Browsed by
Kategorie: Politik

Tryon/USA: WEG-Test Vielseitigkeit und Voltigieren

Tryon/USA: WEG-Test Vielseitigkeit und Voltigieren

Tryon/USA (fn-press). Rund fünf Monate vor Beginn der Weltreiterspiele im US-amerikanischen Tryon (11. bis 23. September) hat vor Ort ein Testevent für die Vielseitigkeitsreiter und Voltigierer stattgefunden. Nicht nur die deutsche Mannschaftsführung und die Bundestrainer nutzten die Gelegenheit, sich ein Bild von den Vorbereitungen zu machen, auch die Vertreter zahlreicher anderer Nationen folgten der Einladung des Weltreiterverbandes (FEI) und des Organisationskomitees zu einem Chef-de-Mission-Meeting. FN-aktuell sprach nach seiner Rückkehr mit Dr. Dennis Peiler, Geschäftsführer des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR),…

Weiterlesen Weiterlesen

Sperrbezirk eingerichtet – Infektiöse Anämie in Hagenow

Sperrbezirk eingerichtet – Infektiöse Anämie in Hagenow

(Hagenow) Die EIA – Infektiöse Anämie – hat in einem Stall in Hagenow zugeschlagen. Das betroffene Pferd wurde nach der positiven Bestätigung durch das Friedrich-Loeffler-Institut eingeschläfert. Weitere Pferde im gleichen Stall wurden negativ getestet. Wie der Landkreis Ludwigslust-Parchim mitteilte, ist in einem Radius von einem Kilometer rund um den Betrieb ein Sperrbezirk eingerichtet worden. Soll heißen: Pferde, bzw. Einhufer innerhalb dieses Radius dürfen den Bezirk nicht verlassen und es darf auch kein Pferd aus diesem Sperrbezirk heraus. Eine Aufhebung der…

Weiterlesen Weiterlesen

5. Liebenberger Pferdeform: Auf die inneren Werte kommt es an

5. Liebenberger Pferdeform: Auf die inneren Werte kommt es an

Liebenberg (fn-press). Auf die inneren Werte kommt es an – sowohl bei Menschen wie auch Pferden. Zu diesem Schluss kam das 5. Liebenberger Pferdeforum, in dem die Frage „Interieur und Herzblut als Erfolgsgaranten?“ auf den Prüfstand gestellt wurde. Beispiele aus Zucht, Sport und Wirtschaft zeigten, dass ohne entsprechenden Willen, Leistungsbereitschaft und Ausdauer kein Weg nach oben führt. Bereits zum fünften Mal luden die Deutsche Kreditbank AG (DKB), die Persönlichen Mitgliedern der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) und der Oldenburger Pferdezuchtverband Züchter,…

Weiterlesen Weiterlesen

7. Parlamentarischer Abend der FN in Berlin

7. Parlamentarischer Abend der FN in Berlin

Berlin (fn-press). „Es geht auch analog“. Unter dieser Überschrift hat die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) zu ihrem diesjährigen Parlamentarischen Abend eingeladen. Bereits zum siebten Mal gaben sich Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Pferdesport und Pferdezucht in der Zentrale der Deutschen Kreditbank AG in Berlin ein Stelldichein.  „Wir wollten mit unserem Motto klarmachen, dass bei allen Vorzügen einer flächendeckenden Digitalisierung kein Smartphone, Tablet, Film, Foto und Plüschtier den Kontakt zum echten Tier ersetzen kann“, sagt FN-Generalsekretär Soenke Lauterbach. Der lebende Beweis dafür…

Weiterlesen Weiterlesen

Silbernes Reiterkreuz für Axel Milkau

Silbernes Reiterkreuz für Axel Milkau

Braunschweig (fn-press). Im Rahmen der Löwen Classics in Braunschweig ist der Turnierdirektor und ehemalige Vize-Präsident der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN), Axel Milkau, mit dem Deutschen Reiterkreuz in Silber ausgezeichnet worden. Der Braunschweiger Unternehmer ist seit 2012 Vorsitzender des Pferdesportverbandes Hannover. 2013 wurde er ins Präsidium der FN gewählt, wo er das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden Sport innehatte und zeitgleich vier Jahre lang als stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei fungierte. In seiner Laudatio bezeichnete sein Nachfolger Dr. Harald Hohmann…

Weiterlesen Weiterlesen

Dillenburg: Erste Sitzung der AG Landgestüt

Dillenburg: Erste Sitzung der AG Landgestüt

Dillenburg (fn-press). Auf Initiative des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz hat Mitte Februar die konstituierende Sitzung der verwaltungsübergreifenden Arbeitsgruppe „Landgestüt Dillenburg“ stattgefunden. Hintergrund ist die Entscheidung der Landesregierung zur Aufrechterhaltung der Landes Reit- und Fahrschule im Landgestüt. Die Arbeitsgruppe soll zum einen die Errichtung weiterer Auslaufflächen prüfen und die Verbesserung der Tierwohlsituation für die Pferde der Landes Reit- und Fahrschule begleiten. Zum anderen soll sie die vielfältigen Ideen, die beispielsweise von der Stadt Dillenburg in die Diskussion…

Weiterlesen Weiterlesen

Landtag beschließt Verbot der Pferdesteuer – Pferdehalter in Schleswig-Holstein können aufatmen

Landtag beschließt Verbot der Pferdesteuer – Pferdehalter in Schleswig-Holstein können aufatmen

Im Oktober 2017 hatte es sich bereits abgezeichnet, nun dürfen die Pferdehalter in Schleswig-Holstein ganz offiziell jubeln: Der Landtag des nördlichsten Bundeslandes hat am Freitag eine Änderung des Kommunalabgabengesetzes beschlossen. Das bedeutet, dass Gemeinden keine Pferdesteuer erheben dürfen. Diese Entscheidung betrifft unmittelbar die Einwohner Tangstedts, das im vergangenen Jahr die Einführung einer solchen Steuer beschlossen hatte.   „Das ist ein Meilenstein im bundesweiten Kampf gegen die Pferdesteuer und ein großer Erfolg für alle Pferdesportler und -züchter. Wir freuen uns sehr,…

Weiterlesen Weiterlesen

André Plath – Mit Leihpferden in Teheran

André Plath – Mit Leihpferden in Teheran

(Teheran) Von Timmendorf nach Teheran – das ist ein großer Sprung: Nationenpreisreiter André Plath von der Insel Poel folgte der Einladung der iranischen Föderation zum CSI in die Hauptstadt Irans und durfte wie weitere europäische Gäste auf Leihpferde zurückgreifen. Auch aus Schweden und den Niederlanden waren Springreiter der Einladung gefolgt. Ein elfter und ein fünfter Platz für Plath waren die Ausbeute, im Großen Preis über 1.40 Meter fielen dann zweimal Stangen und Plath blieb unplatziert. Spannend war in Teheran auch…

Weiterlesen Weiterlesen

PM-Förderprojekt: Integration mit Pferden

PM-Förderprojekt: Integration mit Pferden

Warendorf (fn-press). Das Förderprojekt „Reitvereine helfen Flüchtlingen“ der Persönlichen Mitglieder (PM) der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) geht im Jahre 2018 unter dem neuen Titel „Integration mit Pferden“ weiter. Reitvereine, die punktuelle Aktionen und/oder längerfristige Maßnahmen zur Integration für Flüchtlinge planen, können einen Zuschuss in Höhe von bis zu 500 Euro bei der FN beantragen. Die Bilanz der ersten Förderjahre kann sich sehen lassen: 47 Reitvereine boten Hunderten Flüchtlingen einen abwechslungsreichen Tag mit Ponys und Pferden. Nach Abflauen des großen Flüchtlingsstroms…

Weiterlesen Weiterlesen

Einen ganzen Tag Pferde erleben

Einen ganzen Tag Pferde erleben

„Pferdeerlebnistag“ heißt das neue Projekt des Vereins „Pferde für unsere Kinder e.V.“. Hier sollen Kinder, aber auch ihr Umfeld die Möglichkeit bekommen, Pferde hautnah zu erleben und das unter bester Anleitung. Mit Unterstützung der Persönlichen Mitglieder der FN (PM) möchte der Verein den direkten Kontakt von Kindern zu Pferden gut vorbereitet in die Tat umsetzen. Dazu bittet „Pferde für unsere Kinder e.V.“ Züchter, Reitvereine und Pferdebetriebe, aber auch private Pferdehalter um Unterstützung. Konkret geht es darum, eine Kindereinrichtung aus dem…

Weiterlesen Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen