Zum 75. von Paul Schockemöhle – Portrait im NDR-Fernsehen

(Hamburg/ Mühlen) Am 22. März wird er 75 Jahre alt und es wird garantiert keine große Feier in Zeiten der Corona-Pandemie geben: Paul Schockemöhle, dreimaliger Europameister der Springreiter, 2001 Gründer der Riders Tour, einer der größten Pferdezüchter Europas in der Lewitz und Multi-Unternehmer hat Geburtstag. Den Experten, Querdenker, bodenständigen und schlauen Kopf des Pferdesports portraitiert pünktlich zum 75. Geburtstag das NDR-Fernsehen.

Am Sonntagabend, 22.3. ab 23.15 Uhr gibt es ein halbstündiges Portrait im NDR.

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/sportclub/Vom-Huehnerhaendler-zum-Pferdekoenig,sendung1012290.html

Werbeanzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.