Göteborg: Daniel Deußer und Tobago Z beenden Weltcup-Finale auf Platz vier

Newly-crowned champion, Switzerland’s Steve Guerdat (centre) celebrates in style with his compatriot and runner-up Martin Fuchs (left) and third-placed Peder Fredricson from Sweden (right) at the Longines FEI Jumping World Cup™ Final 2019 at the Scandinavium Arena in Gothenburg (SWE) today. (FEI/Liz Gregg)
Newly-crowned champion, Switzerland’s Steve Guerdat (centre) celebrates in style with his compatriot and runner-up Martin Fuchs (left) and third-placed Peder Fredricson from Sweden (right) at the Longines FEI Jumping World Cup™ Final 2019 at the Scandinavium Arena in Gothenburg (SWE) today. (FEI/Liz Gregg)

Göteborg (fn-press). Mit einer tollen Aufholjagd dank zweier fehlerfreier Runden zum Abschluss haben Daniel Deußer und sein Hengst Tobago Z noch Platz vier beim Weltcup-Finale in Göteborg (SWE) erkämpft. Die Strafpunkte für je einen Abwurf in der ersten und zweiten Teilprüfung ließen…

Werbeanzeigen

Göteborg: Ludger Beerbaum bester Deutscher an Tag zwei

The brilliant grey gelding Catch Me Not lived up to his name when galloping to victory for Sweden’s Peder Fredricson in tonight’s second competition at the Longines FEI Jumping World Cup™ Final 2019 in Gothenburg (SWE). (FEI/Liz Gregg)
The brilliant grey gelding Catch Me Not lived up to his name when galloping to victory for Sweden’s Peder Fredricson in tonight’s second competition at the Longines FEI Jumping World Cup™ Final 2019 in Gothenburg (SWE). (FEI/Liz Gregg)

Göteborg (fn-press). Das Klassement der Springreiter ist am zweiten Tag des Weltcup-Finales ordentlich durchgemischt worden. Ludger Beerbaum, der den ersten Tag noch auf Rang 17 beendet hatte, schob sich nun mit Cool Feeling auf Platz 13 vor. Daniel Deußer und Tobago Z…

Göteborg: Zwei deutsche Springreiter zum Auftakt unter den besten Zehn

FN Logo (Herkunft: FN)
FN Logo (Herkunft: FN)

Göteborg (fn-press). Die deutschen Springreiter haben einen guten Auftakt in das Weltcupfinale im schwedischen Göteborg erlebt. Christian Ahlmann (Marl) und Clintrexo Z blieben im Zeitspringen ohne Fehler, Daniel Deußer (Rijmenam/BEL) und Tobago Z leisteten sich zwar einen Abwurf, waren jedoch schnell unterwegs.…

Weltcup-Finale in Göteborg am ersten April-Wochenende

FN Logo (Herkunft: FN)
FN Logo (Herkunft: FN)

Warendorf (fn-press). In zwei Wochen beginnt das Finale der internationalen Hallen-Saison. Die besten Dressur- und Springreiter ermitteln ihren inoffiziellen Hallen-Weltmeister in diesem Jahr wieder in der schwedischen Hafenstadt Göteborg. Nach Abschluss der Qualifikation sind aus deutscher Sicht nach aktuellem Stand drei Dressur-…

Ocala: André Thieme Zweiter im Weltcup

FN Logo (Herkunft: FN)
FN Logo (Herkunft: FN)

Ocala (fn-press). André Thieme (Plau am See) verpasste nur ganz knapp den Sieg im Weltcup-Springen von Ocala/Florida. Mit dem Holsteiner Wallach Aretino blieb er gut zwei Zehntel Sekunden unter der Bestzeit des erst 17-jährigen US-Amerikaners Brian Moggre mit dem Westfalen Vivre le…

Bordeaux: Dritter Sieg für Daniel Deußer

Germany's Daniel Deusser produced his third sensational win of the season at the 13th and last qualifier of the Longines FEI Jumping World Cup™ 2018/2019 Western European League in Bordeaux, France tonight riding Tobago Z. (FEI/Eric Knoll)
Germany’s Daniel Deusser produced his third sensational win of the season at the 13th and last qualifier of the Longines FEI Jumping World Cup™ 2018/2019 Western European League in Bordeaux, France tonight riding Tobago Z. (FEI/Eric Knoll)

Bordeaux (fn-press). Zum Abschluss des Qualifikationsreigens für das Weltcup-Finale der Springreiter in Göteborg Anfang April ritt Daniel Deußer (Mechelen) noch einmal zum Sieg. In Bordeaux führte der 37-Jährige mit dem Hengst Tobago Z das sechsköpfige Stechen in fehlerfreier Bestzeit an und verwies…

Amsterdam: Daniel Deußer wird Dritter im Weltcup

That winning feeling!! Sweden’s Henrik von Eckermann celebrates his extraordinary victory with Toveks Mary Lou in today’s twelfth leg of the Longines FEI Jumping World Cup™ 2018/2019 Western European League in Amsterdam (NED). (FEI/Arnd Bronkhorst)
That winning feeling!! Sweden’s Henrik von Eckermann celebrates his extraordinary victory with Toveks Mary Lou in today’s twelfth leg of the Longines FEI Jumping World Cup™ 2018/2019 Western European League in Amsterdam (NED). (FEI/Arnd Bronkhorst)

Amsterdam (fn-press). Weltcup-Sieg in Verona, Sieg auch in Madrid, und beinahe hätte es auch mit dem dritten Triumph in Amsterdam geklappt. Für Daniel Deußer (Mechelen/Belgien) und Tobago Z endete das Stechen des Weltcup-Springens letztlich mit Platz drei. Der 37-Jährige konnte dennoch sehr…

Leipzig: Christian Ahlmann siegt zum siebten Mal im Großen Preis

Germany’s Christian Ahlmann won his second qualifier of the season with a brilliant performance from Caribis Z at the eleventh leg of the Longines FEI Jumping World Cup™ 2018/2019 Western European League in Leipzig (GER) today. (FEI/Leanjo de Koster)
Germany’s Christian Ahlmann won his second qualifier of the season with a brilliant performance from Caribis Z at the eleventh leg of the Longines FEI Jumping World Cup™ 2018/2019 Western European League in Leipzig (GER) today. (FEI/Leanjo de Koster)

Leipzig (fn-press). Die Leipziger Messehallen sind einfach ein gutes Pflaster für Christian Ahlmann und seine Pferde. Zum siebten Mal gewann der 44-Jährige aus Marl den Großen Preis – das Weltcup-Springen im Rahmen der Messe Partner Pferd – diesmal mit Caribis Z. Es…

Dubai: Philipp Weishaupt Dritter im Großen Preis

FN Logo (Herkunft: FN)
FN Logo (Herkunft: FN)

Dubai (fn-press). Philipp Weishaupt (Riesenbeck) ritt im Großen Preis von Dubai, zugleich Weltcup-Etappe der arabischen Liga, auf Platz drei. Im vierköpfigen Stechen gelang dem 33-Jährigen mit seiner Oldenburger Stute Che Fantastica zwar die schnellste Runde, aber ein Abwurf machte den Sieg zunichte.…

Mechelen: Ahlmanns letzter Triumph 2018

Christian Ahlmann gewinnt Weltcup-Springen in Mechelen (Foto: Dirk Caremans)
Christian Ahlmann gewinnt Weltcup-Springen in Mechelen (Foto: Dirk Caremans)

Mechelen (fn-press). Großer Erfolg einen Tag vor Silvester: Christian Ahlmann (Marl) beschließt das Jahr 2018 mit einem Sieg im Weltcup-Springen in Mechelen/Belgien. Sein erst neunjähriger Schimmelhengst Clintrexo bewies im vierköpfigen Stechen erneut seine große Klasse. Die neunte Etappe des Weltcups der Springreiter…