Göteborg: Zwei deutsche Springreiter zum Auftakt unter den besten Zehn

FN Logo (Herkunft: FN)
FN Logo (Herkunft: FN)

Göteborg (fn-press). Die deutschen Springreiter haben einen guten Auftakt in das Weltcupfinale im schwedischen Göteborg erlebt. Christian Ahlmann (Marl) und Clintrexo Z blieben im Zeitspringen ohne Fehler, Daniel Deußer (Rijmenam/BEL) und Tobago Z leisteten sich zwar einen Abwurf, waren jedoch schnell unterwegs.…

Werbeanzeigen

Pferdefestival Redefin 2019 – neuer Standort der BEMER-Riders Tour

Markus Beerbaum, Riders Tour-Sieger 2017, gewann beim Pferdefestival Redefin auch den Großen Preis mit der Stute Charmed. (Foto: Stefan Lafrentz)
Markus Beerbaum, Riders Tour-Sieger 2017, gewann beim Pferdefestival Redefin auch den Großen Preis mit der Stute Charmed. (Foto: Stefan Lafrentz)

(Redefin) Das Landgestüt Redefin ist vom 24. – 26. Mai Gastgeber für internationalen Sport im Parcours, beste Dressur, Dog-Agility und erstmals für die BEMER-Riders Tour.  Drei Tage lang stehen Pferde – und Hundesport und beste Unterhaltung im Mittelpunkt des Pferdefestivals Redefin, das…

Weltcup-Finale in Göteborg am ersten April-Wochenende

FN Logo (Herkunft: FN)
FN Logo (Herkunft: FN)

Warendorf (fn-press). In zwei Wochen beginnt das Finale der internationalen Hallen-Saison. Die besten Dressur- und Springreiter ermitteln ihren inoffiziellen Hallen-Weltmeister in diesem Jahr wieder in der schwedischen Hafenstadt Göteborg. Nach Abschluss der Qualifikation sind aus deutscher Sicht nach aktuellem Stand drei Dressur-…

s-Hertogenbosch: Platz 2 für Helen Langehanenberg

Celebrating with a selfie! Denmark’s Daniel Bachmann Andersen pictured with his wife Tiril Bachmann Anerud and Robbie Sanderson after winning today’s tenth and last leg of the FEI Dressage World Cup™ 2018/2019 Western European League at ’s-Hertogenbosch (NED) with Blue Hors Zack. (FEI/Leanjo de Koster)
Celebrating with a selfie! Denmark’s Daniel Bachmann Andersen pictured with his wife Tiril Bachmann Anerud and Robbie Sanderson after winning today’s tenth and last leg of the FEI Dressage World Cup™ 2018/2019 Western European League at ’s-Hertogenbosch (NED) with Blue Hors Zack. (FEI/Leanjo de Koster)

s-Hertogenbosch (fn-press). Die letzte Station vor dem Finale des Dressur-Weltcups in Göteborg Anfang April beendeten die deutschen Aktiven Helen Langehanenberg (Billerbeck), Isabell Werth (Rheinberg) und Benjamin Werndl (Aubenhausen) mit den Plätzen zwei, drei und fünf. Die Weltcup-Kür gewann der Däne Daniel Bachmann…

Magna Racino mit weltweiter Premiere bei der Spring Tour: EY Cup wird zum Weltranglistenspringen

Magna Racino lockt die Jugend der Welt mit einem Weltranglistenspringen (Foto: Magna Racino)
Magna Racino lockt die Jugend der Welt mit einem Weltranglistenspringen (Foto: Magna Racino)

Vier Ranking-Springen im Magna Racino! Mit dieser Headline lässt die zweiwöchige, mit knapp 180.000,- Euro dotierte Spring Tour aufhorchen, die von 25. April bis 05. Mai 2019 im Magna Racino für internationalen Top-Springsport sorgen wird. Ganz neu: Erstmalig werden auch im European…

Ocala: André Thieme Zweiter im Weltcup

FN Logo (Herkunft: FN)
FN Logo (Herkunft: FN)

Ocala (fn-press). André Thieme (Plau am See) verpasste nur ganz knapp den Sieg im Weltcup-Springen von Ocala/Florida. Mit dem Holsteiner Wallach Aretino blieb er gut zwei Zehntel Sekunden unter der Bestzeit des erst 17-jährigen US-Amerikaners Brian Moggre mit dem Westfalen Vivre le…

Riders Tour beginnt – neuer Titelsponsor im 19. Jahr

Neumünsters VR Classics sind 2020 erstmals Finalstation der BEMER-Riders Tour. Das Unternehmen war 2019 bereits Sponsor des Championats, das Max Haunhorst mit Chaccara gewann. (Foto: Stefan Lafrentz)
Neumünsters VR Classics sind 2020 erstmals Finalstation der BEMER-Riders Tour. Das Unternehmen war 2019 bereits Sponsor des Championats, das Max Haunhorst mit Chaccara gewann. (Foto: Stefan Lafrentz)

(Mühlen) Mit neuem Titelsponsor und sechs Stationen startet die Riders Tour in die Saison 2019. Der Titelsponsor hat einen durchaus vertrauten Namen. Die BEMER Int. AG, die bereits seit drei Jahren Hauptsponsor der internationalen Springsportserie war, hat das Engagement ausgebaut und nun…

Bordeaux: Dritter Sieg für Daniel Deußer

Germany's Daniel Deusser produced his third sensational win of the season at the 13th and last qualifier of the Longines FEI Jumping World Cup™ 2018/2019 Western European League in Bordeaux, France tonight riding Tobago Z. (FEI/Eric Knoll)
Germany’s Daniel Deusser produced his third sensational win of the season at the 13th and last qualifier of the Longines FEI Jumping World Cup™ 2018/2019 Western European League in Bordeaux, France tonight riding Tobago Z. (FEI/Eric Knoll)

Bordeaux (fn-press). Zum Abschluss des Qualifikationsreigens für das Weltcup-Finale der Springreiter in Göteborg Anfang April ritt Daniel Deußer (Mechelen) noch einmal zum Sieg. In Bordeaux führte der 37-Jährige mit dem Hengst Tobago Z das sechsköpfige Stechen in fehlerfreier Bestzeit an und verwies…

New York gibt sein Debüt bei der LGCT 2019 und in der GCL

Liste LGCT 2019
Liste LGCT 2019

New York wird bei der Longines Global Champions Tour 2019 und der Global Champions League im internationalen Tour-Kalender in dieser Saison vertreten sein.   Drei neue Städte werden in dieser Saison dazukommen  – New York, Montreal in Kanada und die schwedische Hauptstadt…

Amsterdam: Daniel Deußer wird Dritter im Weltcup

That winning feeling!! Sweden’s Henrik von Eckermann celebrates his extraordinary victory with Toveks Mary Lou in today’s twelfth leg of the Longines FEI Jumping World Cup™ 2018/2019 Western European League in Amsterdam (NED). (FEI/Arnd Bronkhorst)
That winning feeling!! Sweden’s Henrik von Eckermann celebrates his extraordinary victory with Toveks Mary Lou in today’s twelfth leg of the Longines FEI Jumping World Cup™ 2018/2019 Western European League in Amsterdam (NED). (FEI/Arnd Bronkhorst)

Amsterdam (fn-press). Weltcup-Sieg in Verona, Sieg auch in Madrid, und beinahe hätte es auch mit dem dritten Triumph in Amsterdam geklappt. Für Daniel Deußer (Mechelen/Belgien) und Tobago Z endete das Stechen des Weltcup-Springens letztlich mit Platz drei. Der 37-Jährige konnte dennoch sehr…