ALLGEMEIN GCT 2016 SPORT SPRINGEN

Ludger Beerbaums sensationeller zweiter LGCT-Sieg in Chantilly – jetzt zweiter der Rangliste

Ludger Beerbaum und Chiara (Fotograf: Stefano Grasso/LGCT)

Ludger Beerbaum (GER) ist wieder spitze! Nachdem der vierfache Olympiasieger bereits die Longines Global Champions Tour-Etappe in Hamburg mit seinem neuen Pferd Casello gewinnen konnte, ließ der 52 Jahre alte Springreiter nun mit seiner Stute Chiara bei der siebten Etappe der Tour in Chantilly der Konkurrenz keine Chance: Beerbaum gewann nach zwei fehlerfreien Runden im Umlauf und einem Nullfehlerritt in 38.28 Sekunden im Stechen der acht Paare vor Daniel Deusser (GER) auf First Class van Eeckelghem (0/38.98) und Daniel Bluman (COL) auf Conconcreto Apardi (0/39.45).

Read More
ALLGEMEIN GCT 2016 SPORT SPRINGEN

Chantilly: Ludger Beerbaum gewinnt GCT

Infos von der FN

Chantilly (fn-press). Zum zweiten Mal in der Saison 2016 gewinnt Ludger Beerbaum (Riesenbeck) die Global Champions Tour. In der französischen Vollblut-Metropole Chantilly führte der 52-Jährige diesmal die 13-jährige Holsteinerin Chiara zum Sieg, der mit 100.000 Euro dotiert war. Platz zwei sicherte sich Daniel Deußer mit First Class.

Read More
ALLGEMEIN DRESSUR SPORT SPRINGEN VOLTIGIEREN

Preis der Besten: Die Weichen sind gestellt

Infos von der FN

Warendorf (fn-press). Rund 300 Nachwuchsreiter und -voltigierer sind an diesem Wochenende in Warendorf am Start, um ihre „Besten“ zu ermitteln. „Die Plätze sind gut, die Bedingungen sind gut und mit dem Wetter hatten wir bisher auch Glück. Auch Zuschauer hatten wir heute mehr als sonst“, zieht Turnierleiter Carsten Rotermund ein erstes positives Fazit vor den Finals am Sonntag.

Read More
ALLGEMEIN SPORT SPRINGEN

Preis der Besten: Joan Wecke gewinnt bei den Children

Infos von der FN

Warendorf (fn-press). Im 29. Jahr des Preises der Besten in Warendorf ging zum ersten Mal ein Sieg nach Sachsen-Anhalt. Auf dem Warendorfer Springplatz gewann Joan Wecke die Konkurrenz der Children. Mit Siegen in beiden Wertungsprüfungen ließ die 13-Jährige aus Möser im Jerichower Land Piet Menke (Rastede/Weser-Ems) und Tommy Matthies (Rosengarten/Hannover) hinter sich.

Read More
ALLGEMEIN GALOPP SPORT

Ostseemeeting in Bad Doberan abgesagt

Renntage Bad Doberan 2015. (Foto: Frank Sorge)

(Bad Doberan) Das Ostseemeeting auf Europas ältester Galopp-Rennbahn in Bad Doberan ist abgesagt worden. Auf der Homepage des Doberaner Rennvereins teilt das Präsidium in dürren Worten mit, das das Meeting, das für den 19. – 21. August 2016 angesetzt war, aufgrund einer Unterdeckung in der Finanzierung abgesagt werde. Die Entscheidung des Präsidiums ist mit Zustimmung des Hauptsponsors Ostsee Sparkasse Rostock (OSPA) gefallen. Nun will sich der Verein ganz auf den „Ausbau einer soliden Basis“ für 2017 konzentrieren.

Read More
ALLGEMEIN SPORT SPRINGEN

Warendorf: Preis der Besten hat begonnen

Infos von der FN

Warendorf (fn-press). Die erste Entscheidung beim „Preis der Besten“ ist gefallen. In der ersten Wertungsprüfung der Children setzte sich Joan Wecke aus Sachsen-Anhalt mit ihrer Schimmelstute Corina gegen die Konkurrenz durch.

Read More
ALLGEMEIN SPORT SPRINGEN

Rom: Aufholjagd im Nationenpreis

( vlnr ) Michael Whitaker, Di Lampard Chef d' Equipe , Ben Maher , Jessica Mendoza und John Whitaker . ( Foto: FEI / Stefano Secci )

Rom (fn-press). Das deutsche Springreiterteam hat den Nationenpreis des CSIO5* von Rom auf Platz vier beendet. Das Länderspiel der Springreiter gewannen die Briten. Beste deutsche Paare waren Marcus Ehning (Borken) und Cornado NRW sowie Marco Kutscher (Bad Essen) und Van Gogh, die jeweils eine Null-Runde in der über zwei Umläufe ausgetragenen Prüfung schafften.

Read More
ALLGEMEIN SPORT SPRINGEN

Henrik von Eckermann geht eigene Wege

Henrik von Eckermann - hier mit Beerbaums Gotha FRH. (Foto: Frieler)

(Riesenbeck) Der schwedische Springreiter Henrik von Eckermann verläßt im September den Stall Beerbaum und macht sich selbstständig. Vor zwölf Jahren zog es den 35-jährigen nach Deutschland – der Beginn einer internationalen Karriere unter der Regie von Ludger Beerbaum mit großen Erfolgen wie etwa Platz fünf bei den Europameisterschaften 2011 und der Teilnahme an den Olympischen Spielen in London 2012.

Read More
ALLGEMEIN BREITENSPORT VIELSEITIGKEIT

12. CDV-Spezialkurs „Notfallrettung im Reitsport“

Infos von der FN

Kreuth (fn-press). Am 4. Juni lädt der Club Deutscher Vielseitigkeitsreiter (CDV) im Rahmen der Goldenen Schärpe für Pferde in Kreuth zu einem Spezialkurs für Ärzte, Rettungs- und Sanitätsdienste statt. Es ist bereits der zwölfte Kurs dieser Art, dern der CDV anbietet.

Read More
ALLGEMEIN DRESSUR SPORT SPRINGEN

Balve Optimum: Sichtungen im Doppelpack

Infos von der FN

Warendorf (fn-press). Die Deutschen Meisterschaften der Dressur- und Springreiter, die vom 2. bis 5. Juni im sauerländischen Balve stattfinden, sind in diesem Jahr Schauplatz von gleich zwei wichtigen Championatssichtungen. Die Bundestrainer wählen nicht nur die Teilnehmer des Dressur-Nationenpreises in Aachen und damit den engsten Favoritenkreis für die Olympischen Spiele aus, sondern auch das Team für die ersten Europameisterschaften der U25-Dressurreiter. Im Parcours wird auf Schloss Wocklum in diesem Jahr einmal mehr Pferdesport auf hohem Niveau erwartet.

„Die Deutschen Meisterschaften sind natürlich ein Muss für alle Kaderreiter und die, die es werden wollen“, sagt Dressur-Bundestrainerin Monica Theodorescu. „Da wir uns in einem Olympia-Jahr befinden, ist der Stellenwert von Balve natürlich noch höher, weil es ein wichtiger Sichtungstermin ist. Dass dort sowohl die Teams für Aachen als auch Hagen nominiert werden, macht die Sache noch spannender.“ Mit dem Auftakt der Freiluftsaison kann die Bundestrainerin durchweg zufrieden sein. 82.8 Prozent und damit Bestleitung im Grand Prix von Hagen a.T.W für die Weltranglistenersten Desperados FRH und Kristina Bröring-Sprehe (Dinklage), dazu einige weitere Kaderpaare, die sich um die 80-Prozent-Marke und darüber hinaus bewegt haben. „Diese Leistungsdichte ist auch für ein Olympia-Jahr außergewöhnlich“, meint die Bundestrainerin.
Favoriten auf die beiden zu vergebenen nationalen Meistertitel in Grand Prix Special und Grand Prix Kür sind natürlich die Sieger der beiden vergangenen Jahre: Kristina Bröring-Sprehe und Desperados FRH. Die Vize-Europameister von 2015 werden in Balve zum ersten Mal seit der EM wieder ihre Kür zu den klassischen Geigen-Klängen präsentieren. Dass die beiden nach ihrer langen Winterpause hervorragend in Schuss sind, haben sie in Dortmund und Hagen gezeigt. „Das ist der Lohn der Arbeit der vergangenen Jahre und das Ergebnis der Routine und Erfahrung, die die beiden inzwischen haben. Sie sind zu einem ganz starken Team zusammengewachsen“, meint Theodorescu. Auch die jüngere Garde wird die Bundestrainerin in Balve fest im Blick haben. Der Nachwuchs im Sattel wird sich dort besonders gut im Piaff-Förderpreis und im Grand Prix präsentieren müssen, denn für vier Dressurreiterinnen und ihre Pferde wird im Anschluss das Ticket zu den ersten U25-Europameisterschaften vergeben, die vom 16. bis 19. Juni in Hagen a.T.W. stattfinden.

Read More
ALLGEMEIN

Hans Melzer wird 65

Infos von der FN

Salzhausen (fn-press). Am 30. Mai feiert Hans Melzer (Salzhausen), Bundestrainer der Vielseitigkeitsreiter seinen 65. Geburtstag.

Read More
ALLGEMEIN

Franz Strahl-Schäfer verstorben

Infos von der FN

Ravensburg (fn-press). Wie erst jetzt bekannt wurde, ist Ende April Franz Strahl-Schäfer (Ravensburg) verstorben. Der ehemalige Vizepräsident und Vorsitzende des Bereichs Zucht der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) ist friedlich im Alter von 99 Jahren entschlafen und wurde bereits auf eigenen Wunsch in kleinstem Rahmen beigesetzt.

Read More
ALLGEMEIN SPORT SPRINGEN

Fehmarn-Pferde-Festival: Das Kultturnier an der Ostsee

Gewann 2015 den Großen Preis des Kaufhauses Stolz - Dirk Ahlmann mit Pikeur Quickfire. (Foto: Comtainment/ Haas)

(Fehrmarn) Wenn der Fehmarnsche RRV zum Pferde-Festival bittet, dann folgen Spring- und Dressurreiter gern diesem Ruf. Vom 23. – 26. Juni geht es um acht Springprüfungen der Kl. S, um drei Touren für Pferde und Reiter, um die Sichtung zu den Deutschen Jugend-Meisterschaften und um eher ungewöhnliche Wettbewerbe wie Tauziehen oder Hunderennen….

Read More
ALLGEMEIN ZUCHT

Viernheim: Top-Sport und DSP-Fohlenauktion Shooting Stars

Logo Viernheim

Die Sonne strahlt und das Springturnier des RUF Viernheim hat begonnen. Hochkarätiger Springsport bis in die schwere Klasse wird bis Sonntag geboten. Zwei Bundeschampionatsqualifikationen für fünf- und sechsjährige Springpferde bieten attraktiven Sport für die Nachwuchspferde. Und noch jünger sind die Pferde wenn die Shootingstars den Platz betreten! Die 24 Fohlen des Jahrgangs 2016 aus den Zuchtgebieten des Deutschen Sportpferdes, welches von Baden-Württemberg über Bayern bis nach Brandenburg-Anhalt reicht, sind für diese Auktion auserwählt worden.

Read More
ALLGEMEIN SPORT SPRINGEN ZUCHT

„Gut – besser – Lord Pezi Junior“ – Internationaler Sieg in Nörten-Hardenberg

Lord Pezi Junior und Hartwig Rohde auf dem Weg zum Sieg in der Youngster-Tour des internationalen Hardenberg Burgturniers. (Foto: Karl-Heinz Frieler)

(Lastrup/ Nörten-Hardenberg) Er ist erst sieben Jahre jung, fällt aber schon international auf: Lord Pezi Junior von Lord Pezi-Quattro aus dem Hause Böckmann (Lastrup) gewann beim internationalen Hardenberg Burgturnier mit seinem ständigen Reiter Hartwig Rohde die König Trophy, das Finale der siebenjährigen Springpferde. „Seine Lordschaft“ beeindruckte dabei ringsum mit Vermögen, Übersicht, Technik und einer pfeilschnellen Runde im Stechen.

Read More
ALLGEMEIN SPORT SPRINGEN

Seriensieger Hassmann beim KMG Cup

Felix Hassmann - hier mit Horse Gyms Lianos - erneuert seinen Bekanntschaft mit dem KMG Cup in Sommerstorf. (Foto: Frieler)

(Sommerstorf) Nur noch wenige Wochen, dann ist das idyllische Sommerstorf vom 17. – 19. Juni Gastgeber des internationalen KMG Cups. Springsport pur und Show verwandeln die Reitanlage in einer der schönsten Regionen Mecklenburg-Vorpommerns in einen internationalen Sporttreffpunkt. Der Seriensieger des traditionsreichen Hardenberg Burgturniers, Felix Hassmann aus Lienen, will in Sommerstorf erneut auf Schleifenjagd gehen.

Read More
ALLGEMEIN SPORT WESTERN

LQH-Reining-Masters: Preisgeld um 5.000 US-Dollar auf 20.000 USD (added) erhöht!

Grischa Ludwig beim Sliding Stop (Foto: HPV)

(hpv). Die letzten Vorbereitungen auf den Saisonhöhepunkt bei Ludwig Quarter Horses auf dem Schwantelhof in Bitz, den „LQH-Reining-Masters” (7. – 12. Juni), laufen auf Hochtouren. Überdies freuen sich die Veranstalter Grischa Ludwig und Sylvia Maile, dass sie für alle Teil-nehmer ein „Überraschungs-Bonbon“ parat halten können: „Das Preisgeld wurde um achtbare 5.000,00 USD auf 20.000,00 US-Dollar erhöht“, berichten die LQH-Besitzer.

Read More
ALLGEMEIN SPORT VERANSTALTUNGEN

Turniervorschau vom 24. bis 29. Mai

Logo Indoor Brabant 2015

Preis der Besten vom 27. bis 29. Mai in Warendorf
Zwei Wochen später als üblich treffen sich die besten Nachwuchsreiter und -voltigierer in Warendorf, um ihre „Besten“ zu ermitteln und sich für einen Platz im Kader und im Hinblick auf die bevorstehenden Europameisterschaften zu empfehlen. Der Preis der Besten blickt auf eine über 40-jährige Tradition zurück. Die Dressurreiter machten 1973 den Anfang, zwölf Jahre später folgten die Springreiter und wählten ab 1987 das Bundesleistungszentrum (BLZ) in Warendorf als dauerhaften Austragungsort. Seither entwickelte sich der Preis der Besten zum wichtigsten Turnier für den Reiternachwuchs in den Altersklassen – Ponyreiter, Junioren, Junge Reiter und Children (seit 2010). Nach der gelungenen Premiere 2014 ermitteln auch in diesem Jahr die Nachwuchsvoltigierer (Damen und Herren bis 18 Jahre) sowie die Junior-Teams in Warendorf ihre Besten. In diesem Jahr wieder dabei sind auch die Ponyvielseitigkeitsreiter, nicht allerdings Titelverteidigerin Emma Brüssau, die nach ihren Erfolgen 2014 in Warendorf und 2015 in Marbach ins Juniorenlager gewechselt hat.

Read More
ALLGEMEIN AUSRÜSTUNG BREITENSPORT SPORT

Bestnoten und Rekordmarken zum 18. Geburtstag: 43.000 Besucher kommen zur EQUITANA Open Air

Viele Zuschauer beim Equitana Open-Air (Foto: Equitana Open-Air)

Von wegen „kleine“ Tochter: Wer kann schon von sich sagen, zu seinem 18. Geburtstag mehr als 43.000 Gäste zu begrüßen? Wohl nur die EQUITANA Open Air. Deutschlands größtes Reitsportfestival für Freizeitreiter, erstmals 1998 veranstaltet, wurde „volljährig“. Und die Jubiläumsfeier fiel so ganz nach dem Geschmack der Besucher aus, die zum RennbahnPark nach Neuss gekommen waren – fröhlich, bunt, „losgelassen“ und größer denn je. Und selbst der Himmel ließ sich von der guten Stimmung anstecken und sorgte für nahezu ideale Bedingungen.

Read More
ALLGEMEIN SPORT SPORTPOLITIK

Verleihung der „Goldenen Sportpyramide“ beim CHIO Aachen 2016 – 16 Neuaufnahmen in die „Hall of Fame des deutschen Sports“

„Champions‘ Circle“ beim CHIO Aachen(Foto: CHIO Aachen/ Michael Strauch)

Es ist einer der renommiertesten Preise, den der deutsche Sport zu vergeben hat: Die „Goldene Sportpyramide“ der Stiftung Deutsche Sporthilfe. 2016 wird der Preis beim Weltfest des Pferdesports, CHIO Aachen verliehen.

Read More
ALLGEMEIN SPORT VOLTIGIEREN

Longlist für WM Voltigieren aufgestellt

Logo Indoor Brabant 2015

Warendorf (fn-press). Es sind noch knapp drei Monate bis zu den Welt- und Europameisterschaften im Voltigieren in Le Mans (18. bis 21. August). Doch schon jetzt hat die Arbeitsgruppe Spitzensport innerhalb des Ausschusses Voltigieren des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) die WM-Longlist im Einzel- und Doppelvoltigieren aufgestellt:

Read More
ALLGEMEIN SPORT

Alwin Schockemöhle in der „Hall of Fame des deutschen Sports“ aufgenommen

Infos von der FN

Frankfurt a.M. (fn-press). Olympiasieger Alwin Schockemöhle – 1976 in der Einzelwertung Springen, 1960 mit der deutschen Mannschaft – ist eine von 16 Persönlichkeiten, die in diesem Jahr neu in die „Hall of Fame des deutschen Sports“ aufgenommen wurden. Damit gehören der Ruhmeshalle 102 Sport-Heroen an, die nach den Olympischen Spielen 1972 in München bis zur deutschen Wiedervereinigung 1990 herausragende sportliche Erfolge erzielt haben. Die Entscheidungen fällte eine 75-köpfige Jury aus Vertretern von Sport, Wirtschaft, Medien und Politik mit Bundesinnenminister Thomas de Maizière an der Spitze.

Read More
AUSRÜSTUNG

STONEDEEK Reithelm Rowdy

Westernreithelm Rowdy von STONEDEEK (Foto: Krämer Pferdesport)

Gut gewappnet sind alle Westernreiter mit dem neuen Reithelm Rowdy der Marke STONEDEEK: Dieser überzeugt nicht nur durch sein schickes Westerndesign, sondern bietet vor allem maximale Sicherheit.

Read More
ALLGEMEIN BUNTES

Vorverkauf für Europas schönste Pferde-Gala gestartet

@ Fachausstellungen Heckmann GmbH

Hannover – Internationale Stars der Show-Reiter-Szene, atemberaubende Pferde, liebevolle Inszenierungen – die Gala Nacht der Pferde gehört zu den schönsten und erfolgreichsten Shows ihrer Art in ganz Europa und zieht an zwei Abenden rund 10.000 Besucher in ihren Bann.

Read More
ALLGEMEIN SPORT SPRINGEN

s.Oliver Team – Jung, dynamisch, erfolgreich – s.Oliver gründet ein Team aus österreichischen Nachwuchs Springreitern

Das neu formierte s.Oliver Team mit Lara Stampler-Ullrich, Stella Egger, Alessandra Reich und Dominik Juffinger hat eine große Zukunft vor sich. © EQUESTRIAN WORLDWIDE - EQWO.net

Teamgeist, gemeinsame Ziele, sportlicher Ehrgeiz, die Identifikation mit der prägnanten Botschaft eines Unternehmens oder auch der Mehrwert, den ein Markenauftritt schafft – es gibt viele Gründe einem Team angehören zu wollen oder ein solches zu gründen.

Read More
ALLGEMEIN SPORT SPRINGEN

CHIO Aachen-Magazin: Springreiten trifft Fußball, Beerbaum trifft Müller

Ludger Beerbaum und Thomas Müller (Foto: CHIO Aachen Magazin/ Frank Stolle)

Der eine ist vierfacher Olympiasieger und vielfacher Welt-, Europa- und Deutscher Meister, hat zudem bereits dreimal den Rolex Grand Prix beim CHIO Aachen gewonnen. Der andere ist Weltmeister, Champions League-Sieger, vielfacher Deutscher Meister und hat jüngst mit dem FC Bayern das Double gewonnen. Ludger Beerbaum trifft Thomas Müller.

Read More
AUSRÜSTUNG

Titan-Stark: Iberosattel nimmt Steigbügel von Lorenzini ins Sortiment auf

Iberosattel Reitsport GmbH

Kein Steigbügel wie alle Steigbügel. Eine echte Hilfe bei der Hilfengebung und für den Reiter ein tolles Gefühl. So könnte man die Steigbügel von Lorenzini mit wenigen Worten beschreiben. Ab sofort gibt es sie bei Iberosattel zu kaufen.

Read More
ALLGEMEIN FAHRSPORT SPORT

15 Jahre Titanen der Rennbahn – Das Titanen-Wochenende rückt näher

Zehnspänner-Quadrille 2011, Team Michael Egetemeyr (Foto: Dennis Owens)

Das Wochenende, dass alle Kaltblutfans aus ganz Europa in das brandenburgische Brück lockt, rückt näher und näher. Die Vorbereitungen sind in vollem Gange, nicht nur bei den Titanen selber, sondern auch die teilnehmenden Kaltblutfahrer bereiten sich auf das letzte Wochenende im Juni, den 24. – 26.06.2016, vor.

Read More
ALLGEMEIN SPORT SPRINGEN

Salvador V darf „in Rente“ gehen

Johannes Ehning mit Salvador V. (Foto: Frieler)

(Stadthagen) Johannes Ehning schickt sein international erfolgreiches Top-Pferd Salvador V in die Rente. Der Wallach von Calvados-Voltaire ist 17 Jahre alt und darf seinen Ruhestand auf der Winley-Farm von Besitzerin Judith Gölkel genießen. Sie erwarb den Wallach vor etlichen Jahren, als sich herauskristallisierte, das der früher recht komplizierte Salvador und Johannes Ehning ein gutes Team sind. Neun Jahre lang war Salvador V ein Erfolgsgarant für seinen Reiter, sowohl in Wellington beim Nationenpreis, als auch bei internationalen Turnieren in Wien, München oder auch Donaueschingen. Salvador V gewann mit Ehning eine Reihe Großer Preise und zuletzt auch eine internationale Prüfung beim CSI in Nörten-Hardenberg. Nun geht es in die USA auf die Weiden der Winley-Farm vor den Toren New Yorks, wo der KWPN-Wallach ein umsorgtes Leben als einstiger Sportcrack führen darf.

Read More
ALLGEMEIN SPORT

Ergebnisdienst vom 18. bis 22. Mai 

Infos von der FN

Sieger und Platzierte in Nörten-Hardenberg, Everswinkel, Odense/DEN, Madrid/ESP, Bourg en Bresse/FRA, Compiegne/FRA, Aalborg/DEN, Samorin/SLO und Dunakeszi/HUN 

Read More
ALLGEMEIN BUNTES GOSSIP

Der erste Pferdeflüsterer ist tot

Alan Young alias Wilbur Post

Am vergangenen Freitag verstarb der erste Pferdeflüsterer, der international eine Medienkarriere startete. Angus Young war 97 Jahre alt, als er im kalifornischen Woodland Hills verstarb. Angus Wer? Angus Young – mit Künstlernamen Alan Young. Der Schauspieler hatte seinen Durchbruch mit „Die Zeitmaschine“ – aber Pferdefreunden wird er in Erinnerung  bleiben als der etwas schusselige Architekt Wilbur Post. Post war Eigentümer eines Pferdes: Mr. Ed! Richtig, Angus Young war die menschliche Nebenrolle des etwas besserwisserischen, häufig auch singendem Bock. Insgesamt wurden zwischen 1960 und 1965 168 Folgen der Serie, die auch in Deutschland ausgestrahlt wurde, produziert. Bamboo Harvester, so der richtige Name der American Saddlebred-Araber-Mischung mußte 1968 nach einem Nierenversagen eingeschläfert werden.

Noch einmal als Erinnerung: A Horse is a horse, of course

Read More
ALLGEMEIN SPORT SPRINGEN

EQUESTRIAN SUMMER CIRCUIT IN DER LAKE ARENA WIENER NEUSTADT – Best weeks in summer…

Lake Arena lockt zum Summer-Festival!

Lake Arena – Das sind zweifelsfrei die Turnierwochen beim Equestrian Summer Circuit in Wiener Neustadt, bei dem die Lake Arena alljährlich zum Mittelpunkt der internationalen Springsportszene wird. Und das überrascht nicht, denn neben dem beliebten Ambiente und dem prächtigen Areal wird in erster Linie auch mit der großzügigen Ausschreibung, 465.000,- Euro Gesamtdotation und neun zum Weltranglistenranking zählenden Prüfungen gepunktet. Im Gesamten dauert die Serie vier Wochen lang und lockt mit 112 internationalen Bewerben hochkarätige, internationale Beteiligung aus über 30 Nationen in den Osten Österreichs. 

Read More
ALLGEMEIN SPORT VERANSTALTUNGEN VIELSEITIGKEIT

Everswinkel: Zantop und Knüppel gewinnen Preis der Besten

Infos von der FN

Klimke, Meise und Schapmann werden Westfalenmeister

Everswinkel (fn-press). Die Siegerinnen im Preis der Besten Vielseitigkeit 2016 heißen Johanna Zantop bei den Junioren und Hanna Knüppel bei den Jungen Reitern. Im Rahmen des internationalen Vielseitigkeitsturniers auf Ponyhof Georgenbruch konnten sie ich in der jeweiligen Prüfung und Altersklasse durchsetzen. Der Sieg in der Zwei-Sterne-Hauptprüfung (CIC2*) ging an Ingrid Klimke (Münster) mit Weisse Düne, die damit auch zur Westfälischen Meisterin 2016 gekürt wurde.

Read More
ALLGEMEIN SPORT SPRINGEN VERANSTALTUNGEN

Astrid Kneifel gewinnt den Casino Grand Prix und ist neue Ranking Leaderin – Salzburger Matthias Hartl auf Rang neun

Astrid Kneifel - Lamprechtshausen 2016l

SPRINGREITEN | CSN-A* LAMPRECHTSHAUSEN mit CASINO GRAND PRIX – In einem spannenden Stechen zwischen dem Casino Grand Prix powered by MUKI Gesamtsieger von 2014, Dieter Köfler (K) und der Gesamtsiegerin von 2012, Astrid Kneifel (OÖ), wurde die heutige zweite Etappe von Österreichs wichtigster Springreitserie in Lamprechtshausen entschieden. Kneifel konnte sich am Ende mit einem fehlerfreien Ritt durchsetzen, Köfler verzichtete nach einem Abwurf auf die Beendigung des Stechens. In der Gesamtwertung liegt nun ebenfalls Astrid Kneifel (180 Punkte) vor Christian Schranz (NÖ/160 Punkte) sowie Dieter Köfler und Gerfried Puck (St)/135 Punkte) in Führung.

Read More
DRESSUR SPORT VERANSTALTUNGEN

Compiegne: Platz 4 im Dressur-Nationenpreis

Infos von der FN

Teamwettbewerb des CDIO5* gewannen die USA vor Schweden und Frankreich
Compiegne (fn-press). Mit Platz vier beendete die deutsche Equipe den Dressur-Nationenpreis im französischen Compiegne. Beste Reiterin war die Karlsruherin Jenny Lang-Nobbe mit ihrem Holsteiner Loverboy.

Read More
ALLGEMEIN SPORT SPRINGEN

Felix im Glück – „Goldene Peitsche“ für Hassmann

Goldene Peitsche für Felix Hassmann. (Foto: Lafrentz)

(Nörten-Hardenberg) Er hat es nochmal gemacht – Felix Hassmann gewann nach dem Championat auch den Großen Preis der Gräflich Hardenberg`schen Kornbrennerei und des Glaswerkes Ernstthal mit Cayenne WZ und damit auch die „Goldene Peitsche“. Die ist nagelneu, nachdem der Ire Denis Lynch das begehrte Objekt mit der großen Geschichte im vergangenen Jahr entführte. Nun ist der silberne Reif mit dem Namen Felix Hassmann der erste, der den Griff unterhalb des goldenen Keilerkopfes ziert. Das habe Gewicht, ließ der Sieger wissen: „Das ist hier eines der schönsten Turniere überhaupt, das Publikum ist toll und geht super mit.“

Read More
ALLGEMEIN SPORT SPRINGEN

Riesenfreude – Fotos – Interviews: Frank Boerhof gewinnt „Silberne Peitsche“

Frank Boerhof gewinnt die Silberne Peitsche. (Foto: Lafrentz)

(Nörten-Hardenberg) – Das Lächeln wollte gar nicht mehr aus dem Gesicht weichen: Frank Boerhof, 42 Jahre junger Hufschmied aus Bad Bentheim, sicherte sich mit dem 12 Jahre alten Schimmel Zaire als erster Reiter überhaupt die „Silberne Peitsche“, die 2016 von Carl Graf von Hardenberg jr. für das Hardenberg Burgturnier gestiftet wurde und den  Non-Professionals im Springsport gilt. Damit also all jenen, für die der Pferdesport die „schönste Nebensache“ der Welt ist und die dem Sport mit Leidenschaft und Herzblut neben dem Beruf nachgehen.

Read More
ALLGEMEIN SPORT SPRINGEN

Laura legt vor – Amazone gewinnt Final-Ticket in den EY-Cup

Laura Klaphake und Silverstone gewinnen EY-Cup in Nörten-Hardenberg. (Foto: Lafrentz)

(Nörten-Hardenberg) „ Er ist ziemlich kompliziert, aber sobald wir im Parcours sind, ist er ganz bei der Sache und einfach super,“ sagt Laura Klaphake aus Vechta. Die 22-jährige Studentin hat im Preis der Südniedersächsischen Wirtschaft, einem Weltranglistenspringen beim Hardenberg Burgturnier, die direkte Qualifikation zum Finale des European Youngster Cups Jumping gewonnen. Dafür genügte der jungen deutschen Reiterin Platz sieben mit Silverstone in der internationalen Prüfung.

Read More
ALLGEMEIN SPORT VERANSTALTUNGEN VIELSEITIGKEIT

Preis der Besten Vielseitigkeit: Zantop und Krüger weiter in Führung

Infos von der FN

Geländetag bei besten Bedingungen

Everswinkel (fn-press). Beim „Preis der Besten“ Vielseitigkeit in Everswinkel können die Führenden aus der Dressur auch nach dem Geländeritt ihre Spitzenposition behaupten. Als Nummer eins in der Altersklasse Junioren startet am Sonntag Doppel-Europameisterin Johanna Zantop (Weilheim) mit FBW Santana’s Boy ins abschließende Springen. Bei den Jungen Reitern gibt weiterhin Tina Krüger aus dem bayerischen Fahrenzhausen mit Dolce Mia den Ton an.

Read More
ALLGEMEIN GCT 2016 SPORT SPRINGEN

Madrid: Marcus Ehning gewinnt Großen Preis

Infos von der FN

Sechste Etappe der Global Champions Tour / Meredith Michaels-Beerbaum auf Platz 6

Madrid (fn-press). Das sechste Turnier der 15 Etappen umfassenden Global Champions Tour führte die Reiter nach Madrid. In Spaniens Hauptstadt wurde Marcus Ehning (Borken) wie ein Held gefeiert: Im Sattel des französischen Wallachs Pret a Tout gewann der 41-Jährige den Großen Preis, die Wertungsprüfung der Tour, und ein Preisgeld in Höhe von rund 105.000 Euro.

Read More
ALLGEMEIN SPORT SPRINGEN VERANSTALTUNGEN

Odense: Juniorenteam gewinnt Nationenpreis

Infos von der FN

Deutsche Nachwuchsspringreiter weiter auf Erfolgskurs

Odense/DEN (fn-press). Während die deutschen Senioren beim Odense Horse Festival im Nationenpreis eher glücklos agierten, hatte die aus den Holsteiner Geschwistern Pheline und Hannes Ahlmann sowie Beeke und Teike Carstensen bestehende Junioren-Equipe in ihrer Alterklasse die Nase vorn. Im Stechen verwiesen sie die Mannschaft aus Belgien auf Platz zwei. Dritter wurde das Team von Gastgeber Dänemark.

Read More
ALLGEMEIN SPORT SPRINGEN VERANSTALTUNGEN

Roland Englbrecht siegt auch im Pappas Championat, Dominik Juffinger gewinnt K&W Youngster Cup

Roland Englbrecht und Loki Doki - Lamprechtshausen 2016

SPRINGREITEN | CSN-A* LAMPRECHTSHAUSEN mit CASINO GRAND PRIX – Er kann das Siegen an diesem Wochenende nicht sein lassen! Mevisto Teamreiter Roland Englbrecht (OÖ) entschied nach der gestrigen Qualifikation zum Casino Grand Prix heute auch noch das Pappas Championat von Lamprechtshausen für sich! In der ersten Cup-Prüfung an diesem Wochenende, dem K&W Youngster Cup, konnte sich Tirols Dominik Juffinger an die Spitze setzen.

Read More
ALLGEMEIN DRESSUR GOSSIP SPORT SPRINGEN VERANSTALTUNGEN

Baltic Horse Show – Kiels internationales Reitsportereignis startet Vorverkauf

(Kiel) Es ist eines von nur zwei internationalen Reitturnieren im Pferdeland zwischen den Meeren. Die Baltic Horse Show in der Kieler Sparkassen-Arena vom 6. – 9. Oktober 2016 birgt internationalen Springsport, die Cellagon Dressur-Matineé, die Finals in den Serien LVM Cup und Lotto 3plus1 präsentiert von den Holsteiner Masters sowie großartige Showelemente für die ganze Familie. Groß, bunt, lebendig – dieser Ruf eilt der Baltix Horse Show voraus. Wer möchte, kann sich schon jetzt Tickets für das Kult-Ereignis sichern.

Read More
ALLGEMEIN SPORT SPRINGEN

Roland Englbrecht siegt in der Qualifikation zum Casino Grand Prix

Roland Englbrecht - Lamprechtshausen 2016

SPRINGREITEN | CSN-A* LAMPRECHTSHAUSEN mit CASINO GRAND PRIX – Der Casino Grand Prix powered by MUKI verspricht am Sonntag spannend zu werden! Denn bereits in der heutigen Qualifikation lieferten sich die Favoriten ein knappes Duell, aus dem der Gesamtsieger von 2013 Roland Englbrecht (OÖ) als verdienter Gewinner hervorging. Ebenfalls heute ermittelt wurden die Sieger der EQUIVA Cup, Happy Horse Nachwuchs Cup und EQWO.net Pony Grand Prix Qualifikationen.

Read More
ALLGEMEIN SPORT VIELSEITIGKEIT

Preis der Besten Vielseitigkeit: Zantop und Krüger führen nach Dressur

Infos von der FN

Ingrid Klimke in der offenen Wertung des CIC2* auf Platz eins

Everswinkel (fn-press). Der erste Schritt ist gemacht: Beim „Preis der Besten“ Vielseitigkeit in Everswinkel führt in der Altersklasse Junioren Doppel-Europameisterin Johanna Zantop (Weilheim) mit FBW Santana’s Boy das Klassement nach der Dressur an. Bei den Jungen Reitern hat Tina Krüger mit Dolce Mia vor dem Geländeritt die Spitzenposition innerhalb ihrer Altersklasse inne.

Read More
ALLGEMEIN SPORT SPRINGEN VERANSTALTUNGEN

Westfälisches Trio „kapert“ das Championat von Nörten-Hardenberg

Felix Hassmann und Horse Gym`s Balzaci. (Foto: Lafrentz)

(Nörten-Hardenberg) – Das Hardenberg Burgturnier ist international wie eh und je, aber manchmal setzen die Springreiter aus dem Gastgeberland Marksteine, so wie im Championat von Nörten-Hardenberg, das von der Schweitzer Verkaufseinrichtungen GmbH & Co.KG, Piepenbrock Dienstleistungen GmbH & Co.KG und der beckers bester GmbH präsentiert wurde. Da verdrängten drei Westfalen die Ausländer einfach mal auf die „anderen“ Plätze. Mit einer rasant schnellen Runde im Stechen der Weltranglistenprüfung setzte sich der 30 Jahre junge Felix Haßmann aus Lienen mit Horse Gym`s Balzaci an die Spitze der Prüfung.

Read More
ALLGEMEIN SPORT SPRINGEN

Odense: Nur Platz 7 im Nationenpreis

Infos von der FN

Junge Reiter beendeten ihren Nationenpreis auf dem zweiten Platz

Odense (fn-press). Manchmal läuft es eben gar nicht – soeben geschehen im dänischen Odense. Beim Nationenpreis der Europa-Division II musste sich das deutsche Team mit einem bescheidenen Platz sieben zufrieden geben (37 Fehlerpunkte). Die Teamprüfung gewann die Ukraine (12).
Deutschland wird in der ersten Europa-Division der starken Springsportnationen geführt. Deshalb hat das Ergebnis in der zweiten Europa-Liga, zu der auch der Nationenpreis im dänischen Odense gehört, keine Bedeutung für das Finale des Furusiyya Nation Cups, das im Herbst in Barcelona ausgetragen wird. Das deutsche Team blieb in Dänemark deutlich hinter seinen Möglichkeiten.

Read More
ALLGEMEIN SPORT SPRINGEN

Nochmal Ukraine – Sieg im Nationenpreis in Odense

Ukraine siegt im Furusiyya FEI Nations Cup. (Foto: Anette Boe/FEI)

(Odense) Den zweite Nationenpreissieg in Folge verbuchte das ukrainische Springreiterteam im dänischen Odense. Nach dem Auftakterfolg in Celje schnappte sich das Team in der Division 2 des Furusiyya Nations Cup nun auch den Sieg in Dänemark und führt die Tabelle damit an.

Read More
ALLGEMEIN SPORT SPRINGEN VERANSTALTUNGEN

European Youngster Cup Jumping – das Hardenberg Burgturnier ist das Ziel

EY CUP - Nörten Hardenberg

 (Nörten-Hardenberg) Ungewöhnlich, schön und spannend ist das Hardenberg Burgturnier vom 20. – 22. Mai und schon deshalb ein begehrenswertes Ziel. Das CSI am Fuß der Burgruine Hardenberg ist immer auch ein internationaler Standort für die junge Generation und die zelebriert die achte Station des European Youngster Cups Jumping. Und die Generation U25 reitet in drei großen internationalen Prüfungen mit und wird gesondert gewertet. Dreimal EY-Cup am Fuße der Burgruine Hardenberg.

Read More
ALLGEMEIN SPORT SPRINGEN VERANSTALTUNGEN

CSN-A* Lamprechtshausen Casino Grand Prix: Titelverteidiger Dieter Köfler in Siegeslaune

Lamprechtshausen: Dieter Köfler

CSN-A* LAMPRECHTSHAUSEN mit CASINO GRAND PRIX – Vier Tage lang dreht sich im Sportreitclub Lamprechtshausen (S) vom 19. bis 22. Mai 2016 alles um die wichtigste Springreit-Serie Österreichs, den Casino Grand Prix powered by MUKI. Am heutigen Donnerstag wurde das Event mit den Einlaufspringprüfungen aller Klassen (1.20 – 1.40 m) eröffnet. Die Siege gingen an die Steiermark, Niederösterreich und dank dem Titelverteidiger im Casino Grand Prix und Championat von Lamprechtshausen Dieter Köfler auch nach Kärnten. Morgen Freitag (20.05.) geht es mit den Qualifikationen zu den österreichischen Springcups weiter. Die Qualifikation zum Casino Grand Prix powered by MUKI beginnt um ca. 14 Uhr. Start der Bewerbe ist um 8 Uhr, der Eintritt ist frei.

Read More
1 2 3 59

Bei weiterer Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Mit klick auf "Verstanden", akzeptieren Sie diese Nutzung. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung auf unserer Seite.

Schliessen