Münster: Belgischer Doppelsieg im Parcours

FN Logo (Herkunft: FN)

Münster (fn-press). Der 22 Jahre alte Belgier Andres Vereecke war bei seinem ersten Start in Deutschland der große Star des K+K-Cups in der Halle Münsterland. Nach seinem Sieg im Championat gewann er auch den Großen Preis. Im Hauptspringen behauptete sich Europameister Philipp Schulze Topphoff (Havixbeck) als bester deutscher Reiter auf Rang drei. Die belgischen Springreiter … Weiterlesen Münster: Belgischer Doppelsieg im Parcours

Werbeanzeigen

Finale des DERBY Dressage Cups in der Halle Münsterland

FN Logo (Herkunft: FN)

Münster (fn-press). Alexa Westendarp (Wallenhorst) heißt die Siegerin im bundesweiten Finale des DERBY Dressage Cups der Saison 2019/2020 für Dressurreiter der Altersgruppe U25 auf dem Niveau der Klasse Intermediaire, das am Samstag anlässlich des K+K-Cups in der Halle Münsterland in Münster ausgetragen wurde. Mit ihrem 13-jährigen Hannoveraner Der Prinz (v. Diamond Hit) erzielte Westendarp nur … Weiterlesen Finale des DERBY Dressage Cups in der Halle Münsterland

DERBY Dressage Cup in der Halle Münsterland – Finale in Münster wird zum Gipfeltreffen

Mit ihrem Sieg in der letzten Etappe des DERBY Dressage Cups beim Internationalen Spring- und Dressurturnier in Oldemburg Anfang November nehmen Alexa Westendarp und Der Prinz auch für das Finale in Münster eine Favoritenrolle ein. (Foto: Hartwig)

Mit ihrem Sieg in der letzten Etappe des DERBY Dressage Cups beim Internationalen Spring- und Dressurturnier in Oldemburg Anfang November nehmen Alexa Westendarp und Der Prinz auch für das Finale in Münster eine Favoritenrolle ein. (Foto: Hartwig) Münster. Das Finale des DERBY Dressage Cups 2019/2020 anlässlich des Dressur- und Springturniers in der Halle Münsterland vom … Weiterlesen DERBY Dressage Cup in der Halle Münsterland – Finale in Münster wird zum Gipfeltreffen

Frankfurt-Sieger Jan Wernke freut sich auf den K+K-Cup 2020

Jan Wernke freut sich auf den K+K Cup! Foto: Karl-Heinz Frieler

Jan Wernke freut sich auf den K+K Cup! Foto: Karl-Heinz Frieler Münster, 31. Dezember 2019 - Der K+K Cup in Münster ist eines der traditionsreichsten und ältesten Hallen-Turniere in Deutschland und es gefällt - nicht nur in Westfalen. Der Deutsche Vizemeister der Springreiter, Jan Wernke aus Holdorf, mag das Hallenevent in Münster. Am 22. Dezember … Weiterlesen Frankfurt-Sieger Jan Wernke freut sich auf den K+K-Cup 2020

Jahresauftakt beim K+K Cup feiern

Der K+K Cup startet nächste Woche! Foto: Sabine Wegener

Der K+K Cup startet nächste Woche! Foto: Sabine Wegener In einer Woche ist es wieder soweit und der K+K Cup steht vor der Tür. Für viele Besucher ist es bereits zu einer festen Gewohnheit geworden, das neue Jahr mit dem K+K Cup zu beginnen. Jung und Alt nutzen das Traditionsturnier im Herzen des Pferdelandes Westfalen, … Weiterlesen Jahresauftakt beim K+K Cup feiern

Katrin macht`s nochmal – Großer K+K Preis für Eckermann

Katrin Eckermann und Caleya gewannen auch den Großen K+K-Preis in Münster. Eckermann ist bislang die einzige Amazone, die in Münster im Großen Preis triumphieren konnte. (Foto: Große-Feldhaus)

Münster, 13.01.2019 - Nach dem Championat von Münster hat Katrin Eckermann auch den Großen Preis von Münster gewonnen. Die 28-jährige brachte das Kunststück fertig, die erst zehn Jahre alte Calido-Tochter Caleya auch fehlerfrei durch den Umlauf des Großen Preises zu pilotieren und dann im Stechen in 35,17 Sekunden die schnellste fehlerfreie Runde abzuliefern. Erfolgsspur Soviel … Weiterlesen Katrin macht`s nochmal – Großer K+K Preis für Eckermann

Schwedensieg im LVM Dressurchampionat – Bilanz für K+K Cup gut

Malin Wahlberg-Nilsson und Eddieni gewannen den LVM-Grand Prix Special. (Foto: Fotodesign Feldhaus)

Münster, 13.01.2019 - Mit dem Sieg der Schwedin Malin Wahlkamp-Nilsson im LVM Dressurchampionat endete der Grand Prix Special beim K+K Cup. Und dabei ist es die erste Grand Prix-Saison für den zehnjährigen Fuchs Eddieni. “Ich hatte nicht gedacht, dass es so gut geht”, strahlte die in Nottuln beheimatete Schwedin. Seit neun Jahren ist sie in … Weiterlesen Schwedensieg im LVM Dressurchampionat – Bilanz für K+K Cup gut

Championatssieg für Katrin Eckermann und Caleya in Münster

Katrin Eckermann mit ihrer Stute auf dem Weg zum Sieg (Foto: Marc gr. Feldhaus)

Münster, 12.01.2019 - Den großen K+K-Preis hat sie als erste Frau schon gewonnen, das Championat von Münster noch nicht. Diese “Lücke” hat Katrin Eckermann (Füchtorf) jetzt geschlossen. Mit der zehn Jahre alten Stute Caleya gewann die 28-jährige Springreiterin, die aus dem Rheinland stammt, den Preis der Sparkassen Westfalen-Lippe in 31,54 Sekunden und nahm dem bis … Weiterlesen Championatssieg für Katrin Eckermann und Caleya in Münster

K+K Cup – Schnelle Greta gewinnt mit Familienpferd

Volles Haus melden die Veranstalter des K+K Cups am Freitag aus der Halle Münsterland. (Foto: Kerstan-Medien)

Münster, 11.01.2019 - Die 28 Jahre alte Greta Reinacher ist am dritten Turniertag des K+K Cups allen davon gesaust. Die Tochter des westfälischen Landestrainers Klaus Reinacher war mit Claudius R im ersten S-Springen des nationalen Hallenturniers sogar schneller als Felix Haßmann aus Lienen und das kann nicht jeder und jede von sich sagen. Klar, dass … Weiterlesen K+K Cup – Schnelle Greta gewinnt mit Familienpferd

Teamgeist hoch im Kurs beim K+K Cup

Lena Waldmann Cadeau Noir (Foto: Marc gr. Feldhaus)

Münster – Das Thema Teamgeist “streift” auch am Donnerstag durch die Halle Münsterland und die Messehalle Nord in Münster, denn auch Tag zwei  des 145. nationalen Hallenreitturniers K+K Cup stand im Zeichen den Bauern-Olympiade und ihrer Teilprüfungen, bevor es am Donnerstagabend in den Kult-Wettbewerb, die Mannschafts-Dressurkür Kl. A geht, die wohl meistbeachtete A-Dressur weltweit. Vereine … Weiterlesen Teamgeist hoch im Kurs beim K+K Cup