Burfeind und Loven sichern sich Führung beim Landesturnier

Philipp Loven aus Meldorf sicherte sich mit Zatascha N den Sieg in der ersten Springprüfung der Großen Tour beim 71. Landesturnier. (Foto: Tierfotografie Huber)
Tierfotografie Philipp Loven aus Meldorf sicherte sich mit Zatascha N den Sieg in der ersten Springprüfung der Großen Tour beim 71. Landesturnier. (Foto: Tierfotografie Huber)

(Bad Segeberg) Der Sieger im Springen ist ein Däne, die Siegerin im Dressurviereck beim 71. Landesturnier in Bad Segeberg kommt aus Hamburg. Philipp Loven aus Meldorf gewann die erste Wertung der Landesmeisterschaften von Schleswig-Holstein und Hamburg in Bad Segeberg. Juliane Burfeind, die für den Elbdörfer und Schenefelder RuFV startet, aber in Harsefeld lebt, sicherte sich Platz eins im Kurz-Grand Prix auf dem Pagelplatz.

Spitzentrio dicht beieinander

Bei aller Zufriedenheit bleiben die Sieger bescheiden. Immerhin kommen da am Samstag und Sonntag noch jeweils zwei Prüfungen und die müssen erstmal souverän absolviert werden. Hinter Burfeind, die mit Devanto eine sehenswerte Prüfung absolvierte, wurde Friederike “Fritzi” Hahn Zweite in Bad Segeberg mit Destino und beste Schleswig-Holsteinerin. Destino ist ein Routinier, 14 Jahre alt ist der Wallach. Die für Finnland startende Kristina Böckmann aus Schenefeld und ihr Wallach Der kleine Lord rangieren knapp hinter Hahn auf dem dritten Platz, Kathleen Keller (Appen) folgt mit Standsfield auf Platz vier.

Auf den Plätzen 2 bis 4 sind die Abstände nicht groß, “Luft nach oben” ist bei allen Paaren noch drin, am Samstag folgt der Grand Prix und am Sonntag fällt die Entscheidung über Gold, Silber und Bronze in der Grand Prix-Kür.

Loven bleibt gelassen

Neben dem Sieger im Springen, Philipp Loven, blieben in der ersten Wertungsprüfung der Großen Tour noch 18 weitere Paare ohne Fehler. Das jedoch sagt noch nichts über die Landesmeisterschaft aus. “Es wird von Tag zu Tag schwerer und mit ein, zwei Fehlern ist man dann schon weg von der Spitze”, weiß Philipp Loven, den es vor sieben Jahren vom dänischen Tostrup auf Seeland/ Kopenhagen nach Meldorf an die schleswig-holsteinische Westküste zog und der mit Zatascha N auf noch mehr gute Platzierungen hoffen darf.

Eine Veranstaltung wie das Landesturnier gebe es in Dänemark nicht, unterstreicht Loven: “Es gibt Turniere auf regionaler Ebene, aber die sind bei weitem nicht so schwer. Und es gibt die Dänischen Meisterschaften. Das Landesturnier mag ich gern, seitdem ich es kenne. Es ist ein echtes Saison-Highlight und man hat einen schönen großen Platz zum Reiten.”

Dessen Vorzüge schätzen auch die Mitbewerber. Etwa Jörg Naeve aus Ehlersdorf mit Be Aperle oder Inga Czwalina aus Fehmarn mit ihrer Armata, die Platz zwei und drei im ersten schweren Springen der Meisterschaften Große Tour Springen belegten.

Spannung steigt im Landeswettkampf der Reit- und Fahrvereine

Während im Springen und in der Dressur Individualität dominiert, wird sich am Samstag ab 8.30 Uhr Teamspirit auf dem Gelände in Bad Segeberg verbreiten, denn im Landeswettkampf der Reit- und Fahrvereine beginnt die Hauptaufgabe, das Abteilungsreiten. Den größten Erwartungen muss der RV Zarpen standhalten, der im vergangenen Jahr mit beiden Abteilungen die Landeswettkämpfe gewann. Als erster Verein ist ab 08.30 Uhr der RSV Lübeck-Wulfsdorf gefordert. Genau zehn Minuten Zeit hat jeder Reitverein, um mit seiner Vorstellung einen blendenden Eindruck zu hinterlassen und das ist mit sechs Reitern und sechs Pferden in einem Dressurviereck manchmal “leichter gesagt als getan”.

Kölln-Kinderland geöffnet

Am Samstag und Sonntag ist das Kölln-Kinderland auf dem Turniergelände für die kleinen Besucher geöffnet. Dort darf gespielt und herumgetobt werden – eine willkommene Abwechslung für die jüngsten Turnierbesucher. Kinder bis sechs Jahre haben zudem freien Eintritt.

Ergebnisüberblick 71. Landesturnier

2/1 Dressurprüfung Kl.A* – Teilprfg. Abtlg.-WK Prfg.1

1.Abtlg.: Geld- u.Ehrenpreis von Fam. Mathwig, Bad Segeberg

2.Abtlg.: Geldpreis v.Fam. Mathwig, Bad Segeberg

2.Abltg.: Ehrenpreis v.Bauernverband Schleswig-Holstein

1. Line Denker (Wesenberg/RFV Zarpen) auf Feldgoldlütten 8.20

2. Lukas Sundermeyer (Riepsdorf/RFV Lensahn e.V. ) auf Hanna 154 8.00

3. Johanna Schwarz (Stipsdorf/RFV Kisdorf Henstedt-Ulzburg u.U. ) auf Cenri Bo 7.70

4. Esther Gehrmann (Neuendeich/RuFV von Elmshorn u.Umg. e.V.) auf Bäysel 7.60

4. Daniela Rauhut (Sörup/Reit- u.Fahrverein Sörup eV ) auf Sunrise Avenue K 7.60

6. Tom Nikolas Körner (Pronstorf-Strenglin/RFV Schlamersdorf u.U.) auf Chip Chap ZH 7.50

6. Kim-Elisabeth Bendfeldt (Scharbeutz/Lübecker RV e.V.) auf Küstenjunge 7.50

2/2 Dressurprüfung Kl.A* – Teilprfg. Abtlg.-WK Prfg.1

1. Angelika Grest (Rehorst/RFV Zarpen u.U.e.V.) auf Belmondo 187 8.50

2. Mario Hinz (Seth/RFV Bad Segeberg u.U.e.V.) auf Dreamboy 54 7.90

3. Eileen Petersen (Lindewitt/RFV Großenwiehe e.V.) auf Caldano P 7.80

4. Eva-Maria Junkelmann Dr. (Helmstorf/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Zohara J 7.60

5. Kim Sarah Müthel (Brunsbek/PS Granderheide e.V.) auf Da Vino 4 7.30

6. Kira Petersen (Grödersby/RC Damp e.V.) auf Ricardo 544 7.20

4/1 Geländeritt Kl.A** m.Stilw. – Teilprfg. Abtlg.-WK Prfg.1

1.Abtlg.: Geldpreis v. Fa. Jorkisch, Holzhandel in Daldorf

2.Abtlg.: Geldpreis v.Herrn Peter-Jürgen Nissen, Neuschwensbyhof

1.u.2.Abtlg.: Ehrenpreis v.Herrn Ludwig Lührs, Bebensee

1. Lotte Palmgren (Lindewitt/RFV Großenwiehe e.V.) auf Guapo 29 (9.00) 0.00 / 213.00

2. Anna Lucie Prahl (Timmendorfer Strand/RV Süderlügum e.V.) auf Conrad 140 (8.80) 0.00 / 208.00

3. Birgit Wiedmann (Travenbrück/Reit-u.Fahrgem. Bargfeld-Stegen eV) auf Nektinio (8.50) 0.00 / 211.00

4. Kristine Neurode (Emkendorf/RSV Gut Höbek e.V.) auf Leon 621 (8.30) 0.00 / 211.00

5. Svenja Hartmann (Giekau/RV Lütjenburg-Mühlenfeld e.V.) auf Lysandeer (8.20) 0.00 / 209.00

6. Solveig Helene Schumacher (Hassendorf/RSG Groß Buchwald) auf Avanti Luna S (8.10) 0.00 / 216.00

4/2 Geländeritt Kl.A** m.Stilw. – Teilprfg. Abtlg.-WK Prfg.1

1. Anouk Elferink (Bosau/RuFV Neuengörs u. Umg. e.V.) auf Maxima 92 (8.90) 0.00 / 211.00

2. Tanja Kuhn (Bosau/RFV Schlamersdorf u.U.) auf Bruder Lustig (8.60) 0.00 / 209.00

3. Christina Müller (Stedesand/Ostermooringer RFV e.V.) auf Aprikose 6 (8.40) 0.00 / 209.00

4. Caroline Steinert (Dassow/Lübecker RV e.V.) auf Aurelia II (8.30) 0.00 / 214.00

5. Janet Maas (Melsdorf/Turniergemeinschaft nach Maas/) auf Call me Carlo (8.20) 0.00 / 210.00

6. Laura Hartmann (Brunsbüttel/RV Concordia Dingerdonn) auf Casparino 3 (8.10) 0.00 / 208.00

9 Reitpferdeprüfung – Qualif. f.Prfg.11, Preis der Familie Ellerbrock, Kayhude

1. Kimberly-Elisabeth Hinrichs (Rendsburg/RV St. Hubertus e.V. Rendsburg) auf Bella Rouge H 8.30

2. Kimberly-Elisabeth Hinrichs (Rendsburg/RV St. Hubertus e.V. Rendsburg) auf Pokerstar 8.00

3. Sabrina Sievertsen-Nissen (Seestermühe/RV Am Bilsbek e.V.,Pinneberg) auf Isa Bella 4 7.80

4. Katja Bulgrin (Achtrup/RuFV Südtondern e.V. Leck) auf Duplexx 7.70

4. Hella Haase (Goltoft/RV Südangeln e.V.Süderbrarup) auf Füro Pa von Hellör 7.70

6. Stefanie Harms (Halstenbek/RV Am Bilsbek e.V.,Pinneberg) auf Darcorrado 2 7.60

6. Liv Malin Heite (Rodenbek/RG Gestüt Heidberg e.V.) auf Ignana 7.60

17 Dressurprfg. Kl.M** – 1.Wert. SH/HH-MEistersch. Junioren

Geldpreis v. Stall Tannenhof, Herrn Wolfgang Stritzke, Wedel, Ehrenpreis v. Herrn Torsten Simonsen, Bad Segeberg

1. Franziska Haase (Hellschen-Heringsand-UNterschaar/RTG Achtern Diek e.V.) auf Rusty 351 796.50

2. Helena Schmitz-Morkramer (Hamburg/Reitgemeinschaft Hof Barkholz eV) auf Florentine 110 792.00

3. Lea Wischmann (Hamburg/PSV Hamburg-Bergstedt e.V.) auf Colorist 2

4. Anna-Margareta Jürgens (Grebin/RFV Börnsen e.V) auf Royal Flower 2 779.50

5. Franziska Haase (Hellschen-Heringsand-UNterschaar/RTG Achtern Diek e.V.) auf Belaabs 769.00

6. Joya Catharina Stolpmann (Quickborn/Elbdörfer u.Schenefelder RV e.V.) auf Dajano 10 767.50

20 Dressurprfg.Kl. S* – Prix St. Georges – 1.Wert.SH/HH-Meister. JR/ U25

Geldpreis v. Familie Sabine Sauer, Seeth-Ekholt, Ehrenpreis v. Frau Jutta Medow

1. Vivien Koecher (Bokel/RV Rehagen-Hamburg e.V.) auf Reine Freude 7 820.50

2. Emilia Josephina Jensen (Hoisdorf/PS Granderheide e.V.) auf Resümee 4 794.50

3. Johanna Horstmann (Bad Bramstedt/Reitgemeinschaft Hof Barkholz eV) auf Daily Harbour 789.00

4. Ophelia Shalom (Lübeck/Lübecker RV e.V.) auf QC Dolce Fita 782.50

5. Johanna Horstmann (Bad Bramstedt/Reitgemeinschaft Hof Barkholz eV) auf Flynn Rider 774.00

6. Lennart Steindl (Bargfeld-Stegen/RFV Börnsen e.V) auf DMJ Lagoni 765.50

23 Stilspringprüfung Kl.L – 1.Wert. SH/HH-Meistersch. Children

Horst-Gebers-Qualifikationstour, Geld- u.Ehrenpreis v. Reitsport Sievers, Brigitte Sievers

1. Nikita Maria Fink Aabo (Ostenfeld/RFV Kastanienhof e.V) auf Chilano 8.60

2. Anne Sophie Wenzel (Grande/PS Granderheide e.V.) auf Lady Gaga 36 8.40

3. Beeke Nagel (Löwenstedt/RC Blau-Weiß Löwenstedt) auf Ciano 11 8.30

4. Joy Fabienne Klaewer (Lentföhrden/RFV Eichengrund-Lentföhrden) auf Catina M 8.20

5. Romy Rosalie Tietje (Gnutz/RG Gestüt Heidberg e.V.) auf Cascadino 8.10

6. Tjade Carstensen (Sollwitt/Reiterv.Obere ArlauSitz Behrendorf) auf Constanze 55 8.00

6. Mika Matthias Sternberg (Tornesch/Allg.RFV Ahrenlohe e.V) auf Zora 135 8.00

24 Stilspringprüfung Kl.M* – 2.Wert.SH/HH-Meistersch. Children

Horst-Gebers-Qualifikationstour, Geldpreis v. Catina Bau GmbH, Christopher H. Hartlieb, Ehrenpreis v.d. Schweizer-Effax GmbH, Nordwalde

1. Anna-Julika Sophie Böckenholt (Süderlügum/RFV Wilhelminenhof Ladelund e.V./GER) auf Caralanda 8.00

2. Emilia Widmayer (Hamburg/Nordd.u.Flottbeker RV) auf GK Quentin 7.90

3. Anne Sophie Wenzel (Grande/PS Granderheide e.V.) auf Lady Gaga 36 7.70

4. Joy Fabienne Klaewer (Lentföhrden/RFV Eichengrund-Lentföhrden) auf Catina M 7.60

5. Romy Rosalie Tietje (Gnutz/RG Gestüt Heidberg e.V) auf Cascadino 7.50

5. Tjade Carstensen (Sollwitt/Reiterv.Obere ArlauSitz Behrendorf) auf Constanze 55 7.50

5. Nikita Maria Fink Aabo (Ostenfeld/RFV Kastanienhof e.V) auf Chilano 7.50

26/1 Springprüfung Kl.M* – 1.Wert. SH/HH-Meistersch. Junioren

Horst-Gebers-Qualifikationstour

1.Abtlg.: Geldpreis:Dietmar Dude, Ehrenpreis: Tierklinik Bockhorn

2.Abtlg. Geldpreis v.d.Catina Bau GmbH, Christopher H. Hartlieb

2.Abtlg.: Ehrenpreis v.d. Fa.Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH

1. Jane Sophie Dethlefsen (Risum-Lindholm/RV Niebüll e.V.) auf Cris Cab 0.00 / 60.89

2. Emmy Pauline Kröger (Tangstedt/ Wilstedt/Nordd.u.Flottbeker RV) auf Danthes H 0.00 / 61.89

3. Johanna Beckmann (Brunsbüttel/Reit- u.Fahrverein Germ. Marne) auf Estaval 0.00 / 63.67

4. Anna Braunert (Oldenburg/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V.) auf Zaminta 0.00 / 65.62

5. Hanna Jensen (Tetenhusen/RFV Großenwiehe e.V.) auf Double Dutch R 0.00 / 66.10

6. Lena Magens (Ottenbüttel/RV Breitenburg e.V.) auf Crisby 17 0.00 / 66.71

26/2 Springprüfung Kl.M* – 1.Wert. SH/HH-Meistersch. Junioren

Horst-Gebers-Qualifikationstour

1. Malin Asmussen (Gokels/RuFV Hanerau-Hademarschen u.Umg.eV) auf Quasar 13 0.00 / 61.47

2. Antonia Virtanen (Boebs/Reitgemeinschaft Böbs u.Umg. e.V.) auf Alma-Lotta R 0.00 / 62.02

3. Johanna Beckmann (Brunsbüttel/Reit- u.Fahrverein Germ. Marne) auf Cheenook 8 0.00 / 64.07

4. Flemming Ripke (Steinfeld/RV Südangeln e.V.Süderbrarup) auf Castanea 3 0.00 / 65.65

5. Flemming Ripke (Steinfeld/RV Südangeln e.V.Süderbrarup) auf Coranos 0.00 / 66.43

6. Thore Stieper (Hohenaspe/RuFV Nutteln u.U. eV) auf Cool Cat 12 0.00 / 66.76

29/1 Springprüfung Kl.M** – 1.Wert.SH/HH-Meistersch. JR/U25

Horst-Gebers-Qualifikationstour

1.Abtlg. Geldpreis v.d.BMW Autohaus Hansa Nord, Bad Segeberg

2.Abtlg. Geldpreis v.d.TRSG Holstenhalle Neumünster

1.+2.Abtlg.Ehrenpreis v.d.Fa. Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH

1. Jaqueline Reese (Loop/ReitSF Looper Holz eV) auf Dakota 391 0.00 / 65.59

2. Teike Carstensen (Sollwitt/Reiterv.Obere ArlauSitz Behrendorf) auf Ella von Kielslück 0.00 / 68.71

3. Robin Naeve (Bovenau/RV Am Wittensee) auf Casalia R 0.00 / 69.45

4. Teike Carstensen (Sollwitt/Reiterv.Obere ArlauSitz Behrendorf) auf Chardonnay 111 0.00 / 69.87

5. Pheline Ahlmann (Reher/RuFV Hanerau-Hademarschen u.Umg.eV) auf Doolys 0.00 / 70.87

6. Jaqueline Reese (Loop/ReitSF Looper Holz eV) auf Candlelight 30 0.00 / 71.45

29/2 Springprüfung Kl.M** – 1.Wert.SH/HH-Meistersch. JR/U25

Horst-Gebers-Qualifikationstour

1. Bart van der Maat (Breitenburg/RV Breitenburg e.V.) auf Chicago 162 0.00 / 67.70

2. Linn Hamann (Ammersbek/RV Ahrensburg-Ahrensfelde) auf Crystal Clear 0.00 / 69.17

3. Henry Delfs (Steinburg/RSV Lübeck-Wulfsdorf e.V.) auf Cocona 4 0.00 / 69.62

4. Alexandra Rambadt (Alt Duvenstedt/RV Rehagen-Hamburg e.V.) auf Jojoe ter Doorn 0.00 / 70.26

5. Paul Moritz Ahlmann (Sehestedt/RC Damp e.V.) auf Büttenwarder 0.00 / 71.37

6. Levke Timmsen (Witzwort/Reiterv.Obere ArlauSitz Behrendorf) auf Chipmann 0.00 / 71.67

32 Dressurprüfg. Kl.S*** – 1.Wert. SH/HH-Meistersch. Senioren

Ehrenpreis v.Ariat Europe

1. Juliane Burfeind (Harsefeld/Elbdörfer u.Schenefelder RV e.V.) auf Devanto 931.00

2. Friederike Hahn (Tangstedt/RV Tangstedt e.V.) auf Destino 59 898.00

3. Kristina Böckmann (Schenefeld/Elbdörfer u.Schenefelder RV e.V.) auf Der kleine Lord 16 895.50

4. Kathleen Keller (Appen/HH-Schleppjagdverein e.V.) auf Standsfield 885.00

5. Martin Christensen (Wedel/Stall Tannenhof e.V) auf Bacchus von Worrenberg 874.00

6. Paula de Boer (Pinneberg/Garstedt-Ochsenzoller RuFV e.V.) auf Le Rouge 7 871.50

35 Dressurprfg. Kl. S* – Prix St.Georges – Kleine Tour, Geldpreis v.d.MR Vermögens- u. Grundstücksverw.GmbH & Co.KG, Barmstedt, Ehrenpreis v.Dressurstall Lührs, Neversdorf

1. Christina Ellendt (Heikendorf/Reitgemeinschaft Hof Barkholz eV) auf Hirtenglanz 3 795.50

2. Jan Hendrik Biß (Aumühle/RV Sachsenwald e.V.) auf Hotspot 7 782.00

3. Kristina Böckmann (Schenefeld/Elbdörfer u.Schenefelder RV e.V.) auf Smilla P 779.00

4. Alexandra Bimschas (Hamburg/Elbdörfer u.Schenefelder RV e.V.) auf Talandra’s Rose 777.50

5. Petra Eggerstedt (Hamburg/RC Hamburg-West e.V.) auf Dark Rouge 776.00

6. Wiebke Biss (Hamburg/RV Sachsenwald e.V.) auf Dante 103 775.50

6. Karin Winter-Polac (Lürschau/TRSG Holstenhalle Neumünster e.V.) auf Hirtenliesel 775.50

37 Springprfg. Kl.S* – 1.Wert.SH/HH-Meisters.Große Tour Damen u

Geldpreis v.Firma Hass+Hatje, Rellingen, Ehrenpreis v.Firma Hass+Hatje, Rellingen und Ariat Europe

1. Philip Loven (Meldorf/RV Concordia a.d.Miele e.V.) auf Zatascha N 0.00 / 62.28

2. Jörg Naeve (Bovenau/RFV Kastanienhof e.V.) auf Be Aperle VA 0.00 / 63.10

3. Inga Czwalina (Fehmarn/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V.) auf Armata 2 0.00 / 63.29

4. Michael Grimm (Enge-Sande/RV Concordia a.d.Miele e.V.) auf Q-Couleur 0.00 / 63.75

5. Mathias Noerheden Johansen (Elmshorn/RuFV von Elmshorn u.Umg. e.V.) auf Contonio 0.00 / 63.97

6. Björn Behrend (Viöl/Reiterv.Obere ArlauSitz Behrendorf) auf Doro 36 0.00 / 64.46

40/1 Springprüfung Kl.M** – 1.Wert.SH/HH-Meisterschaft Damen

1.+2.Abtlg.: Geldpreis v.d.Familie Wulff, Tangstedt-Wilstedt

1.Abtlg. Ehrenpreis v. Ariat Europe

2.Abtlg.: Ehrenpreis v.BEMER, Deutschland, Ute Bredehorst

1. Linn Rolfs (Büsumer Deichhausen/RV Concordia a.d.Miele e.V.) auf Amaris 13 0.00 / 61.38

2. Franziska Bunte (Hoffeld/Reit- u.Fahrv.Bordesholm u.U.eV.) auf Chepetta 2 0.00 / 64.50

3. Insa Strothmann (Krummesse/RSV Lübeck-Wulfsdorf e.V.) auf Utah 17 0.00 / 67.15

4. Paula de Boer (Pinneberg/Garstedt-Ochsenzoller RuFV e.V.) auf Charlys Girl 0.00 / 67.45

5. Antonia-Selina Brinkop (Aukrug/TRSG Holstenhalle Neumünster e.V.) auf Quinssina B 0.00 / 67.53

6. Claudia Wähling (Pinneberg/RV Am Bilsbek e.V.,Pinneberg) auf Lordillo S 0.00 / 70.15

40/2 Springprüfung Kl.M** – 1.Wert.SH/HH-Meisterschaft Damen

1. Laura Jane Hackbarth (Buchholz/RV St. Peter-Ording e.V.) auf Carisma 109 0.00 / 63.60

2. Marieke Reimers (Mehlbek/RuFV Nutteln u.U. eV) auf Caradosso 0.00 / 67.10

3. Paula de Boer (Pinneberg/Garstedt-Ochsenzoller RuFV e.V.) auf Quibis 0.00 / 67.31

4. Sarah Pröpper (Schuby/Schubyer RV) auf Clarivelle W 0.00 / 67.50

5. Helena Irmand Nielsen (Klein Nordende/RuFV von Elmshorn u.Umg. e.V.) auf Fortuna 416 0.00 / 68.31

6. Theresa Ripke (Steinfeld/RV Südangeln e.V.Süderbrarup) auf Charly Brown B 0.00 / 70.29

Werbeanzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.