Fohlenschau auf der Hengststation Bachl: Präsentation des ersten Jahrgangs von Hongkong B

Zur traditionellen Fohlenschau lädt die Hengststation Bachl am 23. Juli 2019 ein. Als besonderes Highlight wird eine Auswahl des ersten Jahrgangs des vielversprechenden Junghengstes Hongkong B präsentiert.

Junghengst Hongkong B – Foto: Bjoern Schroeder
Björn Schroeder Junghengst Hongkong B – Foto: Bjoern Schroeder

Hongkong B vereint in seinem Pedigree die Spitzenvererber Toulon-Contender-Carthago-Cor de la Bryere. Er besticht nicht nur mit einer makellosen Technik und viel Vermögen an den Hindernissen, sondern auch mit einer Top-Rittigkeit. Vergangenen Herbst absolvierte er den 50-Tage-Test in Neustadt/Dosse. Sein erster Fohlenjahrgang wird zweifelsohne begeistern.

Abgerundet wird die Fohlenschau mit einer geführten Besichtigung der Hengststation und der Auktionsauswahl der Fohlen.

Die Veranstaltung wird von ClipmyHorse.TV live übertragen. Alle teilnehmenden Züchter erhalten einen Gutschein für das Video ihres Fohlen-Auftritts gesponsert von der Hengststation Bachl .

Das Programm im Überblick:

10:00 Uhr     Geführte Besichtigung der Hengststation Bachl

11:00 Uhr     Beginn der Fohlenschau mit Stutbuch-Eintragung

Auktionsauswahl für München-Riem (14.09.2019)

Auktionsauswahl für Mammendorf (03.10.2019)

Alle interessierten Züchter, Käufer und Freunde sind herzlich eingeladen.

Mehr Infos und den genauen Zeitplan finden Sie zeitnah unter https://hengststation-bachl.de/termine/23-juli-2019/

Gerne sind wir auch telefonisch für Sie erreichbar unter +49 (0) 8561-1400 Frau Neugebauer und Frau Bachl

Hengststation Bachl – Josef-Bachl-Str. 1 –  D -84389 Postmünster

www.hengststation-bachl.de

Werbeanzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.