Browsed by
Kategorie: Voltigieren

Jannis Drewell sorgt für Titelverteidigung und das deutsche Triple

Jannis Drewell sorgt für Titelverteidigung und das deutsche Triple

Dortmund (fn-press). Was für eine Leistung: Jannis Drewell hat seinen Titel beim Weltcup-Finale in Dortmund verteidigt. Der Sportsoldat aus Gütersloh gewann den heutigen abschließenden Durchgang in der Dortmunder Westfalenhalle – und das auf einem fremden Pferd. Damit machte der Vize-Europameister zugleich das deutsche Triple perfekt, denn am Vortag hatten mit Kristina Boe (Hamburg) und Theresa-Sophie Bresch/Torben Jacobs (Köln) ebenfalls Athleten von Bundestrainerin Ulla Ramge und Disziplintrainer Kai Vorberg triumphiert. Gesa Bührig hatte angekündigt, im Falle eines Weltcup-Sieges ein Rad zu…

Weiterlesen Weiterlesen

“Erst mal bisschen feiern…” – Zwei deutsche Triumphe im FEI World Cup™ Vaulting Final

“Erst mal bisschen feiern…” – Zwei deutsche Triumphe im FEI World Cup™ Vaulting Final

Nach dem Finale ist vor der grünen Saison, die bereits in der kommenden Woche in Saumur (FRA) für die internationale Voltigierelite beginnt, aber vorher wird “ein bisschen gefeiert”, wie Torben Jacobs und Theresa-Sophie Bresch bekennen. Und dazu haben die deutschen Voltigierer allen Grund. Mit zwei deutschen Siegen endete das Finale des FEI World Cup™ Vaulting, der einzigen Hallenserie des Voltigiersports beim SIGNAL IDUNA CUP in Dortmunds Westfalenhallen. Kristina Boe aus Hamburg holte sich erstmals den Titel bei den Damen, Jacobs/…

Weiterlesen Weiterlesen

Doppelter Triumph in Dortmund für Deutschland

Doppelter Triumph in Dortmund für Deutschland

Kristina Boe und Theresa-Sophie Bresch/Torben Jacobs gewinnen Weltcup-Finale in Dortmund Dortmund (fn-press). Große Freude im schwarz-rot-goldenen Team der Voltigier: Erstmals seit der Premieren-Saison 2010/2011 gibt es wieder eine deutsche Siegerin im Weltcup-Finale. Kristina Boe aus Hamburg sicherte sich im Showdown in der Westfalenhalle im dritten Anlauf in Dortmund den ersehnten Titel. Corinna Knauf (Köln) freute sich bei ihrem ersten Finale über Rang drei. Im Pas-de-Deux standen nach zwei Durchgängen die Favoriten Theresa-Sophie Bresch und Torben Jacobs auf dem obersten Podest….

Weiterlesen Weiterlesen

Jannis Drewell und Bresch/Jacobs in Führung

Jannis Drewell und Bresch/Jacobs in Führung

Dortmund (fn-press). Die deutschen Voltigierer liegen nach dem ersten Umlauf beim Weltcup-Finale in Dortmund in aussichtsreichen Positionen. In zwei der drei Wettbewerbe führen die Athleten von Bundestrainerin Ulla Ramge und Disziplintrainer Kai Vorberg sogar: Bei den Herren setzte sich Jannis Drewell (Gütersloh) an die Spitze. In der Pas-de-Deux-Konkurrenz gewannen Theresa-Sophie Bresch und Torben Jacobs (Köln). Es war erst seine zweite Runde auf Claus – und dennoch hatte Jannis Drewell die Harmonie mit dem zwölfjährigen Mecklenburger Schimmel pünktlich im ersten Durchgang…

Weiterlesen Weiterlesen

Deutsche Voltigierer sichern sich alle drei Pole-Positions

Deutsche Voltigierer sichern sich alle drei Pole-Positions

Dortmund (fn-press). Hervorragende erste Runde in Dortmund: Die deutschen Athleten haben sich die Siege im Warm-Up des FEI Weltcup-Finals gesichert. Corinna Knauf (Köln), Jannik Heiland (Wulfsen) sowie das Pas-de-Deux Theresa-Sophie Bresch / Torben Jacobs (Köln) setzten sich in der Auftaktrunde in den Westfalenhallen durch und gehen nun im ersten Umlauf als letzte Starter ins Rennen. Die Ausgangslage aller deutschen Athleten ist vielversprechend. Bei den Damen konnte sich neben der Tagessiegerin Corinna Knauf – die mit ihrer Stute Fabiola und ihrer…

Weiterlesen Weiterlesen

Neun deutsche Athleten im Weltcup-Finale Voltigieren

Neun deutsche Athleten im Weltcup-Finale Voltigieren

Voltigier-Elite trifft in der kommenden Woche in den Dortmunder Westfalenhallen aufeinander Dortmund (fn-press). Nach den Qualifikations-Stationen in Madrid, Paris, Salzburg, Melchelen, Leipzig und Offenburg haben sich die besten Voltigierer der Welt im Wettstreit um den Einzug für den Showdown in Dortmund durchgesetzt. Vom 22. bis 25. März 2018 werden jeweils die besten sechs Damen und Herren sowie vier Pas-de-Deux ihre Weltcup-Sieger der Saison 2017/2018 küren. Insgesamt neun deutsche Vertreter gehen beim SIGNAL IDUNA CUP an den Start: Kristina Boe (Hamburg),…

Weiterlesen Weiterlesen

„Das Dreieck ist das Besondere“

„Das Dreieck ist das Besondere“

Warendorf (fn-press). Die erste Mannschaft des Voltigierteams Neuss ist in den Talentpool für Förderpatenschaften der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport aufgenommen worden. Katharina Roth wird das Team Neuss als Förderpatin unterstützen. Die Neusser Voltigierer sind das erste Voltigierteam, das in den Talentpool aufgenommen wurde.  „Unser Sport ist mit einem großen finanziellen Aufwand verbunden, deshalb sind wir immer auf der Suche nach Unterstützung gewesen. Wir können dank der Förderpatenschaft im Rahmen des Talentpools jetzt Anschaffungen machen, die wir uns sonst nicht leisten könnten….

Weiterlesen Weiterlesen

Weltcup Voltigieren: Zwei deutsche Siege zum Abschluss

Weltcup Voltigieren: Zwei deutsche Siege zum Abschluss

Offenburg (fn-press). Die deutschen Voltigierer haben zum Abschluss der Weltcup-Qualifikation mit zwei Siegen überzeugt. Bei der Premiere der Winter-Serie in Offenburg sicherten sich die Athleten von Bundestrainerin Ulla Ramge und Disziplintrainer Kai Vorberg die ersten Ränge bei den Damen und im Pas-de-Deux. Die Trophäen gingen an die Hamburgerin Kristina Boe sowie das Duo Jolina Ossenberg-Engels und Timo Gerdes aus dem nordrhein-westfälischen Altena. Bei der sechsten und abschließenden Qualifikations-Etappe des Weltcups 2017/18 standen nach zwei spannenden und hochklassigen Umläufen in der…

Weiterlesen Weiterlesen

Punkte verteilt im FEI World Cup der Voltigierer – Topscores an deutsche und Schweizer Athleten

Punkte verteilt im FEI World Cup der Voltigierer – Topscores an deutsche und Schweizer Athleten

Leipzig – Die vorletzte Station im FEI World Cup Vaulting präsentiert von NORKA Automation ist entschieden und die Punkte sind verteilt. Zum zehnten Mal waren die Voltigierer nun im Programm der PARTNER PFERD, präsentiert von der Sparkasse Leipzig und der Sparkassen-Finanzgruppe Sachsen. Die Weltcup-Topscores gingen an Athleten aus der Schweiz und Deutschland. Sie faszinieren nun seit 2009 mit Eleganz und Athletik und haben eine lautstarke Fanbase in der Leipziger Messehalle, die internationalen Spitzenvoltigierer, die bei der PARTNER PFERD um wertvolle Weltcup-Punkte…

Weiterlesen Weiterlesen

Weltcup Voltigieren: Doppel-Sieg für deutsche Athleten in Leipzig

Weltcup Voltigieren: Doppel-Sieg für deutsche Athleten in Leipzig

Leipzig (fn-press). Die deutschen Voltigierer haben beim Weltcup in Leipzig überzeugt. Den Schützlingen von Bundestrainerin Ulla Ramge und Disziplintrainer Kai Vorberg gelang bei der 21. Auflage der Partner Pferd (zum 10. Mal mit Voltigieren) ein Doppel-Triumph. Jannik Heiland (Wulfsen) sowie Theresa-Sophie Bresch und Torben Jacobs (Köln) gewannen die fünfte der sechs Qualifikationsetappen der Winter-Saison 2016/17. Lediglich die Schweizerin Nadja Büttiker durchbrach bei den Damen die schwarz-rot-goldene Dominanz. Im vergangenen Jahr musste er sich noch knapp geschlagen geben. Zu Beginn des…

Weiterlesen Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen