Sir Mecklenburg mit Tagesbestnote – mit Gadebusch Video

Heiko Schmidt mit Sir Mecklenburg in Gadebusch erfolgreich (Foto: Screenshot comtainment)
Heiko Schmidt mit Sir Mecklenburg in Gadebusch erfolgreich (Foto: Screenshot comtainment)

(Gadebusch) Die Hallensaison im Norden wird in dieser Woche in Gadebusch eröffnet. Fünf Tage lang steht Pferdesport pur im Mittelpunkt auf dem Zuchthof Makowei bei 23. Hallenturnier und als erste zeigten die Nachwuchspferde, das jetzt alles wieder etwas schneller und enger wird. Mit Springpferdeprüfungen begann das Indoor-Event. Der smarte und elegente dunkle Hengst Sir Mecklenburg holte dabei die Tageshöchstnote. Mit einer 9,0 wurde die Runde von Heiko Schmidt mit dem Cellestial-Enkel Sir Mecklenburg belohnt. Der Hengst des aldrip TEAM-Reiters Schmidt befindet sich auch im Besitz der Hengststation und belegte die herausragende Vererbungsqualität seines Großvaters. Und nicht nur Schmidt schaute zufrieden drein.

Auch Loreen Schreiter, Andre Thieme und Christoph Lanske hatten allerbeste Gründe dafür. Loreen Schreiter, die am ersten Turniertag Geburtstag feiern konnte, schenkkte sich selbst mit dem Schimmel Chrlie Sheen, den sie auch bei den Hallen-Kreismeisterschaften in Gadebusch vorstellte mit einer 8,6 den Sieg in der ersten Abteilung der Springpferdeprüfung Kl. L. „Ich habe ihn direkt vom Züchter und dies ist seine erste richtige Saison“, so die Reiterin, „er ist stark, es war anfangs nicht einfach mit ihm und er ist viel Dressur gegangen, aber jetzt kommt er wirklich. Er ist ein tolles Pferd.“

Mit der Note 8,5 gewann Andre Thieme mit dem Jungtalent King Kastano die zweite Abteilung der Prüfung. Den Schlußpunkt unter dem ersten Turniertag setzte Christoph Lanske aus Weitenhagen mit Obora`s Silver (8,5) in der Springpferdeprüfung Kl. M*. Der Profi verdrängte Loreen Schreiter mit Charlie Sheen in dieser Prüfung auf Platz zwei. Gadebuschs Hallenturnier geht bis Sonntag und jeden Tag wird es etwas höher, weiter und breiter im Parcours. Mecklenburger Pferde ermöglicht beim ersten Hallenevent den Videodienst.

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*