Browsed by
Kategorie: Western

Pferd International: Wer wird Working Equitation Weltmeister?

Pferd International: Wer wird Working Equitation Weltmeister?

Nach dem riesigen Erfolg der Europameisterschaft 2016 in München-Riem greifen die Working Equitation Reiter in diesem Jahr bei Pferd International München endgültig nach den Sternen. Auf dem Gelände der Olympia-Reitanlage tragen die Worker im Rahmen der Pferd International München vom 10. bis 13. Mai ihre Weltmeisterschaft aus. In 2016 zählt die veranstaltende Hippo GmbH allein 13.000 Working Equitation Zuschauer innerhalb von vier Tagen – das dürfte absoluter Rekord im Turniergeschehen dieser weltweit aufstrebenden Reitsportdisziplin sein. 2017 setzte sich dieser Trend…

Weiterlesen Weiterlesen

LQH präsentiert: Reining-Sport vom Allerfeinsten mit Event-Charakter

LQH präsentiert: Reining-Sport vom Allerfeinsten mit Event-Charakter

(Hans-Peter Viemann). Die „NRHA Germany Maturity“, die vom 6. bis 10. Juni auf dem LQH-Schwantelhof in Bitz ausgetragen wird, wirft ihre Schatten voraus. „Diese Veranstaltung wird diesmal eine Show mit Event-Charakter sein und, wie gehabt, Reining-Sport vom Allerfeinsten präsentieren“, erklärten die Besitzer des „Schwantelhofes“ Grischa Ludwig und Sylvia Maile sowie die Show-Managerin Sandra Quade. Ausgeschrieben und dotiert mit einem Preisgeld von über 20.000 US-Dollar (added) wurden Prüfungen für Professionals (Open) und Non-Pros (Amateure) sowie Wettbewerbe für den Reining-Nachwuchs. Auftakt der…

Weiterlesen Weiterlesen

Reining: Platz sieben für Alex Ripper in Kreuth

Reining: Platz sieben für Alex Ripper in Kreuth

Kreuth (fn-press). Für die Reiner hat Karsamstag in Kreuth die erste Sichtung für die Weltreiterspiele 2018 in Tryon stattgefunden. 13 Pferd-Reiter-Kombinationen aus fünf Nationen gingen an den Start. Das beste Ergebnis der deutschen Reiter erzielte Alexander Ripper (Fürth) mit Bay Gunner auf Platz sieben. Ripper kam mit dem achtjährigen Hengst im Besitz von Prof. Dr. Wolfgang Müller auf einen Score von 214,5. Die beiden kassierten einen Penalty beim Herunterschalten aus dem schnellen Zirkel als der Hengst heraus wechselte. Ripper hatte…

Weiterlesen Weiterlesen

LQH: Vier Westernreit-Turniere und die BaWü-Titelkämpfe der Distanzreiter auf der Alb

LQH: Vier Westernreit-Turniere und die BaWü-Titelkämpfe der Distanzreiter auf der Alb

(hpv). Bitz / Baden-Württemberg. Vier Westernreitturniere und die Landesmeisterschaften von Baden-Württemberg im Distanzreiten stehen auf dem umfangreichen diesjährigen Programm des Turnierstalles Schwantelhof vom deutschen Western-Star Grischa Ludwig auf der Schwäbischen Alb. Die Vorbereitungen auf vier Westernreit-Turniere bei Ludwig Quarter Horses (LQH) auf dem Schwantelhof in Bitz laufen auf Hochtouren. „Ja, dass Organisations-Team ist schon länger dabei, unseren Hof für die Veranstaltungen auf Vordermann zu bringen“, erklärte Sylvia Maile und fährt fort: „Und wenn wir dann anschließend sehen, dass sich die…

Weiterlesen Weiterlesen

Worker küren den Weltmeister

Worker küren den Weltmeister

Nach dem riesigen Erfolg der Europameisterschaft 2016 in München- Riem greifen die Working Equitation Reiter in diesem Jahr bei Pferd International München endgültig nach den Sternen. Im Rahmen von Süddeutschlands größter Pferdeveranstaltung tragen die Worker vom 10. bis 13. Mai auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem ihre Weltmeisterschaft aus. Die Pferd International München begeistert jedes Jahr gut 70.000 Besucher. Schon vor zwei Jahren zählt die veranstaltende Hippo GmbH allein 13.000 Working Equitation Zuschauer  innerhalb von vier Tagen – das dürfte absoluter…

Weiterlesen Weiterlesen

Westernsport auf der EQUITANA Open Air 2018

Westernsport auf der EQUITANA Open Air 2018

Pleasure, Western Horsemanship, Trail, Showmanship at Halter, Reining und Western Riding gehören auch in diesem Jahr wieder zu den festen Programmpunkten der EQUITANA Open Air. Vom 25. bis 27. Mai bringt das Pferdesportfestival in Neuss wieder 40.000 Besucher und 1.000 ambitionierte Turnier- und Freizeitreiter verschiedenster Reitweisen zusammen, vereint Sport, Information, Unterhaltung und Shopping mit dem Flair eines Open-Air-Festivals. Auch die EWU Rheinland ist in diesem Jahr wieder als Partner dabei. Die EWU Rheinland bestreitet ihre Wettbewerbe und Showeinlagen wieder auf…

Weiterlesen Weiterlesen

Reining: Sichtungsweg zu den Weltreiterspielen

Reining: Sichtungsweg zu den Weltreiterspielen

Warendorf (fn-press). Saisonhöhepunkt für die Reiner sind in 2018 die Weltreiterspiele vom 11. bis 23. September in Tryon in den USA. Wie in den anderen sieben WEG-Disziplinen wird auch in der Reining ein neuer Weltmeister und Mannschafts-Weltmeister ermittelt. „Für uns steht eine außergewöhnliche Saison bevor. Wir arbeiten seit vier Jahren darauf hin, dass wir mindestens eine Medaille bei den Weltreiterspielen gewinnen wollen“, erklärt Bundestrainer Nico Hörmann (Berlin).  Wer in den USA für das deutsche Team starten wird, wird der Disziplin-Beirat…

Weiterlesen Weiterlesen

LQH: Saisonabschluss auf dem Euroderby-International in der französischen Region Auvergne-Rhône-Alpes und der Millionenstadt Lyon

LQH: Saisonabschluss auf dem Euroderby-International in der französischen Region Auvergne-Rhône-Alpes und der Millionenstadt Lyon

Bevor es für den Ausbildungs- und Turnierstall Ludwig Quarter Horses (LQH) in der kommenden Woche (1. bis 5. November) zum Saisonabschluss nach Lyon (Frankreich) zum Euroderby-International geht, zog der Cheftrainer vom Schwantelhof Grischa Ludwig ein kurzes Fazit der letzten Turniere.  Auf der NRHA-Futurity im oberpfälzischen Kreuth belegte im Open-Finale für vierjährige Pferde der Baden-Württemberger Grischa Ludwig (Bitz) die Plätze fünf und sechs. Beim überlegenden Sieg der Belgierin Ann Fonck, deren Finallauf mit „Shiners Voodoo“ von den Juroren mit einer 228…

Weiterlesen Weiterlesen

FEI-Reining-Weltmeisterschaften: Jetzt ist auch Gina Maria Schumacher Weltmeister

FEI-Reining-Weltmeisterschaften: Jetzt ist auch Gina Maria Schumacher Weltmeister

Zwei Weltmeister-Titel für Gina Maria Schumacher: Die 20-jährige Tochter des siebenfachen Formel-1-Weltmeisters Michael Schumacher sicherte bei den ersten FEI-Weltmeisterschaften der Westernreiter in der Königsdisziplin Reining mit der deutschen Equipe und im Einzelwettbewerb zwei Goldmedaillen im Nachwuchsbereich. Das Turnier war für sie ein Heimspiel: die WM wurde auf der CS-Ranch ihrer Mutter Corinna im schweizerischen Givrins ausgetragen. Bereits im Vorfeld des internationalen FEI-Championats wurde Gina Maria Schumacher als Favoritin auf den Titel gehandelt. Ihre bisherigen Ergebnisse deuteten dies an. Bundestrainer Nico…

Weiterlesen Weiterlesen

Dominik Reminder (Erlenbach) und Julia Schumacher (Bitz) wurden bei den FEI-Europameisterschaften mit den Silber- und Bronzemedaillen ausgezeichnet

Dominik Reminder (Erlenbach) und Julia Schumacher (Bitz) wurden bei den FEI-Europameisterschaften mit den Silber- und Bronzemedaillen ausgezeichnet

Wie sagte doch Bundestrainer Nico Hörmann (Berlin) zum Turnierbeginn der kontinentalen Meisterschaften für Senioren sowie der WM für den Reiternachwuchs? „Wir sind hier in Givrins nicht um Urlaub zu machen, sondern wollen in die Medaillenränge.“ Jetzt waren die Reiner und Reinerinnen an der Reihe. Bereits am ersten Tag konnten die Senioren jedoch den Coach beruhigen mit dem Gewinn des silbernen Edelmetalls im Teamwettbewerb. Und am Tag danach waren es die Jungen Reiter, die sogar mit der WM-Goldmedaille bei den ersten…

Weiterlesen Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen