Letzte Chance! Verdener Auktion Online endet am Samstag

Anzeige Hannoveraner Online-Auktion
Hannoveraner Verband Anzeige Hannoveraner Online-Auktion

Verden. Der Countdown läuft. Noch exakt zwei Tage haben Kaufinteressierte die Möglichkeit, bei der ersten Verdener Online-Auktion mitzumachen und sich unter den 30 angebotenen Fohlen einen der vielversprechenden Aspiranten für das Viereck oder den Parcours zu sichern.

„Klick Dich glücklich“ heißt es dann am Samstag, 14. September, ab 17 Uhr, denn dann beginnt das finale Bieterduell per Mausklick um die For Romanc/Tochter Francie Bell Boa, die Nummer eins der Online-Auktion. Im Fünf-Minuten-Takt geht es dann in der Reihenfolge der Kopfnummern weiter, wobei das genaue Auktionsende eines jeden Fohlens vom Käuferinteresse abhängt. Mit jedem eigehenden Gebot verlängert sich die Auktion um weitere fünf Minuten, bis kein weiterer Bieter mehr im Rahmen dieser Zeitspanne bietet.

30 Fohlen aus bewährten Züchterhäusern und Mutterstämmen, angepaart an altbewährte Leistungsvererber ebenso wie an junge Hengste moderner Blutführung, bilden die Online-Kollektion. Davon sind 17 mit einem dressur- und 13 mit einem springbetonten Pedigree ausgestattet. Die vollständige Kollektion mit Informationen zum Pedigree sowie ausführlichen Foto- und Videomaterial steht unter www.verdener-auktion-online.com zur Verfügung.

Das Mitbieten ist kinderleicht und bereits nach einer kurzen Registrierung können Gebote für die einzelnen Auktionsofferten abgegeben werden. Über den Stand der Auktion wird der Bietende per E-Mail informiert – so bekommt er beispielsweise eine Nachricht, sobald das Gebot bei ihm liegt, er überboten wird oder er den Zuschlag erhält.

Für Fragen zur Verdener Online-Auktion stehen die Mitarbeiter des Auktionsbüros, sowie die Kundenberater des Hannoveraner Verbandes jederzeit zur Verfügung. Alle Informationen sowie die Auktionskollektion stehen unter www.verdener-auktion-online.com zur Verfügung.

Werbeanzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.