20. MUNICH INDOORS – Ein Europameister kommt selten allein

20. MUNICH INDOORS – Ein Europameister kommt selten allein

München – Für die 20. MUNICH INDOORS, die vom 9. bis 12. November 2017 in der Münchner Olympiahalle gefeiert werden, bahnt sich ein einzigartiges Starterfeld an, denn ein bunter Reigen von frisch gekürten Europameistern wird bei diesem Turnierhochkaräter auf Vier-Sterne-Niveau antreten. So hat zum Beispiel Team-Europameisterin und hocherfolgreicher Stammgast im Münchner Dressurviereck, Dorothee Schneider, bereits genannt. Auch der Weltranglistenerste und Multichampion der Vielseitigkeitsreiter, Michael Jung, hat schon tolle Erfolge in der Olympiahalle feiern können. So wurde er 2015 jeweils Zweiter im Championat von München sowie im Großer Preis der Deutschen Kreditbank AG. Auch er hat genannt, genauso wie seine EM-Silberteamkameradin Ingrid Klimke. Die Tochter des legendären Rekordolympioniken Dr. Reiner Klimke kommt als frisch gekrönte Europameisterin der Vielseitigkeitsreiter und wird dabei sowohl im Springen als auch in der Dressur in der Großen Tour auf Vier-Sterne-Niveau starten. So etwas hat es in München noch nie gegeben – eine sensationelle Premiere zum 20. Jubiläum.

Dazu gesellen sich weitere Championatsreiter, die allesamt auch bei den Europameisterschaften im vergangenen Sommer in Göteborg dabei waren, wie zum Beispiel die Österreicherin Julia Houtzager-Kayser und ihr Ehegatte, der niederländische Topreiter Marc Houtzager, sowie die schwedische Erfolgsamazone Malin Baryard-Johnson.

Fast wie zum Nationenpreis aufgestellt reisen die Schweizer an, sie schicken mit Werner Muff, Pius Schwizer,Christina Liebherr und Daniel Etter ihre besten Reiter in die Olympiahalle.

Die Shooting-Stars Christian Rhomberg (AUT), der als Führender der DKB-Riders Tour anreist, und Simone Blum aus Zolling bringen ihre Toppferde Saphyr Des Lacs und Alice DSP mit. Der schnelle Felix Hassmann hat eine Spitzensaison und auch der Deutsche Meister von 2016 und DKB-Teamathlet, Andreas Kreuzer, hat zugesagt.

Auch Denis Nielsen war schon mal Deutscher Meister, nämlich 2015, und er kommt in Begleitung seiner Lebensgefährtin Victoria Michalke, die um den Titel MEGGLE Champion of Honour over all mitreitet. Ebenfalls im Ehedoppelpack kommen Meredith Michaels-Beerbaum, die unter anderem 2005 die DKB-Riders Tour und 2007 den Großen Preis gewann, und Markus Beerbaum, der in diesem Jahr ein fulminantes Comeback im Sattel feiert. Wie der Vater so der Sohn reiten Lars und Gerrit Nieberg um Platzierungen bei den 20. MUNICH INDOORS, das Geschwisterpaar Justine und Maurice vertreten indes den weltbekannten Springreiternamen Tebbel. Für bayerische Hochgefühle sorgen Philip Weishaupt und David Will, die beiden international Hocherfolgreichen kommen immer gerne und hochmotiviert in die Landeshauptstadt ihrer Heimat Bayern und lassen sich dort vom heimischen Publikum feiern.

Infos zu den 20. MUNICH INDOORS gibt es unter www.engarde.de oder bei facebook.com/munichindoors.

Tickets können Sie jederzeit online bestellen unter www.engarde.de/tickets oder per Email anticket@engarde.de, außerdem montags bis freitags von 9.00 bis 13.00 Uhr telefonisch unter der Rufnummer 0 18 05 / 119 115.
Darüber hinaus gibt es Tickets bei den bekannten Vorverkaufsstellen MuenchenTicket.de und Ticketmaster.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.