Siegerfohlen von For Romance und starker erster Jahrgang von La Vie beim 9. Fohlenchampionat in Lodbergen

Silberfohlen von La Vie-Alabaster, Züchter: Josef Albers, Löningen (Foto: Equitaris/Sabine Wegener)

„Derart viele herausragende Fohlen an einem Ort versammelt zu sehen, das gibt es wirklich nur in Lodbergen“, fasste ein restlos begeisterter Wolfgang Egbers auch im Namen seiner beiden Zuchtrichterkollegen Heinrich Ramsbrock und Antonius Schulze Averdiek seine Eindrücke von der neunten Ausgabe des Lodbergener Fohlenchampionats zusammen. Mehr als 100 Fohlen waren für dieses Schaulaufen des Pferdenachwuchses … Weiterlesen Siegerfohlen von For Romance und starker erster Jahrgang von La Vie beim 9. Fohlenchampionat in Lodbergen

Werbeanzeigen

Parkett für 9. Lodbergener Fohlenchampionat bereitet

Sieger-Hengstfohlen 2018 v. For Romance I OLD-Depardieu (Foto: Tanja Becker)

Sieger-Hengstfohlen 2018 v. For Romance I OLD-Depardieu (Foto: Tanja Becker) 27 Hengst-,  40 Stut- und 22 Reitponyfohlen wurden für das 9. Lodbergener Fohlenchampionat am Samstag, 22. Juni, im Dressurpferde Leistungszentrum Lodbergen (DLZ) angemeldet. „Der Andrang freut uns natürlich sehr, zumal allein schon die Abstammungen vieler Fohlen absolute Top-Qualität verheißen“, sagt Wolfgang Stagge. Zusammen mit seinem … Weiterlesen Parkett für 9. Lodbergener Fohlenchampionat bereitet

Harli Seifert feiert 80. Geburtstag

Harli Seifert, der von ihr gezogene De Royal und der Betriebsleiter des Dressurpferde Leistungszentrums Lodbergen, Wolfgang Stagge (v.l.) (Foto: Tanja Becker)

Im Dressurpferde Leistungszentrum Lodbergen steht ein ganz besonderer Geburtstag an: Harli Seifert wird 80 Jahre alt. Die Herzblut-Züchterin legte Anfang der 1970er Jahre mit ihren richtungsweisenden Anpaarungsüberlegungen den Grundstock für eine der erfolgreichsten Oldenburger Stutenlinien und eine Hengsthaltung, die heute vielen Züchtern und Pferdefreunden als Dressurpferde Leistungszentrum Lodbergen ein Begriff ist.  Harli Seifert stammt aus … Weiterlesen Harli Seifert feiert 80. Geburtstag

Chubakko gewinnt Bundeschampionats-Quali mit 9,3 – Comme le père ebenfalls für Warendorf qualifiziert

Chubakko unter Christian Kukuk (Foto: Sabine Wegener)

Mit einer 9,3 gewann Chubakko in Ostenfelde die Qualifikation für das Bundeschampionat der sechsjährigen Springpferde. Der schwarzbraune Holsteiner von Connor-Colman zeigte unter Christian Kukuk eine nahezu perfekte Runde. Bei den Züchtern ist der modern aufgemachte Idealspringer, der seit diesem Jahr auf der Hengststation Ludger Beerbaum im Deckseinsatz steht, überaus begehrt. Seine ersten Fohlenjahrgänge wussten auf … Weiterlesen Chubakko gewinnt Bundeschampionats-Quali mit 9,3 – Comme le père ebenfalls für Warendorf qualifiziert

Geprüft, gekört, geglänzt – Colcannon und Coquetto

Colcannon von Cornet Obolensky - hier mit Sven Otto - überzeugte bei seinem 14-Tage-Test in Schliekau mit der Endnote 8,60.(Foto: Stefan Lafrentz)

(Schliekau/ Klein Offenseth) (Schliekau/ Klein Offenseth) Die beiden Junghengste auf der Hengststation Maas J. Hell - die Holsteiner Hengste Colcannon und Coquetto - haben ihren 14-Tage-Test in Schliekau mit tollen Noten bestanden und sind unmittelbar danach auch für den Hannoveraner Verband gekört worden. Colcannon von Cornet Obolensky-Contender beendete den 14-Tage-Test mit einer springbetonten Endnote von … Weiterlesen Geprüft, gekört, geglänzt – Colcannon und Coquetto

Siegerhengst Fynch Hatton neu bei Schockemöhle/ Helgstrand

Sattelkörungs-Siegerhengst Fynch Hatton (Foto: Kiki Beelitz)

Prominenter Neuzugang: der Siegerhengst der 8. Oldenburger Sattelkörung in Vechta, Fynch Hatton, hat seine Box bei den Hengsthaltungs-Kooperationspartnern Paul Schockemöhle und Andreas Helgstrand bezogen.Der bildschön modellierte Braune aus dem ersten Jahrgang des Reservesiegerhensgtes und Westfalenwappen-Champions Formel Eins begeisterte in Vechta hinsichtlich seiner Machart, seines souveränen Auftretens und seiner bemerkenswerten Rittigkeit. So erhielt der gerade Dreijährige … Weiterlesen Siegerhengst Fynch Hatton neu bei Schockemöhle/ Helgstrand

Fohlenchampionat der Hengststation Maas J. Hell am 22. Juli

Die Hengststation Maas J. Hell ist am 22. Juli Gastgeber des Fohlenchampionats und der Prämierung im Holsteiner Körbezirk Pinneberg. (Fotos: Stefan Lafrentz)

(Klein Offenseth) Das Fohlenchampionat der Hengststation Maas J. Hell in Klein Offenseth findet am Montag, 22. Juli ab ca.14.30 Uhr auf dem Gelände der Station in der Horster Landstraße 42 statt. Damit verbunden ist auch die Holsteiner Verbands-Prämierung im Körbezirk Pinneberg. Praktisch für die Züchter, die mit ihren Stuten und Fohlen nicht zu unterschiedlichen Plätzen … Weiterlesen Fohlenchampionat der Hengststation Maas J. Hell am 22. Juli

10 Jahre Fohlen, Hengste und Oster-Spaß bei Sosath

Ostern bei Sosath (Foto: Sosath)

Lemwerder - Seit 1647 ist die Familie Sosath bereits auf dem Hof in Lemwerder zu Hause. Vor zehn Jahren gab es mit dem Bau der Reithalle und den neuen Stallungen die größte Modernisierungsmaßnahme. Die Einweihung wurde damals an einem Ostersamstag mit einem Tag der offenen Tür gefeiert. Seitdem freuen sich nicht nur Züchter und Pferdefreunde, … Weiterlesen 10 Jahre Fohlen, Hengste und Oster-Spaß bei Sosath

Bachl Hengste drehen am Puls der Zeit

Schau der Hengststation Bachl mit Adzaro de LAbbaye B (Foto Nini Schäbel)

Am 16.März 2019 präsentierte Tobias Bachl und sein Team das Hengstlot 2019 der Hengststation Bachl. Modernste Blutlinien, außergewöhnliche Mutterstämme, 2 Körsieger und der Ausnahme-Vererber Vingino lockten zahlreiche Zuschauer in die beheizte Halle. Im schön dekorierten Ambiente wurde so nebst Hengsten auch die Event-Gastronomie mit Wein-Verkostung genossen. Nach dem kompletten Neubeginn in 2015 startete die Hengststation … Weiterlesen Bachl Hengste drehen am Puls der Zeit

Züchter der Pferde mit dem Z – Brand hocherfreut bei der Hengstkörung in Lanaken

Hengstschau in Zangersheide (Foto Zangersheide)

Die Freunde der Pferde mit dem Zangersheide-Brand pilgerten am Wochenende in die geschmückte Halle im belgischen Lanaken, um drei Tage lang die Körung und auch eine vielseitige Hengstpräsentation des gastgebenden Gestüts Zangersheide mitzuerleben.Judy-Ann Melchior, Chefin des Gestüts Zangersheide, hatte alle Hände voll zu tun, doch nicht einmal ein Sturm über Lanaken am Sonntag konnte sie … Weiterlesen Züchter der Pferde mit dem Z – Brand hocherfreut bei der Hengstkörung in Lanaken