WEG Tryon: „Sind in der Vielseitigkeit gut aufgestellt“

FN Logo (Herkunft: FN)
FN Logo (Herkunft: FN)

Das deutsche Vielseitigkeitsaufgebot für die Weltreiterspiele in Tryon/USA (11. bis 23. September) steht. Nach der letzten Sichtung in Strzegom/Polen fiel die Entscheidung zugunsten der Kandidaten auf der Longlist. FN-press sprach mit Bundestrainer Hans Melzer über die Nominierung.

EM Pony: Zweite vierte Plätze in der Vielseitigkeit

FN Logo (Herkunft: FN)
FN Logo (Herkunft: FN)

Bishop Burton/GBR (fn-press). Ein vierter Platz fürs deutsche Team und ein vierter Platz für Emily Roberg und Sandro – das ist die Ausbeute der deutschen Vielseitigkeitsreiter bei den Pony-Europameisterschaften in Bishop Burton. Es hatte so gut begonnen. Nach der Dressur lagen gleich…

WEG Tryon: Die deutschen Vielseitigkeitsreiter stehen fest

FN Logo (Herkunft: FN)
FN Logo (Herkunft: FN)

Strzegom/POL (fn-press). Im Anschluss an die letzte Sichtung im polnischen Strzegom hat die AG Spitzensport des Ausschusses Vielseitigkeit des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) die Kandidaten für die Weltmeisterschaften in Tryon/USA (11. bis 23. September) aufgestellt. Nominiert wurden die Paare, die bereits…

EM Pony: Rössel nach Gelände auf Platz zwei

FN Logo (Herkunft: FN)
FN Logo (Herkunft: FN)

Bishop Burton/GBR (fn-press). Die Geländeprüfung der Ponyeuropameisterschaften in Bishop Burton hat größere Veränderungen in die Rangierung gebracht. Die gute Nachricht: Einzelreiterin Sophia Rössel liegt mit Camillo WE auf Medaillenkurs, die deutsche Mannschaft rutschte dagegen vom ersten Platz nach Dressur auf den vierten…

EM Pony Vielseitigkeit: Deutschland führt nach Dressur

FN Logo (Herkunft: FN)
FN Logo (Herkunft: FN)

BIshop Burton/GBR (fn-press). Das nennt man einen Einstand nach Maß: Bei den Pony Europameisterschaften in Bishop Burton belegen die deutschen Ponyvielseitigkeitsreiter nach der Dressur die Plätze eins bis vier und liegen damit auch in der Teamwertung mit Abstand auf Platz eins. Bereits…

EM Pony hat auch für die Vielseitigkeits- und Springreiter begonnen

FN Logo (Herkunft: FN)
FN Logo (Herkunft: FN)

Bishop Burton/GBR (fn-press). Während in der Dressur bereits die ersten Medaillen vergeben wurden, hat die EM für die Vielseitigkeitsreiter und die Springreiter gerade erst begonnen. Traditionell geht es für die Vielseitigkeitsreiter zunächst aufs Viereck. Nach der Hälfte der Starter liegt Teamreiterin Jana…

Vorfreude auf das Turnier in Langenhagen-Twenge 2018 Zum zweiten Mal: Die Deutsche Amateur Meisterschaft Vielseitigkeit

VfV Twenge
VfV Twenge

Turnierveranstalter Marc Dennis Münkel vom Verein für Vielseitigkeitsreiterei e.V. in Langenhagen-Twenge ist, wie immer im August, voll im Stress, aber sehr zufrieden. Die Vorbereitungen für das internationale Vielseitigkeitsturnier, das traditionell am zweiten Septemberwochenende stattfindet, laufen im vollen Galopp. Vom 7. bis 9.…

Die zweite Runde der Geländeritte kann starten – Michael Jung hat zugesagt

Michael Jung beim CHI Donaueschingen (Foto: Stefan Lafrentz)
Michael Jung beim CHI Donaueschingen (Foto: Stefan Lafrentz)

In gut einer Woche öffnet der Fürstenbergische Schlosspark wieder seine Pforten für das 62. Int. S. D. Fürst Joachim zu Fürstenberg-Gedächtnisturnier. Vom 16. – 19. August 2018 wird es im Hauptstadion wieder vielseitig. Nach der fulminanten Premiere im letzten Jahr geht es…

Sieg für Hessen und Holstein beim Bundesnachwuchschampionat Vielseitigkeit

FN Logo (Herkunft: FN)
FN Logo (Herkunft: FN)

Warendorf (fn-press). Die Sieger im Bundesnachwuchschampionat Vielseitigkeit (uvex-Trophy) kommen aus Schleswig-Holstein (Pferde) und Hessen (Ponys). Im kombinierten Wettkampf aus Dressur, Stilspringen, Stilgeländeritt, Vormustern und Theorie am DOKR-Bundesleistungszentrum in Warendorf waren die U16-Teams der beiden Landesverbände nicht zu schlagen und stellten darüber hinaus…

Bundesnachwuchschampionat Vielseitigkeit in Warendorf

FN Logo (Herkunft: FN)
FN Logo (Herkunft: FN)

Warendorf (fn-press). So gut besucht war das Bundesnachwuchschampionat Vielseitigkeit in Warendorf schon lange nicht mehr. Rund 100 Jugendliche mit ihren Pferden und Ponys aus 14 Verbandsbereichen werden vom 27. bis 29. Juli im Bundesleistungszentrum des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) am Start…