44 Mercedes-Benz für den CHIO Aachen

Matthias Hindemith (links), Carl Meulenbergh und im Hintergrund einige der Aachener Stadtreiter. Das Bild kann hier heruntergeladen und honorarfrei verwendet werden. Foto: CHIO Aachen
Matthias Hindemith (links), Carl Meulenbergh und im Hintergrund einige der Aachener Stadtreiter. Das Bild kann hier heruntergeladen und honorarfrei verwendet werden. Foto: CHIO Aachen

Schon bald dreht sich in der Aachener Soers wieder alles um Pferde und Pferdestärken. Am 13. Juli startet das Weltfest des Pferdesports, CHIO Aachen.

Bereits seit 1954 ist Mercedes-Benz Partner des CHIO und auch in diesem Jahr garantiert die traditionsreiche Marke mit dem Stern wieder einen hochklassigen Fahrservice für Sportler und Gäste. Matthias Hindemith, Leiter der Mercedes-Benz Vertriebsdirektion Rheinland für PKW, übergab die 44 Fahrzeuge nun an Carl Meulenbergh, den Präsidenten des ausrichtenden Aachen-Laurensberger Rennvereins e.V. (ALRV).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.