Fehmarn-Pferde-Festival – Die Insel ruft!

Fehmarn– Es hat Kult-Charakter in Schleswig-Holstein, das Fehmarn-Pferde-Festival auf der Ostseeinsel. Vom 20. – 23. Juni ist der Fehmarnsche RRV Gastgeber für vier Tage Spring- und Dressursport auf allerbestem Niveau. Insgesamt 52 Wettbewerbe vom Ringstechen bis zum Großen Preis des Kaufhauses Stolz finden auf zwei Grasplätzen und in der Reithalle statt. Höhepunkt ist der mit 10.000 Euro dotierte Große Preis am Sonntag.

Top-Sport und Nachwuchsförderung

Das Fehmarn-Pferde-Festival hat Tradition und Anziehungskraft und ist nicht zuletzt deshalb auch Standort für die Sichtung zu den Deutschen Jugendmeisterschaften 2019, Finalstation für das Schleswig-Holstein-Jugendchampionat und Etappe des Jugend-Team-Cup Schleswig-Holstein. Mannschaftssport steht hoch im Kurs auf Fehmarn. Traditionell gibt es auch 2019 ein Kohlenchampionat, das insbesondere de Holsteiner Züchter interessante Ein- und Ausblicke bietet.

Junge Pferde willkommen

Sportlich setzt das Fehmarn-Pferde-Festival auf Bewährtes: So beginnt das Turnier, das Teilnehmer aus ganz Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern auf Deutschlands sonnenreichste Insel lockt, mit Springpferdeprüfungen und bietet in der Folge eine Youngster-Tour, außerdem eine Kleine, eine Mittlere und eine Große Tour für Pferde unterschiedlichsten Ausbildungsstandes und Alters.

Pi und Pa und Party

In der Dressur geht es bis zum Prix St. Georg und zur Intermediäre I-Kür, also auch um Piaffen, Passagen und Pirouetten. Die Prüfungen in der Volksbank-Halle sind beliebt – unvergessen auch der Auftritt des Fehmarners Kai Rüder in Frack und Zylinder mit dem Dressurpferd seiner Schwägerin vor wenigen Jahren. Zwischen den Dressurspezialisten wurde der Vielseitigkeitspromi Vierter in der Kür. Nur am Samstagabend weicht das Dressurviereck in der Halle den Tanzfreudigen – dann lädt der Fehmarnasche RRV zur Turnierparty und die ist mindestens so legendär wie das gesamte Fehmarn-Pferde-Festival.

Das Fehmarn-Pferde-Festival im Internet: www.reiten-auf-fehmarn.de

Bei Facebook: https://www.facebook.com/fehmarnscherringreiterverein

Werbeanzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.