Hengststation Maas J. Hell – Infos für die 1. Online-Auktion sind im Netz

Im Lot der Online-Auktion der Hengststation Maas J. Hell: Stutfohlen von Charleston-Singulord Joter. (Foto: Stefan Lafrentz)

Im Lot der Online-Auktion der Hengststation Maas J. Hell: Stutfohlen von Charleston-Singulord Joter. (Foto: Stefan Lafrentz) (Klein Offenseth) Die erste Online-Fohlenauktion der Hengststation Maas J. Hell findet am 29. September 2019 statt. Ganz komfortabel kann man von Zuhause - oder von wo immer man auch ist - bieten und hervorragende Holsteiner Fohlen der Kollektion erwerben. … Weiterlesen Hengststation Maas J. Hell – Infos für die 1. Online-Auktion sind im Netz

7. Online-Fohlenauktion der Deckstationen Schockemöhle und Helgstrand gestartet

#1 So Special v. So Unique-Daily Deal-Sandro Hit (Foto: Kiki Beelitz)

#1 So Special v. So Unique-Daily Deal-Sandro Hit (Foto: Kiki Beelitz) Handverlesen – ist die Kollektion der bereits gestarteten 7. Online-Auktion für Fohlen, abstammend von Hengsten der Deckstationen Paul Schockemöhle und Helgstrand Dressage.  Das 18-köpfige Lot aus samt und sonders überragenden Talenten für das große Viereck oder höchste Abmessungen begeistert. Denn die Meisterstücke jahrelanger und … Weiterlesen 7. Online-Fohlenauktion der Deckstationen Schockemöhle und Helgstrand gestartet

„So einen gibt es nicht alle Tage!“ Derby für 112.000 Euro Preisspitze

Derby v. Dante’s Junior/Fürst Romancier war Preisspitze der Fohlen- und Zuchtstutenauktion. Foto: Hannoveraner Verband/Tammo Ernst

Derby v. Dante’s Junior/Fürst Romancier war Preisspitze der Fohlen- und Zuchtstutenauktion. Foto: Hannoveraner Verband/Tammo Ernst Verden. Unter dem Jubel des Publikums war der Dante’s Junior-Sohn Derby für 112.000 Euro Preisspitze der Fohlen- und Zuchtstutenauktion des Hannoveraner Verbandes. Zucht und Sport – das ist eine Kombination, die nach Verden passt.  Eingebettet war die Auktion in das … Weiterlesen „So einen gibt es nicht alle Tage!“ Derby für 112.000 Euro Preisspitze

17. August Auktion in Elmshorn – 70 ausgewählte Fohlen im Angebot

Dieses Stutfohlen von Numero Uno-Cassini I wartet auf seine neuen Besitzer (Foto: Janne Bugtrup)

Dieses Stutfohlen von Numero Uno-Cassini I wartet auf seine neuen Besitzer (Foto: Janne Bugtrup) Am 17. August kommen in Elmshorn rund 70 Hengst- und Stutfohlen in den Auktionsring. Sie sind von den profunden Experten Sigrun Günther, Hans-Joachim Ahsbahs, Roland Metz und Sven Völz ausgewählt worden. „Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden ein vielseitiges Lot … Weiterlesen 17. August Auktion in Elmshorn – 70 ausgewählte Fohlen im Angebot

Elite-Auktion Nördlingen: 65.000 Euro für den Titelhelden Fidelis

Die Preisspitze Fidelis (Foto: Jan REumann)

Die Preisspitze Fidelis (Foto: Jan REumann) Der Titelheld hat bei der 13. Auflage der Elitefohlenauktion durchgezogen: Der mit grenzenlosen Trabbewegungen ausgestattete und sehr typvolle Sohn des For Romance II aus einer Mutter abstammend vom Elitehengst Quaterback hielt was er versprach. Aus dem In- und Ausland zog der von Hans-Georg Zander aus Stendal gezogene Dunkelbraune die … Weiterlesen Elite-Auktion Nördlingen: 65.000 Euro für den Titelhelden Fidelis

Heiße Bieterduelle im Sommergarten – Global Jumping Foals begeistern in Berlin

Teuerstes Fohlen der Global Jumping Fohlen Auktion war ein Hengstfohlen von Cornet Obolensky aus einer Nabab de Reve-Mutter Foto: Thomas Hellmann

Teuerstes Fohlen der Global Jumping Fohlen Auktion war ein Hengstfohlen von Cornet Obolensky aus einer Nabab de Reve-Mutter Foto: Thomas Hellmann Berlin – Sie bereichern seit Beginn des exquisiten Fünf-Sterne-Turniers Global Jumping Berlin das Programm und haben eine begeisterte Fanbase – die Global Jumping Foals. Dabei handelt es sich um eine erlesene Kollektion von Fohlen des Jahrgangs … Weiterlesen Heiße Bieterduelle im Sommergarten – Global Jumping Foals begeistern in Berlin

15. Internationales Trakehner Bundesturnier – Neue Spitzenpreise für die Jubiläumskollektion

Mit 32.000 Euro den neuen Höchstpreis der Trakehner Bundesturnier Fohlenauktion erzielte mit „Pernod“ ein Sohn des jungen Moritzburger Beschälers und Bundeschampionatsqualifikanten Freiherr von Stein.(Foto: Stephan Bischoff)

Mit 32.000 Euro den neuen Höchstpreis der Trakehner Bundesturnier Fohlenauktion erzielte mit „Pernod“ ein Sohn des jungen Moritzburger Beschälers und Bundeschampionatsqualifikanten Freiherr von Stein.(Foto: Stephan Bischoff) (Hannover) Eine Preisspitze für 32.000 Euro und ein neuer Spitzendurchschnittspreis von 11.425 Euro – die 15. Bundesturnier Fohlenauktion Open Air am Abend des 27. Juli sorgte für fantastische Stimmung … Weiterlesen 15. Internationales Trakehner Bundesturnier – Neue Spitzenpreise für die Jubiläumskollektion

Holsteiner Sommerauktion – Spitzenpferd geht nach Italien

Das Spitzenpferd der Holsteiner Sommerauktion: Quasi v. Quiwi Dream (Foto: Janne Bugtrup)

15 junge Holsteiner standen bei der 3. Sommerauktion der Holsteiner Verband Auktions- und Vermarktungs GmbH zum Verkauf. Den Spitzenpreis mit 28.500 Euro erzielte die hoch interessant gezogene Quasi v. Quiwi Dream-Con Air-Exorbitant xx aus der Zucht von Thies Feil, Kronzprinzenkoog, und dem Besitz von Peter Jakob Thomsen aus Lindewitt. Die vierjährige Braune wird künftig ihren … Weiterlesen Holsteiner Sommerauktion – Spitzenpferd geht nach Italien

Fohlenchampionat, Prämierung und Vorauswahl für die Online-Auktion

Zum Fohlenchampionat der Hengststation Maas J. Hell werden rund 60 Fohlen erwartet, hier ein Hengstfohlen von Calido aus einer Caretino-Mutter. (Foto: Stefan Lafrentz)

(Klein Offenseth) Am Montag, 22. Juli, beginnt um 13.00 Uhr das Fohlenchampionat der Hengststation Maas J. Hell und die Fohlenprämierung des Holsteiner Verbandes in Klein Offenseth. Auf dem Gelände werden rund 60 Fohlen zur Registrierung und Bewertung erwartet und dieser Termin ist doppelt wichtig: Es geht nicht nur um das Championat und die Prämierung, sondern … Weiterlesen Fohlenchampionat, Prämierung und Vorauswahl für die Online-Auktion

Global Jumping Foals erobern den Sommergarten

Das Hengstfohlen Chapeau Cleaque (Cornet Obolensky - Quick Star) wurde Preisspitze bei den Global Jumping Foals im letzten Jahr. Foto: Thomas Hellmann

Berlin – Auch bei der dritten Auflage des internationalen Fünf-Sterne-Turniers in der Hauptstadt dürfen diese kleinen Springsportjuwelen nicht fehlen. Eine exklusiv ausgewählte Kollektion an Fohlen Jahrgangs 2019 mit exzellenten Springsportgenen werden im Rahmen einer Auktion beim Global Jumping Berlin im Sommergarten unter dem Berliner Funkturm angeboten. Das Hengstfohlen Chapeau Cleaque (Cornet Obolensky - Quick Star) wurde Preisspitze … Weiterlesen Global Jumping Foals erobern den Sommergarten