2020 ausgesetzt

Deutscher Galopp

Das Präsidium von Deutscher Galopp hat sich auf seiner heutigen Sitzung eingehend mit der durch das Coronavirus ausgelösten Krise befasst. Im Lichte der umfassenden öffentlichen Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit der Bevölkerung hat es beschlossen, dass bis zum Ende der Osterferien am 18. April 2020 keine Galopprennveranstaltungen in Deutschland stattfinden. Damit setzen wir die von … Weiterlesen Rennbetrieb wird bis 18. April 2020 ausgesetzt

Ergebnisdienst vom 10. bis 15. März 2020

FN Logo (Herkunft: FN)

Sieger und Platzierte in Dortmund, Wellington/USA und Keysoe/GBR Internationales Dressur- und Springturnier „Signal Iduna-Cup“ (CDI4*/CSI3*) vom 12. bis 15. März in DortmundGrand Prix1. Ingrid Klimke (Münster) mit Franziskus 15; 75,217 Prozent2. Henri Ruoste (FIN) mit Kontestro Db; 72,7173. Dorothee Schneider (Framersheim) mit Faustus 94; 72,066Grand Prix Kür1. Fabienne Müller-Lütkemeier (Paderborn) mit Fabregaz; 75,812 Prozent2. Isabell … Weiterlesen Ergebnisdienst vom 10. bis 15. März 2020

Alexa Westendarp setzt Siegesserie fort

FN Logo (Herkunft: FN)

Dortmund (fn-pess). Zum Start der Saison 2020/2021 des DERBY Dressage Cups beim Internationalen Spring- und Dressurturnier in Dortmund konnte Alexa Westendarp (Wallenhorst) ihre Erfolgsserie der letzten Monate fortsetzen. In der Finalprüfung der Förderserie des DEREBY Dressage-Cups für Reiter der Altersklasse U25 auf Intermediaire II-Niveau lieferte die 22-Jährige am Freitagabend mit ihrem Hannoveraner Der Prinz mit … Weiterlesen Alexa Westendarp setzt Siegesserie fort