Fohlenschauen auf dem Hof Sosath

Lemwerder – Mehr als 120 Oldenburger Fohlen werden am Dienstag, dem 9. Juli, und Mittwoch, dem 10. Juli 2019, auf dem Hof Sosath in Lemwerder erwartet. 

Fohlenschau auf dem Hof Sosath (Foto Sosath)
Foto: Sosath Fohlenschau auf dem Hof Sosath (Foto Sosath)

Begonnen wird am Dienstag um 13:00 Uhr mit den Nachwuchshoffnungen des Springpferdezuchtverbandes Oldenburg-International. Ob Casalido, Casino Berlin, Casino Grande, Casiro, Comme Prévu, Diamant de Plaisir oder Ogano – die Vererber der sosathschen Hengststation sind mit zahlreichen Nachkommen vertreten.  

Am Mittwoch sind die Dressurfohlen des Oldenburger Verbandes ab 13:00 Uhr an der Reihe. Florenz, For Dance Fürst Fabrice und Devonport sind einige Väter der zu erwartenden Fohlen. Im Rahmen der Nachzuchtbewertung werden ab 16:00 Uhr die Fohlen von St.Patrick beurteilt und rangiert. 

Die Züchter können ihre Fohlen an diesen Tagen registrieren und chippen lassen. Die besonders guten Youngster erhalten Prämien. Außerdem sucht die Kommission Fohlen für die Verbandsauktion in Vechta aus. Den Ausstellern der besten Fohlen der Nachtzuchtbewertungen winken Geld- und Ehrenpreise.

Erstmalig ist die Fohlenschau auch Foto- und Video- sowie Auswahltermin für die 1. Sosath-Online-Auktion. Die potenziellen Auktionsfohlen werden vom Team Sosath sorgfältig begutachtet und ausgewählt. Anfang August geht das Auktionslot online und bis zum 25. August werden die Fohlen und auch besonders gute Zuchtstuten über die Online-Plattform auktion.sosath.com vermaktet.

Neben den vielen interessanten Fohlen, die gezeigt werden und zum Verkauf stehen, sind sicherlich auch das Treffen und der Austausch mit anderen Züchtern einen Besuch in Lemwerder wert. Gäste sind herzlich willkommen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Werbeanzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.