ALRV: Viele gute Nachrichten bei Generalversammlung – Städteregionsrat Dr. Tim Grüttemeier neu im Beirat

v.l. ALRV-Präsident Carl Meulenbergh, Franz Drießen, Lothar Glitz, Horst Klosterkemper, Dieter Herff, Josef Görgens, Bernd Frantzen, Jutta Peters, Axel Nawrocki, Eberhardt von Pistor, Jochen Bräutigam, Hans-Dieter Rüblinger, Hans Severich, Manfred Fuchs, Birgit Palm, ALRV-Aufsichtsratsmitglied Wolfgang „Tim“ Hammer
v.l. ALRV-Präsident Carl Meulenbergh, Franz Drießen, Lothar Glitz, Horst Klosterkemper, Dieter Herff, Josef Görgens, Bernd Frantzen, Jutta Peters, Axel Nawrocki, Eberhardt von Pistor, Jochen Bräutigam, Hans-Dieter Rüblinger, Hans Severich, Manfred Fuchs, Birgit Palm, ALRV-Aufsichtsratsmitglied Wolfgang „Tim“ Hammer

93 Tage noch bis zum Weltfest des Pferdesports, CHIO Aachen 2019: Bei den Mitgliedern des ausrichtenden Aachen-Laurensberger Rennvereins e.V. (ALRV) ist die Vorfreude groß, bei der Generalversammlung am Mittwochabend gab es zudem reichlich gute Nachrichten. Zunächst schauten die Verantwortlichen zurück auf die…

Werbeanzeigen

Pferd & Sinfonie mit Helen Langehanenberg – Noch 100 Tage

Helen Langehanenberg bei „Pferd & Sinfonie“ im Jahr 2013 (Foto: CHIO Aachen/ Andreas Steindl)
Helen Langehanenberg bei „Pferd & Sinfonie“ im Jahr 2013 (Foto: CHIO Aachen/ Andreas Steindl)

Genau 100 Tage vor Beginn des CHIO Aachen 2019 gibt es eine prominente Zusage: Dressur-Superstar Helen Langehanenberg wird in der Soers starten. Und das nicht nur in den sportlichen Wettkämpfen, sondern auch beim wohl außergewöhnlichsten Konzert des Jahres: Pferd & Sinfonie. Bei…

2. CHIO Aachen-Bloggertreffen am 4. Mai: Otto Becker, Fabienne Müller-Lütkemeier, Yvonne Gutsche-Doebelin und die Kölner Voltigierer treffen auf 25 Online-Stars

Das erste Bloggertreffen im Vorjahr (Foto: CHIO Aachen/ Strauch)
Das erste Bloggertreffen im Vorjahr (Foto: CHIO Aachen/ Strauch)

Viele junge Pferdesportfans kennen weder Isabell Werth noch Ludger Beerbaum. Ihre Stars heißen Anjasolido, Biniebo, Marina und die Ponys, Luisa Zuckerwatte oder Wölbchen. Viele der bekanntesten Blogger aus dem Pferdesport sind dem CHIO Aachen eng verbunden, 25 von ihnen kommen am 4.…

Das Silberne Pferd: Wettbewerb gestartet

Das Foto zeigt die Vorjahressiegerin Juliane Barth (2.v.l.) mit den Jurymitgliedern Annica Hansen, Nadine Capellmann und Wolfgang Brinkmann. Das Bild kann honorarfrei verwendet werden (Foto: CHIO Aachen/ Strauch)
Das Foto zeigt die Vorjahressiegerin Juliane Barth (2.v.l.) mit den Jurymitgliedern Annica Hansen, Nadine Capellmann und Wolfgang Brinkmann. Das Bild kann honorarfrei verwendet werden (Foto: CHIO Aachen/ Strauch)

Webseite oder Videoclip, Multimedia-Story oder Online-Artikel: Digitale Geschichten rund um den Pferdesport sind potenzielle Gewinner. Wenn sie denn eingereicht werden für den Online-Award „Das Silberne Pferd“. Das Silberne Pferd ist der traditionellste Medienpreis, den es im Pferdesport gibt. Zunächst in den „klassischen“…

Aachen Dressage Youngstars mit Children-Prüfung – „Children Youngstars Cup presented by Hengsthaltung Kemper GmbH“

Logo Aachen Youngstars
Logo Aachen Youngstars

Die Aachen Dressage Youngstars (28. November bis 1. Dezember 2019) werden um die Altersklasse der Children erweitert. Ab 2019 ist die Prüfung in Aachen Finale des „Children Youngstars Cup presented by Hengsthaltung Kemper GmbH“. Die Prüfung wird als Drei-Länder-Turnier für Reiter aus…

ARD, ZDF und CHIO Aachen verlängern Partnerschaft – Umfang und Qualität der Übertragungen stetig ausgebaut

Dressurreiterin Isabell Werth im Gespräch mit dem WDR Foto: CHIO Aachen/ Michael Strauch
Dressurreiterin Isabell Werth im Gespräch mit dem WDR Foto: CHIO Aachen/ Michael Strauch

ARD und ZDF haben ihre Partnerschaft mit dem CHIO Aachen langfristig verlängert. Darauf verständigte sich SportA, die Sport-Rechteagentur von ARD und ZDF, mit dem Organisator des CHIO, dem Aachen-Laurensberger Rennverein (ALRV). Damit wird Deutschlands größte Reitsport-Veranstaltung auch zukünftig live und mit umfangreicher…

Frankreich ist offizielles Partnerland des CHIO Aachen 2019 – „Garde républicaine“ und „Cadre Noir“ kommen

Es zeigt v.l. Carl Meulenbergh, Dr. Angelika Ivens, Frank Kempermann, und Uwe Brandt, eingerahmt von Angela Egert und Uli Höfert vom „Gestüt Liberté“ in Königswinter mit ihren Camargue-Pferden sowie Cancan-Tänzerinnen der Dance Company TNBOOM von Marga Render.
Es zeigt v.l. Carl Meulenbergh, Dr. Angelika Ivens, Frank Kempermann, und Uwe Brandt, eingerahmt von Angela Egert und Uli Höfert vom „Gestüt Liberté“ in Königswinter mit ihren Camargue-Pferden sowie Cancan-Tänzerinnen der Dance Company TNBOOM von Marga Render.

Der CHIO Aachen (12.-21.7.2019) freut sich auf Frankreich als offizielles Partnerland. Zur Eröffnungsfeier am Dienstag, 16. Juli, haben sich unter anderem die prächtige „Garde républicaine“ und der weltberühmte „Cadre Noir“ angesagt. „CHIO Aachen, das bedeutet Weltklasse-Pferdesport, aber längst auch Weltklasse-Unterhaltung“, sagte Carl…

Gemeinsames Engagement für den deutschen Galopprennsport beim CHIO Aachen Isabell Werth und Andreas Dibowski sprachen zum englischen Vollblut

Isabell Werth auf Mr. Ed Foto: Jackson Rojas
Isabell Werth auf Mr. Ed Foto: Jackson Rojas

Auf Initiative von German Racing schloss sich der Galopprennsport zusammen und begeisterte das CHIO Aachen-Publikum mit einem abwechslungsreichen Programm im Zeltdorf des Weltfests des Pferdesports. Auch die mehrfache Dressur-Olympiasiegerin Isabell Werth und der Vielseitigkeits-Olympiasieger in der Mannschaft Andreas Dibowski zeigten sich begeistert…

Marcus Ehning siegt im Rolex Grand Prix: “Das bleibt für immer!”

Dem Sieger Marcus Ehning gratulieren Rafael Rolli, Geschäftsführer Rolex Deutschland GmbH, und ALRV-Präsident Carl Meulenbergh. Foto: CHIO Aachen/ Michael Strauch
Dem Sieger Marcus Ehning gratulieren Rafael Rolli, Geschäftsführer Rolex Deutschland GmbH, und ALRV-Präsident Carl Meulenbergh. Foto: CHIO Aachen/ Michael Strauch

Was Marcus Ehning heute im Rolex Grand Prix beim CHIO Aachen 2018 gezeigt hat, war nicht nur der Ritt zum Sieg. Es war eine Demonstration schönen Springreitens, Werbung für den Pferdesport und ein bisschen auch der Verdienst des „besten Publikums der Welt“,…

CHIO Aachen: Marcus Ehning und Pret a tout gewinnen Großen Preis

Logo Aachen
Logo Aachen

Aachen (fn-press). Zum zweiten Mal in seiner Karriere hat Marcus Ehning den Großen Preis beim CHIO Aachen gewonnen. Nach seinem Sieg 2006 mit Noltes Küchengirl gewann der Borkener Springreiter in diesem Jahr mit dem französischen Wallach Pret a tout, mit dem er…