Stutenlot der Björn Nagel Online-Auktion – Zukunftsinvestition

Virginia von Cassini I ist eines der Top-Modelle der Björn Nagel Online-Auktion. Die Holsteiner Stute ist Mutter von vier gekörten Söhnen. (Foto: Stefan Lafrentz)
Stefan La Virginia von Cassini I ist eines der Top-Modelle der Björn Nagel Online-Auktion. Die Holsteiner Stute ist Mutter von vier gekörten Söhnen. (Foto: Stefan Lafrentz)

(Friedrichskoog) Gleich 13 Zuchtstuten stehen im Lot der Björn Nagel Online-Auktion vom 4. – 8. September und alle sind bereits tragend. Wer eine dieser Stuten erwirbt, darf sich also auf ein Stut- oder Hengstfohlen im kommenden Jahr freuen. Kannan, Dominator Z, Zirocco Blue, Nerrado, Charleston, Cornet Obolensky – kurz hervorragende Hengste – wurden für die Anpaarungen ausgewählt. Das Stutenlot stellt in vielfacher Hinsicht eine großartige Option für die Zukunft dar und erzeugte bereits reichlich Interesse.

Tjark Nagel: “Das sagt man uns oft, dass die Züchter sich die Kollektion schon genau angesehen haben und mitbieten wollen.” Die Damenriege ist das, was man locker mit “nicht von schlechten Eltern” beschreiben kann und hat bereits selbst bemerkenswerte Nachzucht hervorgebracht.

Die Holsteiner Stute Virginia von Cassini I-Calido ist 14 Jahre alt und Mutter von vier gekörten Söhnen (Contessini, Casting de Hus, Quadrossini und Cornessini). Ihre Mutter Magic Lady brachte das international erfolgreiche Springpferd Captain Fire hervor. Virginia ist tragend von Zirocco Blue, Erfolgspferd des Niederländers Jur Vrieling.

Die erst siebenjährige Mona Lisa von Mylord Carthago-Diarado entspringt dem gleichen Mutterstamm wie Corrada, die dreimaligen Hickstead-Derby-Siegerin von Peter Charles, und die gekörten Hengste Corifeo und Colorido. Mona Lisa ist tragend von einem der aktuell interessantesten Zangersheider Hengste, von Dominator Z.

Die gesamte Stutenkollektion entspringt traditionsreichen Zuchtstätten mit gut gepflegten Stutenstämmen und befindet sich im Besitz von Björn Nagel. Details zur Abstammung, zu Nachkommen und sporterfolgreicher Verwandtschaft, sowie Videos, Fotos und Pedigree sind online unter https://bn.horse24.com/de zu finden.

Die Björn Nagel Online-Auktion für Zuchtstuten läuft vom 4. – 8. September, die Fohlenkollektion wird von 4. – 10. September online versteigert.

Werbeanzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.