Italienisches Temperament im IDEE KAFFEE Preis – Lorenzo de Luca gewinnt hellwach

Leipzig – Es war eine knappe Entscheidung im IDEE KAFFEE Preis, dem internationalen Fehler-Zeit-Springen der PARTNER PFERD in der Leipziger Messe. Ein Kopf-an-Kopf-Rennen lieferten sich zwei junge Pferde mit Weltklassereitern im Sattel.

Nur zwei Paare schafften es, den Parcours im IDEE KAFFEE Preis in einer Zeit von unter 51 Sekunden zu bewältigen. Am Ende lagen nur sechs Hundertstelsekunden zwischen dem Sieger und dem Zweitplatzierten. Vorne weg schaffte es Lorenzo de Luca (ITA), Siebtplatzierter im Springreiter-Finale der vergangenen Weltreiterspiele von Tryon, mit der erst neunjährigen, belgisch gezogenen Stute Evita van’t Zoggehof. Er verwies Christian Ahlmann (Marl) mit dem ebenfalls neunjährigen Zangersheider Hengst Atomic Z auf den zweiten Platz. Platz drei ging an den Schweizer Pius Schwizer mit Cina Donna AWR.

Am Freitagvormittag waren die Voltigierer in den ersten Umlauf des FEI Vaulting World Cup gestartet. Bei den Damen liegt Vize-Weltmeisterin Janika Derks (Dormagen) in Führung vor Weltmeisterin Kristina Boe (Hamburg) und Alina Ross (Userin). Bei den Herren liegt Vize-Weltmeister Jannik Heiland (Wulfsen) zur Halbzeit knapp vorn. Zweiter ist Thomas Brüsewitz (Köln) vor dem Kolumbianer Juan Martin Clavijo. 

Der Freitagabend steht ganz im Zeichen der Sparkassen Sport-Gala, die mit der Qualifikation zur Weltcup-Prüfung der Springreiter startet. Die zauberhafte Show mit Top-Acts der Pferdeszene bildet den Mittelteil, bevor die Sparkassen-Trophy die Einlaufprüfung für den Vierspänner-Weltcup entscheidet.

TICKETS:
Resttickets der PARTNER PFERD  gibt es an der Tageskasse.

Die PARTNER PFERD im TV und Stream:
Am Samstag, 19. Januar zeigt der MDR ab 14.05 Uhr das gesamte Championat von Leipzig über denInternet-Kanal auf www.mdr.de/sport.

Am Sonntag, 20. Januar überträgt der MDR im Fernsehen ab 16.30 Uhr in seiner Sendung Sport im Osten die Entscheidung im Sparkassen-Cup – Großer Preis von Leipzig, gleichzeitig Wertungsprüfung für den Longines FEI Jumping World Cup.
Am Dienstag, 22. Januar fasst Eurosport von 16.00 bis 17.00 Uhr die Highlights zusammen.
Im Livestream werden die Prüfungen der FEI World Cups (Springen, Fahren, Voltigieren) von FEI.TV im Internet übertragen, alle weiteren Prüfungen der PARTNER PFERD können Sie bei ClipMyHorse.tvverfolgen.

Über die PARTNER PFERD:
Traditionell zu Beginn des Jahres vereint die PARTNER PFERD hochkarätigen Turniersport mit einer umfassenden Ausstellung, informative Sonderschauen mit unterhaltsamen Abendshows, eine Kinder-Erlebniswelt mit abwechslungsreichen Vorführungen und Präsentationen im Aktionsring. Die PARTNER PFERD zeigt facettenreichen Reitsport mit Stars zum Anfassen und lockt jährlich rund 70.000 Pferdesportfans, Profi- und Hobbyreiter sowie Interessenten für Urlaub und Freizeit zu Pferde nach Leipzig.

Die PARTNER PFERD im Internet: 
www.partner-pferd.de und www.facebook.com/partnerpferdleipzig

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „Italienisches Temperament im IDEE KAFFEE Preis – Lorenzo de Luca gewinnt hellwach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.