Weltranglistenpunkte im EY-Cup – FEI macht es möglich

Der EY-Cup macht zweimal in Belgien und einmal in Österreich Station im April. Vick van de Poel holte sich in Lanaken 2018 die ersten EY-Cup-Punkte. (Foto: Z-Tour/RH)

(Lanaken/Ebreichsdorf) Die internationale Springsportserie für die Generation U25 - der European Youngster Cup Jumping wird in der 17. Saison seines Bestehens noch attraktiver für die jungen Springreiterinnen und -reit in Europa. Der Weltreiterverband FEI gestattet seit 2019 nämlich die Anrechnung von Weltranglistenpunkten nach Kategorie D. Voraussetzung dafür ist, dass ein EY-Cup in der ja vertrauten … Weiterlesen Weltranglistenpunkte im EY-Cup – FEI macht es möglich

Werbeanzeigen

Magna Racino mit weltweiter Premiere bei der Spring Tour: EY Cup wird zum Weltranglistenspringen

Magna Racino lockt die Jugend der Welt mit einem Weltranglistenspringen (Foto: Magna Racino)

Vier Ranking-Springen im Magna Racino! Mit dieser Headline lässt die zweiwöchige, mit knapp 180.000,- Euro dotierte Spring Tour aufhorchen, die von 25. April bis 05. Mai 2019 im Magna Racino für internationalen Top-Springsport sorgen wird. Ganz neu: Erstmalig werden auch im European Youngster Cup (EY Cup) Weltranglistenpunkte vergeben. Das Programm der Racino Spring Tour kann … Weiterlesen Magna Racino mit weltweiter Premiere bei der Spring Tour: EY Cup wird zum Weltranglistenspringen

EY-Cup 2018 – Jetzt kommt das Finale in Salzburg

Iza Vele und Western Boy haben in Salzburg 2017 das EY-Cup-Finale für sich entschieden. (Foto: Dill)

(Salzburg) Jetzt geht es um den Gesamtsieg: Vom 6. - 9. Dezember 2018 wird im österreichischen Salzburg beim Amadeus Horse Indoors das Finale des European Youngster Cups Jumping im Rahmen des CSI4* in der Salzburgarena ausgetragen. Eine perfekte Gelegenheit für die Springsportgeneration U25, sich ein veritables vorzeitiges Weihnachtsgeschenk zu machen. Insgesamt 23 junge Kandidaten aus … Weiterlesen EY-Cup 2018 – Jetzt kommt das Finale in Salzburg

EY-Cup – Max Haunhorst holt sich das Finalticket

Max Haunhorst und Chaccara holte sich in Oldenburg das letzte "Ticket" ins EY-Cup-Finale. (Foto: Stefan Lafrentz)

(Oldenburg) Max Haunhorst aus Hagen a.T.W. hat sich beim AGRAVIS-Cup in Hagen a.T.W. das Finalticket für den European Youngster Cup Jumping gesichert. Dem Schüler genügte Rang sechs im internationalen Zeitspringen in Oldenburg für die Qualifikation. Damit ist Max mit Chaccara ein “Wiederholungstäter”, denn genau ein Jahr zuvor hatte er sich an gleicher Stelle mit dem … Weiterlesen EY-Cup – Max Haunhorst holt sich das Finalticket

Run auf den EY-Cup in Oldenburg

Max Haunhorst und Chaccara gewannen die EY-Cup Wertung beim AGRAVIS-Cup 2017 in Oldenburg. (Foto: Stefan Lafrentz)

(Oldenburg) Jetzt gilt es: der AGRAVIS-Cup in der Oldenburger EWE-Arena ist in der Saison 2018 die letzte Qualifikationsstation zum Finale des European Youngster Cup Jumping. Vom 1. - 4. November findet das CSI/ CDI in Oldenburg statt und der EY-Cup ist in die internationalen Springprüfungen eingebettet. Mitten zwischen den Promis Den Auftakt machen die U25-Reiterinnen … Weiterlesen Run auf den EY-Cup in Oldenburg

Französischer Sieg in Chevenez

Die 25 Jahre alte Fanny Skalli aus Frankreich hat mit Anthemis du Fresne den EY-Cup Grand Prix in Chevenez gewonnen. (Foto: Fabienne Bujard-Ebener)

(Chevenez) Die Siegerin der EY-Cup-Qualifikation kommt aus Frankreich: Fanny Skalli holte sich mit Anthemis du Fresnay den Sieg im EY-Cup Grand Prix im schweizerischen Chevenez. Die 25-jährige, die ihr letztes Jahr im European Youngster Cup Jumping reitet, blieb als einzige Teilnehmerin in der zweiten Runde fehlerfrei in 35,97 Sekunden. Einzige Nullrunde Damit war die Französin, … Weiterlesen Französischer Sieg in Chevenez

Chevenez öffnet die Tore für den EY-Cup

Zuletzt Bryan Balsiger und vor ihm die Schweizerin Emilie Stampfli gewannen in Chevenez bereits die EY-Cup-Qualifikationen. (Foto: EY-Cup/ Hindelang)

(Chevenez)  Zum 15. Mal wird in Chevenez in der Schweiz zum internationalen Jugendturnier für Ponyreiter bis zur Altersklasse U25 gebeten. Edwin Smits und Dehlia Oeuvray-Smits sind in jedem Jahr Gastgeber des Schweizer Jugendevents. Vier Mal EY-Cup in Chevenez Insgesamt vier Mal dürfen die Kandidaten des EY-Cups beim CSI antreten: Am Donnerstag, 11. Oktober, wird die … Weiterlesen Chevenez öffnet die Tore für den EY-Cup

Girls Day – Ungarin gewinn EY-Cup in Wien

Die 23-jährige Ungarin Zsofia Vandor und der Holsteiner Quintus haben den EY-Cup in Wien gewonnen. (Foto: EY-Cup/ Hindelang)

(Wiener Neustadt)  Eine junge Ungarin hat beim internationalen Reitturnier Arena Nova in Wiener Neustadt den EY-Cup gewonnen und damit unterstrichen, dass sie fest entschlossen ist, Salzburg und das Finale der U25-Serie zu erobern. Zsofia Vandor war bereits in Lamprechtshausen erfolgreich, wurde dort Dritte und steht im Ranking des EY-Cups an vierter Position mit 55 Punkten. … Weiterlesen Girls Day – Ungarin gewinn EY-Cup in Wien

Pia Reich holt sich den EY-Cup in Italien

Pia Reich und Cim Air gewannen den EY-Cup in Gorla Minore. (Foto: EY-Cup/ Hindelang)

(Gorla Minore)  Pia Reich hat sich beim EY-Cup im italienischen Gorla Minore den Sieg in der Final-Qualifikation des European Youngster Cups Jumping gesichert. Partner des Erfolges war Cim Air, ein zehn Jahre alter Con Air-Nachkomme. In 40,08 Sekunden und ohne Fehler sicherte sich das Paar den Sieg im Stechen, das insgesamt zehn Paare von 32 … Weiterlesen Pia Reich holt sich den EY-Cup in Italien

EY-Cup kehrt zurück nach Gorla Minore

Das Equiffe-Zentrum in Gorla Minore ist zum zweiten Mal in diesem Jahr Gastgeber des European Youngster Cups Jumping. Die erste Auflage gewann Anthony Bourquardt mit Tanaelle Du Moulin. (Foto: Archiv/ Equiffe)

(Gorla Minore)  Das Pferdesportzentrum des italienischen Springreiters Emanuele Fiorelli in Gorla Minore ist zum zweiten Mal binnen weniger Monate Gastgeber des European Youngster Cup Jumping. Vom 27. - 30. September geht es in Italien um die direkte Qualifikation zum EY-Cup-Finale und um Punkte für das Ranking. Zwei Amazonen vorn Und die werden immer wichtiger, denn … Weiterlesen EY-Cup kehrt zurück nach Gorla Minore